Category Archives: Körperverletzung

Versuchter Raub in Reinsdorf

Versuchter Raub Reinsdorf, OT Vielau – (am) Zu einem versuchten Raub kam es am Montag, gegen 22:45 Uhr auf der Gartenstraße. Dort wurde der Geschädigte (19) durch zwei vermummte Unbekannte angesprochen und aufgefordert seine Wertgegenstände herauszugeben. Zudem ist der 19-Jährige

Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte Werdau – (am) Durch einen Zeugenhinweis wurde bekannt, dass am Samstagabend, gegen 17:30 Uhr ein Mann (38) ein Verkehrsschild auf der Turnhallenstraße zerstört. Eine Polizeistreife stellte den 38-Jährigen vor Ort. Dieser war äußerst aggressiv, beleidigte

Gefährliche Körperverletzung in Zwickau

Zwickau – (AH) Nach einer Messerstecherei ermittelt das Polizeirevier Zwickau gegen einen 17 Jahre alten afghanischen Asylbewerber. Am Samstag gegen 13 Uhr hatte er am Muldeufer im Streit mit einem Küchenmesser auf einen gleichaltrigen Landsmann eingestochen und ihm oberflächliche Wunden

Schlägerei in Ausländerwohnheim in Crimmitschau

Crimmitschau – (AH) Am Freitagabend wurde die Polizei in eine Aufnahmeeinrichtung für unbegleitete minderjährige Ausländer gerufen. Unter den Bewohnern sollte es zu Streitigkeiten und körperlichen Auseinandersetzungen gekommen sein. Hauptakteur war ein 16-Jähriger aus Gambia, dem gleich eine ganze Reihe strafbarer

Körperverletzung

Körperverletzung Plauen – (am) Zu Auseinandersetzung zwischen zwei afrikanischen Asylbewerbern kam es am Donnerstag, zwischen 21:35 Uhr und 21:50 Uhr, zunächst auf dem Gehweg in Höhe Trockentalstraße/Dittrichplatz und danach im angrenzenden Park. Ein 19-Jähriger schlug auf den 32-jährigen Landsmann ein

Chemnitz – Ertappter Einbrecher sprühte mit Pfefferspray

Chemnitz OT Schönau – Ertappter Einbrecher sprühte mit Pfefferspray (1470) Mit Pfefferspray besprüht und dabei leicht verletzt wurde am Freitagmorgen, gegen 5 Uhr, ein 43-jähriger Mann in der Ehrlichstraße. Der 43-Jährige überraschte zwei mutmaßliche Diebe, eine Frau und einen Mann,

Chemnitz OT Zentrum – Auseinandersetzung zwischen ausländischen Gruppierungen

Am späten Freitagnachmittag, gegen 18:15 Uhr, kam es in der Rathausstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei ausländischen Gruppierungen, bei der in der Folge drei Personen verletzt wurden. Nach einem verbalen Streit zwischen 5 Personen auf der einen und acht Personen

Döbeln – Tatverdächtige nach mehreren Bränden ermittelt

Landkreis Mittelsachsen Revierbereich Döbeln Döbeln – Tatverdächtige nach mehreren Bränden ermittelt (1385) Zu Bränden in einem Wohnhaus in der Albert-Schweitzer-Straße (die Polizeidirektion berichtete in den Medieninformationen Nr. 139 vom 9. März 2016, Nr. 581 vom 16. Oktober 2016 und Nr.

Chemnitz Stadtzentrum – Auseinandersetzung an Zentralhaltestelle

Chemnitz Stadtzentrum – Auseinandersetzung an Zentralhaltestelle (1370) Kurz vor 2 Uhr wurde die Polizei am Freitag von Zeugen zur Rathausstraße gerufen, weil sich dort mehrere Personen schlagen würden. Als die Polizeibeamten wenige Minuten später eintrafen, hatte sich die Gruppierung bereits

Chemnitz OT Ebersdorf – Sprayattacke in Buslinie 21 aufgeklärt

Gemeinsame Erklärung der Staatsanwaltschaft Chemnitz und der Polizeidirektion Chemnitz OT Ebersdorf – Sprayattacke in Buslinie 21 aufgeklärt (1316) Die Sprayattacke in einem Bus der Linie 21 am 23. April 2017  ist aufgeklärt. Ermittler des Polizeireviers Chemnitz Nordost konnten die Tat,

Blutige Nase bei Prügelei in Klingenthal

Blutige Nase bei Prügelei Klingenthaler Marktplatz zu einer Schlägerei zwischen Ausländern gekommen war. Nach bisheriger Erkenntnis eskalierte ein Streit zwischen sechs pakistanischen Asylbewerbern, die schließlich wechselseitig aufeinander einschlugen. Ein 32-Jähriger musste mit einer gebrochenen Nase stationär im Krankenhaus behandelt werden.

Döbeln – 39-Jähriger griff Polizeirevier an/Polizist leicht verletzt

Revierbereich Döbeln Döbeln – 39-Jähriger griff Polizeirevier an/Polizist leicht verletzt (1315) Am Sonntagmorgen, gegen 9.25 Uhr, warf ein 39-Jährger eine Einhand-Hantelstange mehrfach gegen das Gebäude des Polizeireviers in der Burgstraße. Dadurch wurden im Erdgeschoss die Hausfassade und ein Fenster beschädigt.

Frankenberg – Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen

Revierbereich Mittweida Frankenberg – Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen (1307) In der Bahnhofstraße/Humboldtstraße ist es am Samstagabend, gegen 20.30 Uhr, zu Auseinandersetzungen zwischen mehreren Jungendlichen gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sich ein 14-Jähriger und ein 16-Jähriger in der Bahnhofstraße geschlagen. In der

Chemnitz: Frauen in der Innenstadt belästigt – Zeugen gesucht

Chemnitz OT Zentrum – Frauen in der Innenstadt belästigt – Zeugen gesucht (1298) Am Freitag, gegen 18.00 Uhr, soll eine unbekannte männliche Person im Bereich des Neumarktes Frauen belästigt haben. Laut eines Zeugen habe er mehrere Frauen angefasst und hinter

Freiberg – Polizei ermittelt wegen Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes

Revierbereich Freiberg Freiberg – Polizei ermittelt wegen Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes (1292) Am Donnerstagnachmittag, gegen 16 Uhr, kam es in der Karl-Kegel-Straße zu einem versuchten Tötungsdelikt. Ein 33-Jähriger stach bei einer Auseinandersetzung in einer Wohnung auf seine Ehefrau (24) ein.

Zwei Männer geraten aneinander

Zwei Männer geraten aneinander Plauen – (ow) Ein 56-Jähriger steht im Verdacht, einen 34-Jährigen zunächst beschimpft und dann geschupst zu haben, woraufhin dieser gestürzt war und sich leicht verletzt hatte, was eine ambulante Behandlung nach sich zog. Die beiden Männer

Erst Drängeln, dann Schlagen

Erst Drängeln, dann Schlagen Plauen – (mn) Einige Fahrzeugführer können gar nicht schnell genug durch die Stadt kommen. Durch dichtes Auffahren und Hupen nötigte am frühen Donnerstagabend der Fahrer eines weißen VW Golf einen 26 – jährigen Peugeot-Fahrer. Nach dem

Nach Körperverletzung aus Fenster gesprungen

Nach Körperverletzung aus Fenster gesprungen Limbach-Oberfrohna – (ak) Nach einer Körperverletzung in einem Wohnheim an der Oststraße sprang der Täter aus einem Fenster der 1. Etage. Der 27-jährige Mann aus Libanon hatte sich am Mittwochabend mit einem 22-jährigen Libyer geschlagen.

Chemnitz -OT Gablenz – Ladendiebe verletzten Angestellte

Mitarbeitern eines Einkaufsmarktes in der Reineckerstraße fiel am Donnerstagmorgen, gegen 8.30 Uhr, eine Frau und ein Mann auf, die offenbar Ware in einem mitgebrachten Rucksack verschwinden ließen. Als das Pärchen die Kasse passieren wollte, sprach eine Angestellte (41) es an.

Nach Busfahrer-Überfall: Ein Tatverdächtiger bereits in Haft, zwei weitere Tatverdächtige festgenommen

Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Chemnitz und der Polizeidirektion Chemnitz Chemnitz OT Hilbersdorf – Nach Busfahrer-Überfall: Ein Tatverdächtiger bereits in Haft, zwei weitere Tatverdächtige festgenommen (1213) Nach dem Überfall auf den Busfahrer (37) der Chemnitzer Verkehrs-AG am 16. April 2017 und der