Category Archives: Porsche

Porsche Mobil 1 Supercup, 9. Lauf, Formel-1-Rennen in Monza/Italien: Porsche-Junior Matt Campbell siegt in turbulentem Rennen

Stuttgart. Im italienischen Monza sicherte sich Porsche-Junior Matt Campbell (AUS/Fach Auto Tech) am Sonntag seinen zweiten Saisonsieg im Porsche Mobil 1 Supercup. Zaid Ashkanani (KUW/MRS GT Racing) und Mattia Drudi (I/Dinamic Motorsport) belegten in einem ereignisreichen, neunten Meisterschaftslauf die Plätze

LMP1-Qualifying FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC, Lauf 5, Mexiko-Stadt (MX) 17. Poleposition für den Porsche 919 Hybrid

Stuttgart. Die beiden Porsche 919 Hybrid starten am Sonntag aus der ersten Reihe in das Sechsstundenrennen auf dem Autódromo Hermanos Rodríguez in Mexiko-Stadt. Die Le-Mans-Sieger und Tabellenführer Earl Bamber (NZ), Timo Bernhard (DE) und Brendon Hartley (NZ) holten auf trockener

Porsche GT Team mit erstem Werkseinsatz in Mittelamerika

  GT Vorschau – World Endurance Championship WEC, 5. Lauf in Mexiko-Stadt/Mexiko Porsche GT Team mit erstem Werkseinsatz in Mittelamerika Stuttgart. Mit dem Sechsstundenrennen im Autódromo Hermanos Rodríguez startet die Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC am 3. September in Mexiko-Stadt in die zweite

Porsche Mobil 1 Supercup, 8. Lauf, Formel-1-Rennen in Spa-Francorchamps/Belgien Start-Ziel-Sieg für Porsche-Junior Dennis Olsen

Stuttgart. Der Zweikampf um die Meisterschaft im Porsche Mobil 1 Supercup hat sich zugespitzt. Porsche-Junior Dennis Olsen (N/Walter Lechner Racing Team) gewann in Spa-Francorchamps/Belgien im Porsche 911 GT3 Cup sowohl den siebten als auch den achten Lauf. Am Samstag kam

IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 9. Lauf in Danville/USA Schwieriges Qualifying für Porsche 911 RSR

Stuttgart. Auf dem Virginia International Raceway startet der beste Porsche 911 RSR am Sonntag aus der vierten Reihe zum drittletzten Saisonrennen der IMSA SportsCar Championship. Nach seinem ersten Sieg in Lime Rock und dem zweiten Platz auf der Road America

IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 9. Lauf in Danville/USA Porsche GT Team will in Virginia zweiten Gesamtsieg holen

Stuttgart. Mit zwei neuen 911 RSR ist das Porsche GT Team am 27. August auf dem Virginia International Raceway beim neunten Saisonrennen der IMSA SportsCar Championship am Start. Der 510 PS starke Rennwagen, der gegen starke Konkurrenten in der hart

Porsche 911 RSR Zweiter in Herzschlagfinale

IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 8. Lauf in Elkhart Lake/USA Porsche 911 RSR Zweiter in Herzschlagfinale Stuttgart. In der IMSA SportsCar Championship fährt der neue Porsche 911 RSR weiter auf Erfolgskurs. Zwei Wochen nach seinem ersten Sieg in Lime Rock kam

IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 8. Lauf in Elkhart Lake/USA – Aktuelle Fotos vom Training

Quelle: Porsche Motorsport Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com

Porsche 911 GT3 R mit gutem Start

Stuttgart. Bei der 69. Auflage des Langstreckenklassikers in Belgien ist der Porsche 911 GT3 R (#117) vom KÜS Team75 Bernhard gut in das Rennen gestartet. Der 500 PS starke Elfer mit Kévin Estre (Frankreich), Michael Christensen (Dänemark) und Laurens Vanthoor

Porsche 911 GT3 R erobert zweite Startreihe in Spa-Francorchamps

Stuttgart. Der Porsche 911 GT3 R vom KÜS Team75 Bernhard geht beim Langstreckenklassiker Spa-Francorchamps vom vierten Startplatz aus ins Rennen. Lokalmatador Laurens Vanthoor (Belgien) fuhr am Freitag bei der hartumkämpften Super Pole, dem finalen Qualifying der besten 20 Fahrzeuge, mit

24 Hours of Spa 2017 – Aktuelle Fotos vom Freien Training

Aktuelle Fotos vom Freien Training zu den 24 Hours of Spa 2017 Der Zeitplan: Donnerstag, 27. Juli 20:10 – 21:25 Uhr: Qualifying 21:55 – 23:55 Uhr: Night Qualifying Freitag, 28. Juli 18:50 – 19:20 Uhr: Warm Up 19:30 – 20:00

IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 7. Lauf in Lime Rock/USA Erster Sieg für neuen Porsche 911 RSR

Stuttgart. Besser hätte das Rennwochenende im Lime Rock Park für Porsche nicht laufen können: Der neue Porsche 911 RSR feierte auf der Rennstrecke im US-Bundesstaat Connecticut seinen historischen ersten Sieg. Patrick Pilet (Frankreich) und Dirk Werner (Würzburg) gewannen am Samstag

Dritte Pole-Position in drei Wochen für neuen 911 RSR

Stuttgart. Erst Bowmanville, dann Nürburgring – und jetzt Lime Rock: Der neue Porsche 911 RSR startet am Samstag zum dritten Mal in drei Wochen von der Pole-Position. Im Qualifying zum siebten Saisonrennen der IMSA SportsCar Championship auf der nur 2,414

LMP1-Rennen FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC), Lauf 4, Nürburgring (DE) Eifel-Hattrick: Porsche feiert Doppelsieg mit 919 Hybrid auf dem Nürburgring

Stuttgart. Nach dem dritten Le-Mans-Sieg in Folge hat Porsche mit dem 919 Hybrid auch den Hattrick beim Sechsstundenrennen auf dem Nürburgring geschafft: Wie in den Jahren 2015 und 2016 standen Timo Bernhard (DE) und Brendon Hartley (NZ) ganz oben auf

GT Qualifying – World Endurance Championship WEC, 4. Lauf, Nürburgring/Deutschland Erste Pole in der WEC für neuen 911 RSR

Stuttgart. Der neue Porsche 911 startet am Sonntag auf dem Nürburgring von der Pole-Position zu seinem Heimrennen in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC. Im Qualifying auf dem 5,148 Kilometer langen Eifelkurs fuhren Michael Christensen (Dänemark) und Kévin Estre (Frankreich) mit der Startnummer

LMP1-Qualifikation FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC), Lauf 4, Nürburgring (DE) Startreihen eins und zwei für die Porsche 919 Hybrid

Stuttgart. Die beiden Porsche 919 Hybrid starten am Sonntag von den Positionen zwei und drei in das Sechsstundenrennen auf dem Nürburgring, dem vierten Lauf zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC. Die Le-Mans-Sieger und Tabellenführer Earl Bamber (NZ), Timo Bernhard (DE) und Brendon

Porsche Mobil 1 Supercup, Qualifying 5. Lauf, Formel-1-Rennen in Silverstone/Großbritannien Porsche-Junior Olsen fährt in Silverstone auf die Pole-Position

Stuttgart. Das Zeittraining des Porsche Mobil 1 Supercup im britischen Silverstone entwickelte sich zu einem Pokerspiel, denn für das Ende der Session wurde Regen vorhergesagt. Entsprechend voller Adrenalin startete Porsche-Junior Dennis Olsen (N/Walter Lechner Racing Team) in das Qualifying und

Porsche unterstützt deutsches Team beim härtesten Rennen für Solar-Mobile

Stuttgart. Das Team „Sonnenwagen“ der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH Aachen) nimmt 2017 als einzige deutsche Mannschaft in der „Challenger Class“ am härtesten Rennen für Solar-Mobile teil. Porsche unterstützt dieses ambitionierte Projekt finanziell und mit Know-how. „Der nachhaltige Einsatz von

Porsche GT Team will beim Heimrennen aufs Podium

GT Vorschau – World Endurance Championship WEC, 4. Lauf, Nürburgring/Deutschland Porsche GT Team will beim Heimrennen aufs Podium Stuttgart. Das Sechsstundenrennen auf dem Nürburgring ist am 16. Juli die letzte Europa-Station der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC. Danach stehen noch fünf Überseerennen in

LMP1, 24 Stunden von Le Mans – Fakten nach dem Rennen Von Platz 56 auf die 1: Porsche 919 Hybrid siegt in Le Mans

Stuttgart. Mit großem Teamgeist und einer schier übermenschlichen Kraftanstrengung hat Porsche das 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2017 gewonnen. Earl Bamber (NZ), Timo Bernhard (DE) und Brendon Hartley (NZ) holten am 18. Juni nach einer grandiosen Aufholjagd den 19. Gesamtsieg für