Category Archives: Sachbeschädigung

Einbruch in Imbiss

Einbruch in Imbiss Plauen – (hje) In der Zeit von Donnerstag 00:30 Uhr bis 02:05 Uhr gelangten Unbekannte auf das Gelände des Stadtstrandes an der Elsterbrücke in Plauen und drangen gewaltsam in ein Imbissgebäude ein. Im Inneren wurden mehrere Türen

Großrückerswalde – Jugendclub abgebrannt

Revierbereich Marienberg Großrückerswalde – Jugendclub abgebrannt (1554) Polizei und Feuerwehr wurden am Mittwoch, gegen 20 Uhr, nach Schindelbach gerufen. Der ehemalige Jugendclub geriet in Brand und wurde durch das Feuer komplett zerstört. Das angrenzende Nebengelass wurde in Mitleidenschaft gezogen. Personen

Brand in Gartenanlage

Brand in Gartenanlage Zwickau – (ak) Feuerwehr und Polizei wurden am Montagnachmittag in eine Gartenanlage an der Crossener Straße gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache waren zwei Plastekomposter in Brand geraten. Das Feuer griff schnell auf einen Zaun und zwei Gartenhäuser

Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte Werdau – (am) Durch einen Zeugenhinweis wurde bekannt, dass am Samstagabend, gegen 17:30 Uhr ein Mann (38) ein Verkehrsschild auf der Turnhallenstraße zerstört. Eine Polizeistreife stellte den 38-Jährigen vor Ort. Dieser war äußerst aggressiv, beleidigte

Chemnitz – Ertappter Einbrecher sprühte mit Pfefferspray

Chemnitz OT Schönau – Ertappter Einbrecher sprühte mit Pfefferspray (1470) Mit Pfefferspray besprüht und dabei leicht verletzt wurde am Freitagmorgen, gegen 5 Uhr, ein 43-jähriger Mann in der Ehrlichstraße. Der 43-Jährige überraschte zwei mutmaßliche Diebe, eine Frau und einen Mann,

Chemnitz Stadtgebiet – An Fahrzeugen zu schaffen gemacht

Chemnitz Stadtgebiet – An Fahrzeugen zu schaffen gemacht (1471) Mehrere Fälle, in denen sich unbekannte Täter an Fahrzeugen zu schaffen machten, sind der Polizei im Verlauf des Donnerstags angezeigt worden. In der Wilhelm-Firl-Straße (OT Markersdorf) beschädigten Unbekannte zwischen 8.15 Uhr

Hoher Sachschaden durch Einbruch

Hoher Sachschaden durch Einbruch Plauen – (ow) Bei einem gewaltsamen Einbruch in der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte in einer Kinder- und Jugendeinrichtung in der Seminarstraße einen Sachschaden von etwa 5.000 Euro angerichtet. Derzeit wird geprüft, was gestohlen wurde. Wer

Döbeln – Tatverdächtige nach mehreren Bränden ermittelt

Landkreis Mittelsachsen Revierbereich Döbeln Döbeln – Tatverdächtige nach mehreren Bränden ermittelt (1385) Zu Bränden in einem Wohnhaus in der Albert-Schweitzer-Straße (die Polizeidirektion berichtete in den Medieninformationen Nr. 139 vom 9. März 2016, Nr. 581 vom 16. Oktober 2016 und Nr.

Zeugenaufruf – Angriff auf Bundespolizisten

Dresden (ots) – Am Hauptbahnhof ertappten Bundespolizisten am Sonntag, den 07.05.2017, gegen 03:20 Uhr mehrere Graffitisprayer, die einen  abgestellten S-Bahnwaggon mit Farbe besprühten. Beim Erkennen der Polizisten flüchteten die drei Täter. Einer der Flüchtenden setzte dabei Pfefferspray gezielt gegen einen

Chemnitz OT Ebersdorf – Sprayattacke in Buslinie 21 aufgeklärt

Gemeinsame Erklärung der Staatsanwaltschaft Chemnitz und der Polizeidirektion Chemnitz OT Ebersdorf – Sprayattacke in Buslinie 21 aufgeklärt (1316) Die Sprayattacke in einem Bus der Linie 21 am 23. April 2017  ist aufgeklärt. Ermittler des Polizeireviers Chemnitz Nordost konnten die Tat,

BAB 72 – Steinewerfer an der Autobahn

BAB 72 Steinewerfer an der Autobahn Wilkau-Haßlau, OT Culitzsch/ BAB 72– (AH) Das Autobahnpolizeirevier Reichenbach sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Freitag gegen 16 Uhr auf der BAB 72 zwischen den Anschlussstellen Zwickau/West und Zwickau/Ost ereignet hatte. Kinder

Döbeln – 39-Jähriger griff Polizeirevier an/Polizist leicht verletzt

Revierbereich Döbeln Döbeln – 39-Jähriger griff Polizeirevier an/Polizist leicht verletzt (1315) Am Sonntagmorgen, gegen 9.25 Uhr, warf ein 39-Jährger eine Einhand-Hantelstange mehrfach gegen das Gebäude des Polizeireviers in der Burgstraße. Dadurch wurden im Erdgeschoss die Hausfassade und ein Fenster beschädigt.

Fahrzeuge beschädigt – Zwickau Innenstadt

Fahrzeuge beschädigt Zwickau – (am) Randalierer haben in der Zeit von Mittwoch bis Donnerstag an vier Pkw, die im Bereich Nicolaistraße/Katharienenstraße parkten, die Außenspiegel abgetreten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Zwickau,

Streifenwagen beschädigt

Streifenwagen beschädigt Limbach-Oberfrohna – (am) Unbekannte haben einen Funkstreifenwagen der Polizei (VW Golf) in der Zeit von Sonntag, 23:10 Uhr bis Montag, 0:05 Uhr beschädigt. Die Besatzung hatte das Fahrzeug in Höhe der Straße Am Stadtpark 3 abgestellt, um einen

Trafohaus beschädigt – 33.000 Euro Schaden

Trafohaus beschädigt – 33.000 Euro Schaden Triebel – (ak) Am Mittwoch wurde der Polizei bekannt, dass ein unbekanntes Fahrzeug gegen ein Trafohaus gefahren ist. Dabei wurde das Haus an der Hauptstraße erheblich beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf 33.000 Euro.

Fahrrad aus Keller gestohlen

Fahrrad aus Keller gestohlen Zwickau – (am) Zu einem Fahrraddiebstahl kam es in der Nacht zum Donnerstag aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Nicolaistraße. Unbekannte hatten die Tür zum Fahrradkeller gewaltsam geöffnet und entwendeten ein Mountainbike „Rockrider“ (Wert: ca. 150 Euro).

Diebstahl aus Schaustellerwagen

Diebstahl aus Schaustellerwagen Elsterberg – (ow) Auf ein zum Teil umfriedetes Gelände An der Elsteraue gelangten unbekannte Täter, in der Zeit von Dienstag, 16 Uhr bis Mittwoch, 7:50 Uhr. Diese begaben sich zum Schaustellerplatz. Dort öffneten die Diebe gewaltsam einen

Hausrat fliegt durchs Fenster – Zeugen und Geschädigte gesucht in Zwickau

Zwickau – (AH) Am Freitag kurz vor 22 Uhr wurde die Polizei zu einem lautstarken Streit in einem Wohnhaus in der Werdauer Straße gerufen. Bei der Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern wurden verschiedene Gegenstände aus dem Fenster der Wohnung geworfen. Porzellan

Chemnitz OT Gablenz – Verkehrszeichen und Bauzäune auf Gleise gelegt/Zeugen gesucht

In die Adelsbergstraße wurden Polizeibeamte am frühen Freitagmorgen (21. April 2017), gegen 4.30 Uhr, gerufen. Grund des Einsatzes: Zwei Straßenbahnen waren mit Verkehrszeichen und Bauzäunen in der Gleisanlage kollidiert. Unbekannte hatten zuvor diese dort platziert. Verletzt wurde bei den Zusammenstößen niemand. Ob an

Reifenstecher auf Krankenhausparkplatz unterwegs in Lichtenstein

Lichtenstein – (ahu) Am Freitag, in der Zeit von 5:30 Uhr bis 15:00 Uhr, beschädigten Unbekannte an zwei auf dem Krankenhausparkplatz an der Hartensteiner Straße geparkten Fahrzeugen die Reifen. Bei einen schwarzen Seat Ibiza zerstachen die Täter beide linke Reifen