Category Archives: Sonstiges

Betrunken unterwegs – Fahrer hatte über 2 Promille in Zwickau / Wilkau-Haßlau

Zwickau / Wilkau-Haßlau – (kh) Wie Zeugen berichteten, fuhr am Freitagnachmittag ein 46-jähriger Betrunkener mit seinem BMW von der Saarstraße in Zwickau nach Wilkau- Haßlau. Im Ortsteil Silberstraße wurde der Mann im Bereich des Bergweges angetroffen. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert

Chemnitz OT Zentrum – Brutaler Dieb

Chemnitz OT Zentrum – Brutaler Dieb (1418) Am Freitag, gegen 12.30 Uhr, war eine 50-Jährige damit befasst, Einkäufe aus ihrem Fahrzeug in ihre Wohnung auf der Straße An der Markthalle zu verbringen. Dabei schlich sich der spätere Tatverdächtige in das Treppenhaus

Betrunkener Radfahrer in Zwickau

Zwickau – (rl) Nicht schlecht staunten Polizeibeamte, die am Freitagabend auf dem Schlobigplatz einen Radfahrer kontrollierten. Bei einem Atemalkoholtest erzielte der 42-Jährige 1,88 Promille. Nach erfolgter Blutentnahme wurde gegen ihn ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Quelle: PD Zwickau

Zeugen zu Nötigung gesucht

Zeugen zu Nötigung gesucht Auerbach – (ow) Derzeit ermittelt die Auerbacher Polizei in einem Fall von Nötigung und Beleidigung und bittet um Hinweise. Am Donnerstag, gegen 7:05 Uhr stellte sich ein Unbekannter in der Kirchstraße vor den Pkw einer jungen Frau und

Chemnitz Stadtgebiet – Telefonbetrüger offerierten Gewinne

Chemnitz Stadtgebiet – Telefonbetrüger offerierten Gewinne (1385) Gestern Nachmittag rief eine Frau bei einem Chemnitzer (76) aus dem Ortsteil Hilbersdorf an und gratulierte ihm zu einem stattlichen Gewinn von fast 40.000 Euro. Neben dieser vermeintlich frohen Botschaft kündigte die Unbekannte auch den Anruf eines

Gestohlenen Audi entdeckt

  Gestohlenen Audi entdeckt (Foto) Mühlental, OT Willitzgrün – (ow) Polizisten der Gemeinsamen Fahndungsgruppe aus Landes- und Bundespolizei ist am Mittwochmorgen ein gestohlener Pkw ins Netz gegangen. Am Steuer saß ein 29-jähriger Pole. Er wurde vorläufig festgenommen und ein Ermittlungsverfahren

Aue – Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes aufgenommen

Revierbereich Aue Aue – Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes aufgenommen (1374) Am frühen Mittwochmorgen, gegen 3.20 Uhr, wurde nach Zeugenhinweisen ein lebloser Mann auf einem ehemaligen Bahnhofsgelände in der Erdmann-Kircheis-Straße gefunden. Der hinzugerufene Notarzt konnte nur noch

Chemnitz Stadtgebiet – Mehr als 20 Straftaten festgestellt und sechs Haftbefehle vollstreckt: Komplexkontrolle mit sehr guten Ergebnissen

Chemnitz Stadtgebiet – Mehr als 20 Straftaten festgestellt und sechs Haftbefehle vollstreckt: Komplexkontrolle mit sehr guten Ergebnissen (1373) Zur Bekämpfung der Straßen- und Betäubungsmittelkriminalität sowie zur Verbesserung des subjektiven Sicherheitsgefühls der Chemnitzer waren am gestrigen Dienstag einmal mehr knapp 110 Beamte

BMW ausgebrannt

BMW ausgebrannt Lichtentanne – (kh) Am Montagabend gegen 18 Uhr stellte ein 81-Jähriger seinen 20 Jahre alten BMW an der Thanhofer Straße ab. Eine Stunde später stand der Pkw in Flammen und brannte komplett aus. Ein daneben befindlicher Schuppen wurde

Fahren ohne Fahrerlaubnis, unter Alkoholeinwirkung und unter Drogeneinfluß in Zwickau

Zwickau – (wh) In der Nacht zum Sonntag wurde in der Seilerstraße ein 21-Jähriger mit einem PKW Citroen einer Kontrolle unterzogen. Es wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ein Test auf Drogenkonsum verlief positiv und der

Vor Kontrolle geflüchtet in Plauen, OT Oberlosa

Plauen, OT Oberlosa – (hs) Ein 26-Jähriger BMW-Fahrer lieferte sich am Freitagnachmittag eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Auf der Neuen Plauenschen Straße entzog er sich einer Verkehrskontrolle und flüchtete über die Ostvorstadt bis nach Plauen. Weder rote Ampeln noch Versuche

Polizeieinsatz – Jugendliche mit Sturmgewehren in Dresden-Reick gestellt

Am Dienstag, dem 10.04.2018, gegen 15:20 Uhr meldete ein aufmerksamer Bürger der Polizei, dass zwei jugendlich aussehende Personen mit Gewehren an der Bahnstrecke in Dresden-Reick (Rudolf-Bergander-Ring) entlang laufen würden. Einsatzkräfte der Bundespolizei und speziell für lebensbedrohliche Einsatzlagen ausgerüstete Beamte der

Grenzübergreifende Schwerpunktkontrolle zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität

Grenzübergreifende Schwerpunktkontrolle zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität (Fotos) Zwickau – (ow) Erneut haben die Polizeien der Freistaaten Sachsen und Bayern am Dienstag durch eine konzertierte Kontrolltätigkeit an den Bundesautobahnen 9 und 93 in Oberfranken sowie 72 im sächsischen Vogtland eine Facette

Fahren unter Einfluss von Alkohol

Fahren unter Einfluss von Alkohol Mülsen St. Jacob –(jk) Am Freitagvormittag, gegen 11:00 Uhr, wurde ein 63-jähriger Fahrer eines Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten stellten Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Eine Blutentnahme

Betrug per Telefon

Betrug per Telefon Zwickau –(hs) Schon wieder treibt ein Betrüger sein Unwesen. In der Zeit von Ende März bis Anfang April wurde eine 84-jährige Zwickauerin um einen Geldbetrag von mehreren Tausend Euro betrogen. Per Telefon meldete sich ein Mann der

Falscher Polizist

Falscher Polizist Zwickau – (nt) Am Dienstag wurden der Polizei mehrere Fälle gemeldet, nach denen sich Unbekannte am Telefon als Mitarbeiter der Kriminalpolizei ausgaben. Die Täter erkundigten sich nach den Vermögensverhältnissen und fragten nach persönlichen Daten. Die Polizei rät: Geben Sie keine

Anzeige wegen Bedrohnung in Zwickau

Am Donnerstagabend ( 29.03.2018) wurde durch die Beamten des Reviers Zwickau eine Anzeige wegen Bedrohung aufgenommen. Diese soll sich vor einem Lokal in der Römerstraße zugetragen haben. Als die Beamten vor Ort waren, schaukelte sich die Situation hoch. Bei der

Trunkenheitsfahrt in Wilkau-Haßlau

Wilkau-Haßlau – (ak) Einer Polizeistreife fiel am Ostersonntag der Fahrer eines Renault Twingo auf. Sie stoppten den 30-Jährigen kurz nach 13 Uhr auf der Kirchberger Straße. Der Mann roch erheblich nach Alkohol. Der Test bestätigte dies mit 2,3 Promille. Quelle:

Keine Zeit in Plauen

Plauen – (hs) Die Wartezeit auf seinen Kaffee war einem Kunden am Samstagmittag aufs Gemüt geschlagen. Nachdem die Angestellte (27) einer gastronomischen Einrichtung am Klostermarkt höflich auf eine kurze Wartezeit hingewiesen hatte, versuchte der 26-Jährige sie zu schlagen, was zum

Ausgebrochen in Langenweißbach, OT Weißbach

Langenweißbach, OT Weißbach – (hs) Fünf ausgebrochene Pferde blockierten am Samstagvormittag die Ausfahrt eines Grundstückes in der Thomas-Müntzer-Straße und hinderten einen Bewohner (27) am Wegfahren. Die Besitzerin (30) der Tiere wurde informiert und die Ausreißer konnten unversehrt ins angrenzende Gestüt