Category Archives: Betrug

Enkeltrickbetrug fehlgeschlagen

Enkeltrickbetrug fehlgeschlagen Reichenbach – (ow) Eine 91-jährige Reichenbacherin ist am Dienstagmittag von ihrer angeblichen Enkeltochter angerufen und um eine größere Bargeldsumme gebeten worden, welche sie alsbald abholen kommen wollte. Da die angerufene Frau Zweifel an der „Echtheit“ der angeblichen Enkeltochter

Zugbegleiterin angegriffen – Bundespolizei sucht Zeugen

Zugbegleiterin angegriffen – Bundespolizei sucht Zeugen Dresden / Freiberg (ots) – Am Sonntag, dem 13.05.2018, gegen 19:00 Uhr wurden im Zug von Dresden nach Hof drei südländisch aussehende Personen durch die Zugbegleiterin kontrolliert. Alle Personen waren nicht im Besitz eines

Verdacht Taschendiebstahl – Geschädigte gesucht

Verdacht Taschendiebstahl – Geschädigte gesucht Zwickau – (nt) Durch eine Sicherheitsfirma wurde am Sonntag bekannt, dass während des Volksfestes auf dem Platz der Völkerfreundschaft durch zwei Clowns mutmaßlich Taschendiebstähle begangen worden sein sollen. Die Beiden sollen so vorgegangen sein, dass

Die Polizei warnt – Betrüger am Telefon unterwegs

Die Polizei warnt – Betrüger am Telefon unterwegs Zwickau/Glauchau/Plauen – (ak) Am Donnerstag wurden im Bereich der Polizeidirektion Zwickau neun Betrugsversuche bekannt. Ein oder mehrere Männer riefen immer nach dem gleichen Muster bei älteren Menschen (72-90) an und stellten sich

Chemnitz Stadtgebiet – Telefonbetrüger offerierten Gewinne

Chemnitz Stadtgebiet – Telefonbetrüger offerierten Gewinne (1385) Gestern Nachmittag rief eine Frau bei einem Chemnitzer (76) aus dem Ortsteil Hilbersdorf an und gratulierte ihm zu einem stattlichen Gewinn von fast 40.000 Euro. Neben dieser vermeintlich frohen Botschaft kündigte die Unbekannte auch den Anruf eines

Chemnitz OT Schloßchemnitz/OT Zentrum – Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe bei Suche nach mutmaßlichem Täter

  Chemnitz OT Schloßchemnitz/OT Zentrum – Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe bei Suche nach mutmaßlichem Täter (1263) Am 9. Februar 2018, zwischen 11 Uhr und 11.15 Uhr, entwendeten Unbekannte aus einem Bauwagen in der Küchwaldstraße eine Tasche eines damals 29-Jährigen. Mit der Tasche

Betrug per Telefon

Betrug per Telefon Zwickau –(hs) Schon wieder treibt ein Betrüger sein Unwesen. In der Zeit von Ende März bis Anfang April wurde eine 84-jährige Zwickauerin um einen Geldbetrag von mehreren Tausend Euro betrogen. Per Telefon meldete sich ein Mann der

Falscher Polizist

Falscher Polizist Zwickau – (nt) Am Dienstag wurden der Polizei mehrere Fälle gemeldet, nach denen sich Unbekannte am Telefon als Mitarbeiter der Kriminalpolizei ausgaben. Die Täter erkundigten sich nach den Vermögensverhältnissen und fragten nach persönlichen Daten. Die Polizei rät: Geben Sie keine

Chemnitz OT Kaßberg – Großherzige Seniorin wurde Opfer von Trickbetrügern

Chemnitz OT Kaßberg – Großherzige Seniorin wurde Opfer von Trickbetrügern (1031) Weil sie ungewöhnliche Geräusche im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Agricolastraße wahrgenommen hatte, öffnete eine Mieterin am Dienstagmittag ihre Wohnungstür, um nachzuschauen. Im Flur bemerkte sie zwei unbekannte Erwachsene (w, m) sowie zwei

Chemnitz OT Sonnenberg – Falsche Polizisten riefen an

Chemnitz OT Sonnenberg – Falsche Polizisten riefen an (1019) Über zwei merkwürdige Anrufe bei Frauen im Stadtteil Sonnenberg wurde die Polizei am gestrigen Dienstag informiert. Kurz nach 13 Uhr hatten sich angebliche Polizisten telefonisch bei den Frauen gemeldet und schilderten Folgendes: Im Zusammenhang

PC manipuliert

PC manipuliert Langenbernsdorf – (cs) Unbekannte Täter manipulierten auf bislang unbekannte Weise den Laptop eines 53-Jährigen. Am Mittwoch riefen die Täter dann bei dem Mann an und boten ihm an, seinen Laptop mittels Fernwartung wieder zu reparieren. Dabei gaben sich

Chemnitz OT Gablenz/OT Bernsdorf – Trickdiebe erleichterten Seniorinnen um hunderte Euro

Eine derzeit noch unbekannte Frau mit Kleinkind sowie ein ebenfalls unbekannter Mann klingelten am Samstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, an der Wohnungstür einen betagten Frau in der Arthur-Strobel-Straße. Sie baten die Seniorin um Lebensmittel und etwas Bargeld, woraufhin die Mieterin sie

Chemnitz Stadtgebiet – Betrüger hatten Senioren im Visier

Chemnitz Stadtgebiet – Betrüger hatten Senioren im Visier (790) Auch am Mittwoch hatten Betrüger es auf Bargeld und Schmuck von Senioren abgesehen. Gegen 9.30 Uhr erhielt ein 81-Jähriger einen Anruf mit unterdrückter Nummer. Der Anrufer teilte dem Senior mit, dass sein Sohn einen

Geldbörse gestohlen

Geldbörse gestohlen Zwickau, OT Eckersbach – (nt) An der Salutstraße gelangte am Dienstagnachmittag ein Unbekannter unter dem Vorwand, im Hausflur einen Schlüssel gefunden zu haben, in die Wohnung einer 86-Jährigen. Dort verlangte er nach einen Zettel und Stift, um einen

Chemnitz OT Zentrum – Mutmaßlicher Ladendiebstahl brachte mehr ans Licht

Chemnitz OT Zentrum – Mutmaßlicher Ladendiebstahl brachte mehr ans Licht (776) Eine 32-Jährige ist seit gestern nicht nur des mehrfachen Ladendiebstahls verdächtig, sondern auch des Diebstahls eines Fahrrads sowie des Besitzes von Drogen. Ein Ladenbesitzer (36) hatte kurz nach 17 Uhr die Frau verfolgt,

Notlagen von Verwandten und Schulden vorgegaukelt/Polizei warnt vor Trickbetrügern

Chemnitz/Landkreis Mittelsachsen Notlagen von Verwandten und Schulden vorgegaukelt/Polizei warnt vor Trickbetrügern (780) Mit einer äußerst perfiden Masche des Trickbetrugs versuchten unbekannte Täter am Dienstag und am Mittwoch, an die Ersparnisse von mehreren betagten Menschen zu kommen. So gingen im Laufe des gestrigen

Polizei warnt vor Anrufen eines falschen Polizisten

Landkreis Zwickau Polizei warnt vor Anrufen eines falschen Polizisten Zwickau/Werdau – (cs) Am Montag und Dienstag wurden der Polizei in Zwickau und Werdau mehrere Fälle gemeldet, nach denen sich Unbekannte am Telefon als „Oberkommissar Neumann“ oder als „Kriminalwachtmeister“ ausgaben. Die

Gemeinsame Fahndungsgruppe vollstreckt Haftbefehle – Drei Vogtländer hinter Gitter

Gemeinsame Fahndungsgruppe vollstreckt Haftbefehle – Drei Vogtländer hinter Gitter Plauen/Bad Elster/Reichenbach/V. (ots) – Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundespolizei und der Polizeidirektion Zwickau vollstreckten gestern und heute Haftbefehle im Vogtland. Infolgedessen befinden sich nun drei Männer hinter Gittern. Am gestrigen

Chemnitz – Polizei konnte mutmaßlichen Betrüger auf frischer Tat stellen

Chemnitz OT Zentrum – Polizei konnte mutmaßlichen Betrüger auf frischer Tat stellen/Opfer und Familienangehörige machten alles richtig (619) Ermittler des Polizeireviers Chemnitz-Nordost konnten gemeinsam mit Ermittlern der Kriminalpolizei einen mutmaßlichen Betrüger (57) auf frischer Tat stellen. Der Tatverdächtige steht im Verdacht, versucht zu

Betrugsversuch durch angäblichen Polizisten

Betrugsversuch durch angäblichen Polizisten Niederfrohna – (cs) Am Montag- und Dienstagabend haben Unbekannte, die sich am Telefon als Polizeibeamte ausgaben, zwei lebensältere Bewohner der Oberen Hauptstraße angerufen. Im Gespräch versuchte der Anrufer Informationen bspw. zu Kontostand oder Wertsachen zu erfahren.