Category Archives: Porsche

Fußball-Nationalspieler unterstützt die Jugendförderung von Porsche

    Fußball-Nationalspieler unterstützt die Jugendförderung von Porsche Sami Khedira ist Botschafter von „Turbo für Talente“ Stuttgart. Die Jugendförderung der Porsche AG bekommt einen prominenten Fürsprecher: Der deutsche Fußball-Nationalspieler und Weltmeister Sami Khedira wird neuer Botschafter von „Turbo für Talente“.

Timo Bernhard: „Freue mich auf neue Aufgabe im ADAC GT Masters“

Zweimaliger Le-Mans-Sieger und Langstrecken-Weltmeister debütiert im ADAC GT Masters Bernhard startet im Porsche 911 des eigenen Rennstalls KÜS Team75 Bernhard Deutscher teilt sich Fahrzeug mit Porsche-Werksfahrerkollege Kévin Estre München. Von der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) in das ADAC GT Masters: Sportwagen-Star Timo

Intercontinental GT Challenge, 12 Stunden von Bathurst/Australien Podium und zwei Klassensiege für Porsche am Mount Panorama

< p style=“text-align: justify;“>Stuttgart. Beim Zwölfstundenrennen auf dem Mount Panorama Circuit in Bathurst hat das Porsche-Team Black Swan Racing mit dem 911 GT3 R den dritten Platz in der Gesamtwertung belegt und außerdem die Klasse A Pro-Am gewonnen. Mit diesem

Intercontinental GT Challenge, 12 Stunden von Bathurst, Australien 911 GT3 R mit sehenswerter Aufholjagd

< p style=“text-align: justify;“>Stuttgart. Die Porsche 911 GT3 R haben beim Zwölfstundenrennen in Bathurst mit einer sehenswerten Aufholjagd ihre Positionen deutlich verbessert. Nach der ersten Hälfte des Langstreckenklassikers auf dem legendären Mount Panorama Circuit im australischen Bundesstaat New South Wales

Intercontinental GT Challenge, 1. Lauf, 12 Stunden von Bathurst, Australien: Aktuelle Fotos vom Training

Quelle: Porsche Motorsport Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com

IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 1. Lauf, 24 Stunden von Daytona, USA

< p style=“text-align: justify;“>Stuttgart. Beim 24-Stunden-Rennen in Daytona, dem traditionsreichen Saisonauftakt der IMSA SportsCar Championship und des North American Endurance Cup, haben Fahrer und Teams drei Viertel der Distanz bewältigt. Am Sonntagmorgen, nach 18 Stunden und 585 Runden auf dem

IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 1. Lauf, 24 Stunden von Daytona, USA

Problemloser Start der 911 RSR < p style=“text-align: justify;“>Stuttgart. Beide Porsche 911 RSR sind ohne Probleme in das 24-Stunden-Rennen in Daytona gestartet: Die 510 PS starken Rennwagen aus Weissach, die vor einem Jahr auf dem Daytona International Speedway ihre Rennpremiere

Starkes Porsche-Aufgebot beim Jubiläumsrennen in Florida

IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 1. Lauf, 24 Stunden von Daytona, USA < p style=“text-align: justify;“>Starkes Porsche-Aufgebot beim Jubiläumsrennen in Florida Stuttgart. Beim 24-Stunden-Rennen auf dem Daytona International Speedway feiert Porsche ein ganz besonderes Jubiläum: Vor 50 Jahren holten Vic Elford,

Porsche trauert um Dan Gurney- Er holte den einzigen Formel-1-Sieg nach Zuffenhausen

Er holte den einzigen Formel-1-Sieg nach Zuffenhausen Porsche trauert um Dan Gurney Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG trauert um Daniel Sexton Gurney. Der Rennfahrer und Formel-1-Pilot ist am 14. Januar 2018 im Alter von 86 Jahren verstorben. Porsche

Porsche beendet nach vier Jahren das LMP1-Engagement in der WEC

  Porsche beendet nach vier Jahren das LMP1-Engagement in der WEC Langjährige Partner sicherten den Erfolg im Porsche LMP1-Projekt Stuttgart. Nach drei Gesamtsiegen in Folge bei den 24 Stunden von Le Mans und sechs Weltmeistertiteln für den 919 Hybrid in

Le-Mans-Trophäe ist im Porsche Museum angekommen

Stuttgart. Der Siegerpokal der 24 Stunden von Le Mans hat im Porsche Museum eine neue Heimat gefunden. Nach drei Gesamtsiegen in Folge beim härtesten Langstreckenrennen der Welt darf Porsche die Wandertrophäe für immer behalten. Die Le Mans-Sieger und Porsche 919

Ende des Porsche LMP1-Programms: Fritz Enzinger und Andreas Seidl blicken zurück – drei Le-Mans-Siege, sechs WM-Titel und der Geruch von Tütensuppe

< p style=“text-align: justify;“>Stuttgart. Ein halbes Jahrzehnt lang drehte sich für die Mitglieder des Porsche LMP Teams alles um den Porsche 919 Hybrid und die erfolgreiche Rückkehr des Unternehmens in die Topkategorie bei den 24 Stunden von Le Mans. Am

Fokus auf GT-Sport: Porsche will mit vier Werksautos in Le Mans antreten

< p style=“text-align: justify;“>Stuttgart. Porsche hat im Rahmen seiner Motorsport-Gala „Night of Champions“ in Weissach die weltweiten Erfolge der Teams und Fahrer in der Saison 2017 gewürdigt. Gleichzeitig wurde eine massive Ausweitung der weltweiten GT-Programme verkündet. Größtes GT-Werksengagement aller Zeiten

Porsche Carrera Cup Deutschland – Neue Plattform, optimierte Nachwuchsförderung und mehr Preisgeld

< p style=“text-align: justify;“>Stuttgart. Wenn der Porsche Carrera Cup Deutschland am 13. April 2018 in seine 29. Saison startet, dürfen sich Teams, Fahrer und Fans auf eine Vielzahl von Neuerungen freuen. Ganz vorn steht dabei der neue Rennkalender der Serie:

Porsche Leipzig erntet den ersten Honig

< p style=“text-align: justify;“>Leipzig. 1,5 Millionen Honigbienen beenden ihre erste Saison bei Porsche Leipzig. Das Ergebnis: rund 400 Kilogramm Lindenblütenhonig. Im Mai dieses Jahres hatte der sächsische Porsche-Standort 25 Bienenvölker im werkseigenen Offroad-Gelände angesiedelt. Unter dem Namen „Turbienchen“ ist der

Porsche baut Nachwuchsförderung weiter aus

Motorsport-Talente Porsche baut Nachwuchsförderung weiter aus Stuttgart. Porsche baut seine erfolgreiche und nachhaltige Nachwuchsförderung im internationalen Motorsport weiter aus. In der Saison 2018 werden insgesamt vier Young Professionals im internationalen GT-Sport gefördert. Zwei Porsche-Junioren erhalten ihre Ausbildung zum Profirennfahrer im

LMP1-Rennen, FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Bahrain, Lauf 9 (Finale), Sakhir Der dreifache Le Mans-Sieger verabschiedet sich aus der WEC

Stuttgart. Das Porsche LMP Team verabschiedet sich mit zwei Podestplätzen beim letzten Lauf in Bahrain aus der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft. Bei dem ereignisreichen und hoch emotionalen Finale 2017 belegten die bereits vor zwei Wochen zu Weltmeistern gekürten Fahrer Earl Bamber (NZ),

GT – World Endurance Championship WEC: Spannendes Saisonfinale in Bahrain Porsche GT Team mit guten Chancen im Kampf um die Weltmeisterschaft

Stuttgart. Beim Sechsstundenrennen auf dem Bahrain International Circuit fallen am 18. November die letzten Titelentscheidungen in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC. Das Porsche GT Team kann nach einer starken ersten Saison mit dem 911 RSR in zwei Kategorien Weltmeister werden – in

Porsche holt den dritten WM-Titel in Folge mit dem 919 Hybrid

Gewinn der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft für Hersteller Porsche holt den dritten WM-Titel in Folge mit dem 919 Hybrid Stuttgart. Porsche hat die Karriere des 919 Hybrid mit dem dritten Weltmeistertitel für Hersteller in Folge gekrönt. Die Plätze zwei und drei beim

GT Rennen – World Endurance Championship WEC, 8. Lauf in Shanghai/China Achtes Podium für Porsche 911 RSR

Stuttgart. Das Titelrennen in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC bleibt spannend bis zum Schluss: Beim Sechsstundenrennen auf dem Shanghai International Circuit sicherten sich Richard Lietz (Österreich) und Frédéric Makowiecki (Frankreich) am Sonntag im Porsche 911 RSR nach einer sehenswerten Aufholjagd den zweiten