Sonntag, März 29Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Bundespolizei zieht illegales Feuerwerk ein


Bundespolizei zieht illegales Feuerwerk ein


Bundespolizei zieht illegales Feuerwerk ein

Bundespolizei zieht illegales Feuerwerk ein

Johanngeorgenstadt (ots) – 432 Stück Feuerwerkskörper aus der Tschechischen Republik hatte ein 35-jähriger Mann aus dem Erzgebirgskreis dabei, als ihn Bundespolizisten am gestrigen Freitagnachmittag auf dem Bahnhof Johanngeorgenstadt kontrollierten.

Eine behördliche Genehmigung für den Umgang mit den zur Kategorie F 3 gehörenden Gegenständen konnte der derzeit Wohnsitzlose nicht vorweisen, weshalb die Beamten selbige einzogen und Anzeige wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz erstatteten.

Quelle: Bundespolizeiinspektion Klingenthal


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"