Samstag, Februar 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Seat

TV Beitrag: Paris 2014: Weltpremiere Seat Leon X-Perience

TV Beitrag: Paris 2014: Weltpremiere Seat Leon X-Perience

Auto, Hit-TV.eu Auto und Verkehr, Seat, TV / Video
Seine Weltpremiere feiert der neue Leon X-PERIENCE auf dem Autosalon Paris und erweitert damit die Leon-Familie um ein besonderes Highlight. Mit permanentem Allradantrieb und spezieller X-PERIENCE-Ausstattung bietet er Fahrspaß auf allen Wegen. Der perfekte Begleiter für einen aktiven Lebensstil ist ab 28.750 Euro für den 1.6 TDI Start&Stop 4Drive (81 kW/110 PS) zu haben. Der Leon X-PERIENCE kombiniert emotionales Design mit modernster Technologie sowie optimalen Nutzwert mit überraschender Vielseitigkeit. Die offizielle Markteinführung beim SEAT Vertragspartner findet bereits am 18. Oktober statt. Quelle: UnitedPictures.TV  
TV Beitrag: SEAT Mii by MANGO

TV Beitrag: SEAT Mii by MANGO

Auto, Seat
Dieser SEAT verwandelt die Straße in einen Catwalk. Denn der Mii by MANGO ist entstanden, weil der spanische Autobauer mit dem Modelabel aus Barcelona gemeinsame Sache macht. Es gibt ihn in zwei Außenfarben, entweder in „Glam Beige" oder in „Deep Black". Der Innenraum hat durch MANGO eine ganz eigene Anmutung bekommen. Spezielle Alcantara-Sitze, ein eigenes Lenkrad, dazu Handbremshebel und Schaltmanschette aus Leder, sorgen für stilvolles Ambiente an Bord. Der stylische Flitzer ist im Straßenbild ein echter Hingucker. Wo er vorbeifährt schauen sich die Menschen nach ihm um. Doch obwohl er die Fashion-Ikone unter den Kleinwagen ist, ist er kein reines Frauenauto. Quelle: UnitedPictures.TV
TV Beitrag: Vergleich – Seat Leon Cupra und Leon TGI

TV Beitrag: Vergleich – Seat Leon Cupra und Leon TGI

Seat
Der Erdgas-Leon leistet 110 PS, der Cupra tritt mit mehr als doppelt soviel an: Stattliche 280 Pferde stellt er seinem Fahrer zur Verfügung. Beim Standartsprint auf Landstraßentempo sieht es ähnlich aus. Der TGI schafft das in 10,9 Sekunden, der Cupra ist bereits in 5,7 Sekunden bei Tempo 100 angekommen.Jetzt mag man ja annehmen, dass der Cupra sich diese beeindruckenden Fahrleistungen über einen entsprechenden Spritverbrauch erkauft. Doch falsch gedacht, wir haben ihn im  Testbetrieb mit rund 9 Liter gefahren. Für ein Auto mit solchen Fahrleistungen ein wirklich guter Wert. Doch im direkten Vergleich spielt der Erdgas-Leon seinen Trumpf aus: Er gibt sich mit rund 4 Kilogramm Erdgas bei normaler Fahrweise zufrieden und kommt mit vollen Tanks mehr als 1.300 Kilometer weit. Aber abgesehen vo
TV Beitrag: Test – SEAT Altea Freetrack

TV Beitrag: Test – SEAT Altea Freetrack

Auto, Hit-TV.eu Auto und Verkehr, Seat, TV / Video
Die Basis für den Freetrack bildet der Altea XL. Optisch unterscheidet ihn davon aber erstmal die eigenen Front- und Heckschürzen, sowie die Radhausverbreiterungen. Dass diese im schwarzen Kunststofflook daher kommen, ist beim Altea Freetrack allerdings mehr als bei den meisten Mitbewerbern in seinem Segment. Etwas mehr Bodenfreiheit und der hemdsärmelige Offroad-Look sind es, die Klein- und Kompaktwagen einen Hauch von Freiheit geben und sich für viele Autobauer deshalb lohnen. Die wenigsten Käufer fahren damit ins Gelände, also, brauchen diese Autos auch keinen Allradantrieb und Kletterfähigkeiten. Anders der Altea Freetrack. SEAT kombiniert vier angetriebene Räder mit einem bullig, zupackenden 140 TDI-Triebwerk. Vier Zentimeter mehr Bodenfreiheit lassen ihn auch im mittelschweren Geländ
TV Beitrag: Genf 2014 – Seat stellt seinen Hochleistungsportler Leon Cupra vor

TV Beitrag: Genf 2014 – Seat stellt seinen Hochleistungsportler Leon Cupra vor

Auto, Genfer Autosalon, Hit-TV.eu Auto und Verkehr, Marken, Seat, Shows, TV / Video
Seat stellt auf dem Genfer Autosalon das Top-Modell seiner Leon-Baureihe, den Cupra, vor. Der Hochleistungssportler, der als Fünftürer und als SC Cupra Sport Coupé mit drei Türen angeboten wird, ist mit bis zu 206 kW/280 PS das leistungsstärkste Serienautomobil der spanischen Volkswagen-Tochter. In Deutschland kommt er mit einem sehr attraktiven Basispreis von 30.810 Euro bereits in diesem Monat in den Handel. Ein geballtes Hightech-Paket garantiert die Performance des Hochleistungssportlers. An der Spitze steht das neu entwickelte 2.0 TSI-Triebwerk mit Dual-Einspritzung und variablem Ventilhub. Es liefert je nach Version eine Leistung von 195 kW/265 PS oder 206 kW/280 PS. Das Topmodell mit optionalem DSG-Getriebe benötigt gerade mal 5,7 Sekunden für den Sprint von 0 auf 100 Kilometer und
TV Beitrag: Test: Seat Leon Cupra – Alltagstauglicher Hochleistungssportler

TV Beitrag: Test: Seat Leon Cupra – Alltagstauglicher Hochleistungssportler

Auto, Hit-TV.eu Auto und Verkehr, Marken, Seat, TV / Video
Sportlichkeit hat ihren Preis, vielfach den des Verzichts auf Familientauglichkeit, zumindest bei Autos. Das dem nicht so sein muss, beweist Seat abermals mit dem Top-Modell seiner Leon-Baureihe, das ab Mitte März bei den Händlern steht. Der Cupra ist uneingeschränkt Familien-kompatibel und dabei so sportlich, dass man mit den lieben Kleinen die tägliche Fahrt zur Kita am liebsten über die Nordschleife des Nürburgrings absolvieren möchte. Wird man natürlich nicht wirklich tun, doch kann der neue Cupra, der vom Start weg als Fünftürer und als SC Cupra Sport Coupé mit drei Türen angeboten wird, durchaus verführen. Denn das mit bis zu 206 kW/280 PS starke Fahrzeug ist nicht nur das Spitzenmodell der erfolgreichen Leon-Familie, sondern auch das leistungsstärkste Serienautomobil der Marke.
TV Beitrag: IAA 2013: Seat stellt neuen Leon ST vor

TV Beitrag: IAA 2013: Seat stellt neuen Leon ST vor

Auto, IAA, Seat, TV / Video
Der auf der Frankfurter IAA seine Weltpremiere feiernde Seat Leon ST verbindet das junge, dynamische Design und das sportliche Fahrverhalten seiner Geschwister mit einem ausgesprochen hohen Nutzwert. Damit beweist das dritte Mitglied der Leon-Familie eindrucksvoll, dass begeisternde Sportlichkeit und außergewöhnliche Alltagstauglichkeit keine Widersprüche sein müssen. Sein Gepäckraum überzeugt durch hohe Variabilität, beste Funktionalität bis ins Detail sowie alle Leon Varianten durch exzellente Verarbeitungsqualität und hochwertige Materialien. Das Fassungsvermögen beträgt 587 Liter; bei umgeklappter Rückbank sogar bis zu 1470 Liter. Damit sind auch die großen Dinge des Alltags im Leon ST bestens aufgehoben. Das Design des Leon ST führt die emotionale SEAT Formensprache konseq