Freitag, November 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Brand auf Dreitseithof beschäftigte Einsatzkräfte über Stunden


Brand auf Dreitseithof beschäftigte Einsatzkräfte über Stunden


Brand auf Dreitseithof beschäftigte Einsatzkräfte über Stunden

Brand auf Dreitseithof beschäftigte Einsatzkräfte über Stunden
Zeit: 25.03.2019, 15.45 Uhr
Ort: Frauenstein, OT Nassau
(1054) Polizei, örtliche Feuerwehren und Rettungskräfte rückten Nachmittags aufgrund eines gemeldeten Dachstuhlbrandes auf einem Dreiseithof in den Gutsweg aus. Vor Ort angekommen, stand bereits eine Scheune des Hofes in Vollbrand. Zudem brannte es in einem Teil eines angrenzenden Firmengebäudes. Trotz der unmittelbar eingeleiteten Löschmaßnahmen konnten die Feuerwehrleute nicht verhindern, dass die
Scheune abbrannte, das Firmengebäude sowie ein wiederum angrenzendes Wohnhaus stark beschädigt wurden. Bis in die späten Abendstunden waren rund 90 Kameraden von acht Feuerwehren im Einsatz. Die Scheune musste letztlich mit schwerer Technik abgetragen werden, um Glutnester ablöschen zu können. Ein Verantwortlicher (49) des Hofes wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung von den Rettern in ein Krankenhaus gebracht. Schadensangaben liegen bislang noch nicht vor. Brandursachenermittler der Kriminalpolizei sind am heutigen Tag am Brandort.
Warum es zu diesem Großbrand gekommen war, muss im Rahmen der Ermittlungen nun geklärt werden.

Quelle: PD Chemnitz

 

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"