Category Archives: Audi

„Rocky“ gibt auf Schloss Dyck ordentlich Gummi

Audi-Pilot Rockenfeller begeistert von der Kulisse 40.000 Zuschauer bei den „Classic Days Schloss Dyck“ Die automobile Gartenparty ist gelungen. Rund 40.000 Gäste feierten am vergangenen Wochenende die 13. Auflage der „Classic Days Schloss Dyck“. Vom chromblitzenden Oldtimer bis zum pulsbeschleunigenden

Rallycross: EKS Audi Sport vor „Magic Weekend“

Saisonhöhepunkt in den Wäldern Mittelschwedens mit 40.000 Fans Unentschieden: Audi-Piloten Ekström und Bakkerud mit je zwei Siegen in Höljes Saisonhöhepunkt in der FIA-Rallycross-Welt­meisterschaft (World RX): Das Rennen im schwedischen Höljes findet vom 29. Juni bis 1. Juli statt. Es gilt

Reden ist Silber, es einfach durchzuziehen Gold – oder eben typisch ABT Sportsline! Das Unternehmen aus dem Allgäu bringt die in Genf viel bestaunte Felgen-Konzeptstudie ABT Aerorad in Racing Gold als exklusive Kleinserie, die ausschließlich in 21 Zoll angeboten wird.

Die DTM zu Gast beim Goodwood Festival of Speed

  Die DTM zu Gast beim Goodwood Festival of Speed • Frank Biela und Ricky Collard für Audi und BMW beim Bergrennen am Start • Das legendäre Event feiert an diesem Wochenende 25. Geburtstag • Am 11. und 12. August

Mit Doppel-Herz in die Zukunft: 1.018 PS im Prototyp ABT Audi RS6-E

< p style=“text-align: justify;“>Werden Fans sportlicher Autos auch in Zukunft noch Benzin im Blut haben? Oder lassen sich diese lieber vom flüsterleisen Punch des E-Antriebs verführen? Anhand eines voll fahrbereiten Prototyps gibt ABT Sportsline einen aufregenden Ausblick auf die Zukunft des Tunings.

Jubel in Höljes: Audi-Pilot Bakkerud holt sich WM-Rang zwei zurück

  Fünftes Podium in Folge für Andreas Bakkerud in Schweden 51.600 Zuschauer sorgen für Rekordkulisse in Festivalstimmung Mit Rang zwei beim „Magic Weekend“ im schwedischen Höljes hat sich Audi-Pilot Andreas Bakkerud in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) vom vierten wieder auf

Jean-Karl Vernay bester Audi-Pilot in FIA WTCR

Jean-Karl Vernay bleibt konstantester Punktesammler in FIA WTCR Frédéric Vervisch bester Audi-Pilot im dritten Rennen Erste Pole-Position für Gordon Shedden Zur Saisonhalbzeit im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup hat sich Jean-Karl Vernay als bester Fahrer eines Audi RS 3 LMS eine gute

Rallycross: EKS Audi Sport vor „Magic Weekend“

Saisonhöhepunkt in den Wäldern Mittelschwedens mit 40.000 Fans Unentschieden: Audi-Piloten Ekström und Bakkerud mit je zwei Siegen in Höljes Saisonhöhepunkt in der FIA-Rallycross-Welt­meisterschaft (World RX): Das Rennen im schwedischen Höljes findet vom 29. Juni bis 1. Juli statt. Es gilt

DTM Norisring: Müller und Frijns punkten für Audi

< p style=“text-align: justify;“>Audi Sport Team Abt Sportsline holt am Sonntag mit beiden Autos Punkte Jamie Green mit schnellster Rennrunde, René Rast mit Problem beim Boxenstopp Mit zwei Audi RS 5 DTM in den Punkterängen gelang Audi bei der DTM

DTM in der Stadt: Härtetest für den Audi RS 5 DTM

  DTM in der Stadt: Härtetest für den Audi RS 5 DTM Belastung für die Bremsen am Norisring noch größer als in den Vorjahren Zusätzliche Wasserkühlung für die Bremssättel im Einsatz Saisonhighlight und Audi-Heimrennen am Dutzendteich Saisonhöhepunkt in der DTM:

Siege für Audi R8 LMS und Audi RS 3 LMS

Kunden von Audi Sport feiern GT3-Erfolge in Europa und Australien Fünf Siege für den Audi RS 3 LMS Aussichtsreiche Tabellenpositionen für zahlreiche Audi-Privatiers Die Kunden von Audi Sport customer racing setzen ihre Erfolgsserien fort. Während die Teams mit dem Audi

Starke Aufholjagd: Zweites WRX-Podium der Saison für EKS Audi Sport

Platz zwei für Ekström und EKS Audi Sport beim Rallycross-WM-Lauf in Norwegen Lokalmatador Andreas Bakkerud belegt beim Heimspiel Rang sechs Erneuter Podiumsplatz für EKS Audi Sport in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX). Beim fünften Saisonlauf in Norwegen jubelte Mattias Ekström im

Formel E: Historischer Sieg für Audi vor Rekordkulisse in Zürich

  Formel E: Historischer Sieg für Audi vor Rekordkulisse in Zürich Lucas di Grassi gewinnt ersten E-Prix in der Schweiz Audi e-tron FE04 erneut das stärkste Auto Mehr als 100.000 Zuschauer an der Rennstrecke Titelverteidiger Lucas di Grassi hat Audi

Formel E: Audi mit viel Rückenwind nach Zürich

Daniel Abt und Lucas di Grassi wollen in Zürich Erfolgsserie fortsetzen Nach 64 Jahren erstes internationales Rundstreckenrennen in der Schweiz < p style=“text-align: justify;“>Champion di Grassi: „Wollen alles gewinnen, was es zu gewinnen gibt“ Mit sechs Podiumsplätzen in den letzten

Rallycross-Heimspiel für Audi-Pilot Bakkerud

  Rallycross-Heimspiel für Audi-Pilot Bakkerud Fünfter WM-Lauf für EKS Audi Sport im norwegischen Hell Rennstrecke bei Trondheim Geburtsstätte von EKS Fünf Rennen in nur acht Wochen: EKS Audi Sport absolviert bereits zum Auftakt der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) ein wahres Mammutprogramm.

DTM Budapest: Nico Müller holt Podium für Audi

Platz drei für den Schweizer auf dem Hungaroring Titelverteidiger René Rast beim Comeback Vierter Fünf der sechs Audi RS 5 DTM in den Punkterängen < p style=“text-align: justify;“> Fünf Audi RS 5 DTM unter den besten zehn und insgesamt 41

Zwei Siege für Audi Sport in Australien

  Zwei Siege für Audi Sport in Australien Daniel Gaunt im Audi R8 LMS in Wakefield erfolgreich Gelungener Auftakt für Francisco Carvalho bei TCR Portugal In Australien und in Portugal fuhren die Kunden von Audi Sport insgesamt drei Pokale ein.

Riesenjubel in Silverstone: erstes Podium für Audi-Pilot Andreas Bakkerud

Norweger bei der Premiere der Rallycross-WM in Silverstone Zweiter < p style=“text-align: justify;“>Mattias Ekström komplettiert starkes Ergebnis von EKS Audi Sport mit Rang vier Riesenjubel in Silverstone (Großbritannien): Bei seinem vierten Einsatz für EKS Audi Sport in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World

Champion René Rast zurück im Audi RS 5 DTM

    Champion René Rast zurück im Audi RS 5 DTM Titelverteidiger in Ungarn nach schwerem Unfall wieder am Start Fahrer unverletzt, Monocoque unbeschädigt und wieder im Einsatz Hungaroring wie ein Heimspiel für Audi Sport Nur zwei Wochen nach seinem

Lausitzring: DTM-Sicherheitskonzept bewährt sich erneut

Vier der sechs Audi RS 5 DTM durch Unfälle ausgeschieden, Fahrer unverletzt Titelverteidiger René Rast übersteht Überschlag Einen Samstag zum Vergessen erlebte Audi beim dritten Lauf der DTM auf dem Lausitzring: Vier der sechs Audi-Piloten schieden gleich zu Beginn des