Category Archives: Asyl

Körperverletzung – Muldeparadies

Körperverletzung Zwickau – (am) Zwischen zwei Männern, einem bislang unbekannten, ausländischen Tatverdächtigen und einem 47-jährigen Libyer kam es am Dienstag, gegen 18:20 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung in der Nähe des Dr.-Friedrich-Ringes/Muldeparadies. Der Geschädigte wurde dabei verletzt und ambulant behandelt.

Chemnitz OT Zentrum – Zeugen nach Raubstraftaten gesucht

Am Samstag (14. Oktober 2017), gegen 4 Uhr, sprachen vier bis fünf Unbekannte einen 28-Jährigen im Stadthallenpark an. Unvermittelt schlugen sie auf den Passanten ein, raubten ihm das Portmonee samt Bargeld und persönlichen Dokumenten sowie ein Samsung-Smartphone. Das Opfer wurde

Auseinandersetzung auf dem Postplatz in Plauen

Plauen – (ak) Am Samstagnachmittag kam es auf dem Postplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Libyer (29) und einem Ägypter (44). Der 29-Jährige hatte den Geschädigten ins Gesicht geschlagen und danach einen Schlüsselbund aus der Hand gerissen. Dabei wurde der

Handy-Diebstahl und versuchte Körperverletzung

Handy-Diebstahl und versuchte Körperverletzung Plauen – (ow) Ein 18-Jähriger ist am Donnerstagabend in Höhe Straßenbahnhaltestelle Oberer Bahnhof/Pausaer Straße Opfer eines Handy-Diebstahls geworden. Er befand sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Nachhauseweg auf dem Gehweg, als er dem äußeren Anschein nach

Versuchter Raub im Morgengrauen

Versuchter Raub im Morgengrauen Plauen – (ow) In den Donnerstagmorgenstunden haben zwei Unbekannte versucht, eine Frau (49) zu berauben. Aufgrund der geleisteten Gegenwehr und hilfsbereiter Passanten ließen sie letztlich von ihrem Opfer ab und verschwanden ohne Beute. Die 49-Jährige blieb

Nach Bedrohung Tatverdächtigen gestellt in Plauen

Plauen – (ow) Am Dienstagabend wurde im Polizeirevier eine Bedrohung durch einen unbekannten Mann, augenscheinlich aus dem arabischen Raum, angezeigt. Zuvor, etwa gegen 18:40 Uhr, war der Geschädigte per Pkw auf dem Oberen Steinweg unterwegs, als er in Höhe des

Zwei Leichtverletzte nach Streit

Zwei Leichtverletzte nach Streit Zwickau – (ow) Zwei Leichtverletzte sind das Ergebnis einer zunächst verbalen Auseinandersetzung im Asylbewerberheim in der Kopernikusstraße. Nach derzeitigem Erkenntnisstand steht ein 41-jähriger Marokkaner im Verdacht, einem 37-jährigen Tunesier letztlich mehrmals mit einem Feuerlöscher auf den

Schlägerei unter ausländischen Jugendlichen in Zwickau

Zwickau – (mn) Am Dienstagabend sind im Bereich des Muldeparadieses mehrere ausländische Jugendliche aneinander geraten. Zwei Somalier im Alter von 17 und 19 Jahren wiesen Schnittverletzungen an Armen und Po auf. Desweiteren wurde ein 16-jähriger Iraker am Arm verletzt. Durch

Schuhe aus Geschäft geraubt

Schuhe aus Geschäft geraubt Plauen – (ow) Zu einem Schuhraub vom Freitagmittag sucht die Polizei Zeugen. Ein bislang unbekannter Mann hatte gegen 13:40 Uhr mit einem Paar Adidas-Treckingschuhen versucht, ein Schuhgeschäft im Bereich Neundorfer Straße/Theaterstraße ohne zu bezahlen zu verlassen.

Reisende am Chemnitzer Hauptbahnhof durch gambischen Staatsangehörige belästigt

Chemnitz (ots) – Am 08.10.2017 gegen 07:20 Uhr wurden im Warteraum des Chemnitzer Hauptbahnhofes mehrere Reisende durch zwei gambische Staatsangehörige belästigt. Die beiden gambischen Staatsangehörigen (17 und 18 Jahre) provozierten dabei verbal und durch körperliche Annäherung in einer Art und

26-Jähriger leicht verletzt in Plauen

Plauen – (am) Am Dienstag, gegen 19:45 Uhr kam es im Bereich des Postplatzes zu einer Körperverletzung zwischen einem syrischen (20) und einem libyschen Asylbewerber (26). Der 20-Jährige soll dabei den 26Jährigen mit einer Glasflasche am Kopf getroffen haben. Der

Körperverletzung

Körperverletzung Zwickau – (am) Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem somalischen und einem pakistanischen Asylbewerber kam es am Donnerstag, gegen 19 Uhr in der Nähe der Katharinenstraße. Beide Beteiligte sind sich bekannt und waren wohl aufgrund persönlicher Probleme in Streit

Versuchte Schleusung unter präparierter Rücksitzbank aufgeflogen

Die Beamten der gemeinsamen Fahndungsgruppe (Bundes- und Landespolizei) kontrollierten am Donnerstag (29. September 2017) auf der S173 im Bereich Cotta einen Transporter Mercedes Sprinter. Der Fahrer (31) und zu dem Zeitpunkt augenscheinlich der einzige Insasse im Fahrzeug, wies sich gegenüber

Sexuelle Belästigung in Zwickau

Zwickau – (sw) Am Freitag gegen 19:45 Uhr näherte sich auf dem Muldendamm in Schedewitz ein Unbekannter von hinten einer 26-jährigen Frau, welche ihren Hund ausführte. Der Mann hielt ihr den Mund zu und griff ihr mit der anderen Hand

Bundespolizei nimmt Asylbewerber mit 500 Gramm Marihuana vorläufig fest

Bundespolizei nimmt Asylbewerber mit 500 Gramm Marihuana vorläufig fest Zwickau (ots) – Am gestrigen Abend nahmen Bundespolizisten einen 38-jährigen libyschen Staatsangehörigen in Zwickau vorläufig fest und übergaben ihn später für weitere Ermittlungen der Landespolizei. Der Asylbewerber war gegen 20:45 Uhr

Auseinandersetzung in Diskothek in Plauen

Plauen – (mn) Am frühen Samstagmorgen sind zwei Besucher einer Diskothek in der Hans-Sachs-Straße aneinander geraten. Dabei wurde ein 19-Jähriger (deutsch) verletzt. Gegen den 24-jährigen libyschen Tatverdächtigen lag zusätzlich ein Haftbefehl vor. Nach Entscheidung des zuständigen Ermittlungsrichters wurde dieser in

Schlägerei unter Jugendlichen in Zwickau

Zwickau –(mn) Am späten Freitagnachmittag sind im Bereich der Paradiesbrücke mehrere Jugendliche aneinander geraten. Dabei wurde ein 28-jähriger Iraker leicht verletzt. Die Ermittlungen zum Tathergang hat die Polizei Zwickau übernommen. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu

24-jähriger Asylbewerber kletterte zweimal auf Dächer in Zwickau

Zwickau – (ak) Ein 24-jähriger Mann aus Afghanistan kletterte am Dienstagnachmittag zweimal auf die Dächer des Verwaltungszentrums an der Werdauer Straße. Gegen 14.30 Uhr stieg er an einem Blitzableiter zehn Meter hoch, schlug ein Dachfenster ein und betrat das Gebäude.

Betrunkene schlagen sich beim „Plauener Herbst“ in Plauen

Plauen – (AH) In der Nacht zu Samstag kam es in der Innenstadt am Rande des Stadtfestes zu mehreren Körperverletzungen. Erheblicher  Alkoholkonsum führte bei einigen Personen zu einer gesteigerten Aggressivität, die sie vor allem in lautstarken verbalen Streitigkeiten, aber auch

22-jähriger Mann aus Eritrea im Erzgebirge verhaftet und Springmesser eingezogen

Johanngeorgenstadt (ots) – Einen 22-jährigen Mann aus Eritrea verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Nachmittag in Johanngeorgenstadt. Im Rahmen stichprobenartiger Kontrollen an der deutsch-tschechischen Grenze hatten die Einsatzkräfte den derzeit in Chemnitz wohnhaften Asylbewerber überprüft und dabei festgestellt, dass gegen ihn ein