Category Archives: Asyl

Anklage gegen zwei mutmaßliche Mitglieder der terroristischen Vereinigungen „Jabhat al-Nusra“ und „Islamischer Staat“

Anklage gegen zwei mutmaßliche Mitglieder der ausländischen terroristischen Vereinigungen „Jabhat al-Nusra“ (JaN) und „Islamischer Staat“ (IS) Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 27. November 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Kammergerichts Berlin Anklage gegen den 30-jährigen syrischen Staatsangehörigen Abdulmalk A.

Nach Räuberischen Diebstahl – Zeugen gesucht Zwickau

Zwickau – (kh) Ein Unbekannter versuchte am Freitagabend in einem Einkaufsmarkt an der Äußeren Schneeberger Straße Bekleidungsstücke zu entwenden. Dabei wurde er durch den Detektiv gestellt. Im Zuge dessen kam es zu einem Handgemenge, woraufhin der Täter floh. Die Waren

Anklage erhoben wegen sexuellen Übergriffen in Chemnitz

Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft zu den sexuellen Übergriffen in Chemnitz am 17. und 18.10.2017 Anklage erhoben Nach Abschluss der Ermittlungen hat die Staatsanwaltschaft Chemnitz gegen zwei 14-jährige syrische Zwillingsbrüder Anklage an das Amtsgericht Chemnitz –  Jugendschöffengericht – erhoben. Beide sind dringend verdächtig, am

Gemeinsame Fahndungsgruppe stoppt Schleusung von Serben auf der A 72

Neuensalz (ots) – Seit gestern Vormittag ermittelt die Bundespolizei gegen einen 50-jährigen Serben wegen Einschleusen von Ausländern. Der Mann war als Fahrer eines Mercedes-Transporters auf der A 72 in Richtung Chemnitz unterwegs, als Einsatzkräfte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundespolizei und

Heranwachsender Syrer nach mutmaßlicher Begehung diverser Straftaten in Untersuchungshaft

Heranwachsender nach mutmaßlicher Begehung diverser Straftaten in Untersuchungshaft Plauen – (ow) Beamte der Außenstelle der Zwickauer Kriminalpolizei in Plauen haben am Montagmorgen einen 20-jährigen Syrer aufgrund eines Haftbefehls vorläufig festgenommen. Noch am Nachmittag ordnete die Haftrichterin am Amtsgericht Zwickau die

Sexuelle Übergriffe scheinen aufgeklärt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Sexuelle Übergriffe scheinen aufgeklärt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft Plauen – (ow) Im Sommer 2017 gab es einige Fälle von sexuellen Übergriffen auf Frauen in deren Wohnungen im Stadtgebiet, wobei ein unbekannter Mann teils über die Balkone in die betroffenen Wohnungen

Chemnitz OT Zentrum – Frau angegriffen/Zeugen gesucht

Chemnitz OT Zentrum – Frau angegriffen/Zeugen gesucht (4182) In der Bahnhofstraße an der Zentralhaltestelle wollte eine 21-Jährige am 20. September 2017, gegen 5.40 Uhr, in einen Linienbus der Linie 51 einsteigen. Nach ihren Angaben soll sie dabei von einem Unbekannten

Gefährliche Körperverletzung Plauen

Gefährliche Körperverletzung Plauen – (ow) In der Nacht zum Freitag kam es im Asylbewerberheim an der Kasernenstraße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Einem 28-jährigem Pakistani waren zwei nicht lebensbedrohliche Stichverletzungen beigebracht worden. Der verletzte und stark blutende 28-Jährige, welcher mit über

Gefährliche Körperverletzung

Gefährliche Körperverletzung Plauen – (ow) In der Nacht zum Freitag kam es im Asylbewerberheim an der Kasernenstraße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Einem 28-jährigem Pakistani waren zwei nicht lebensbedrohliche Stichverletzungen beigebracht worden. Der verletzte und stark blutende 28-Jährige, welcher mit über zwei Promille

Sachbeschädigung in Werdau

Werdau – (nt) Am Dienstag, gegen 0:30 Uhr kam es in einem Wohnhaus an der Unteren Holzstraße zu einer Sachbeschädigung. Ein 29-Jähriger versuchte mittels Feuerlöscher die Brandmeldeanlage auszulösen. Des Weiteren beschädigte der Tatverdächtige das Türblatt eines Wohnraumes sowie den Bewegungsarm

Handgreiflichkeit geht glimpflich aus in Plauen

Plauen – (ow) Weil ein stark alkoholisierter Afghane (19) am Montagabend gegenüber einem Angestellten im Asylbewerberheim handgreiflich wurde, kam die Polizei zum Einsatz. Der angegriffene 42-Jährige konnte sich des 19-Jährigen erwehren und erlitt dadurch keine Verletzungen, jedoch Schmerzen. Der Afghane,

Chemnitz – Unbekannte versuchten 28-Jährigem die Tasche zu rauben

Chemnitz OT Zentrum – Unbekannte versuchten 28-Jährigem die Tasche zu rauben (4037) Am Montagmorgen (13. November 2017), gegen 6 Uhr, war ein  28-Jähriger zu Fuß auf dem Weg zu Arbeit, als er am Schillerplatz durch zwei unbekannte Männer bedrängt wurde. Nach Aussage des

Polizei nimmt Anzeige auf

Polizei nimmt Anzeige auf Plauen – (am) Zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 32-jährigen Syrer und einem 23-jährigen Deutschen kam es am Donnerstagnachmittag auf dem Postplatz. Die beiden Männer hatten sich lautstark gestritten. Die Polizisten nahmen vor Ort eine Anzeige

Aue – Erst gebettelt, dann zugeschlagen/Zeugen gesucht

Revierbereich Aue Aue – Erst gebettelt, dann zugeschlagen/Zeugen gesucht (4020) Am Donnerstag (9. November 2017), gegen 21 Uhr, stellte eine 59-jährige Frau ihren Pkw auf dem Parkplatz eines Klinikgeländes in der Gartenstraße ab und stieg aus dem Wagen aus. In diesem Moment

Raub und gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Geschädigte und Zeugen gesucht

Raub und gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Geschädigte und Zeugen gesucht Plauen – (am) Zu einem Raub und einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr kam es am Montag, gegen 17:30 Uhr im Bereich der Hofer Straße. Ein Fahrgast der

Polizist leicht verletzt

Polizist leicht verletzt Zwickau – (am) Ein 29-jähriger Libyer sorgte in der Nacht zum Freitag, gegen 2:15 Uhr für einen Polizeieinsatz auf der Leipziger Straße. Zuerst hielt sich der Mann widerrechtlich in einem Mehrfamilienhaus auf und wollte dieses nicht verlassen.

Einschleusung verhindert

BAB 4 / Uhyst (ots) – Bundespolizisten verhinderten am 02. November 2017, gegen 00:15 Uhr,  die Einschleusung von vier ukrainischen Staatsangehörigen durch einen rumänischen Staatsangehörigen, mit ukrainischen Wurzeln, auf der BAB 4 bei Uhyst. Im Rahmen einer Binnenfahndungskontrolle überprüften Bundespolizisten

Stand der Ermittlungen zur Festnahme des syrischen Staatsangehörigen wegen Vorbereitung staatsgefährdender Gewalttaten

  Pressemitteilung zum Stand der Ermittlungen im Zusammenhang mit der heutigen Festnahme wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat heute am frühen Morgen (31. Oktober 2017) den 19-jährigen syrischen Staatsangehörigen Yamen A.

Sachbeschädigungin Asylunterkunft

Sachbeschädigung Zwickau, OT Weißenborn – (nt) In der Asylunterkunft auf der Kopernikusstraße kam es am Sonntag, gegen 11:45 Uhr zu einer Sachbeschädigung. Ein tunesischer Bewohner entzündete auf dem Fußboden ein Feuer und beschädigte diesen dadurch. Des Weiteren warf der Tatverdächtige

Drei Verletzte nach körperlicher Auseinandersetzung

Drei Verletzte nach körperlicher Auseinandersetzung Zwickau – (ow) Drei Anzeigen wegen Körperverletzungsdelikten hat die Polizei in der Nacht zu Samstag vor einem Tanzlokal an der Humboldtstraße aufgenommen. Dabei hatten drei Männer Verletzungen erlitten, die teils ambulant, teils stationär behandelt wurden.