Montag, Juli 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Betäubungsmittel in nicht geringer Menge gefunden


Betäubungsmittel in nicht geringer Menge gefunden


Betäubungsmittel in nicht geringer Menge gefunden

Landkreis Zwickau
Betäubungsmittel in nicht geringer Menge gefunden
Zwickau, OT Neuplanitz – (cs) Aufgrund eines Hinweises konnten am Freitagmittag in einer Wohnung eines Asylprojektes an der Marchlewskistraße rund 730 Gramm Marihuana und ein dreistelliger Bargeldbetrag sichergestellt werden. Die beiden Bewohner, ein 18- und ein 30-Jähriger, wurden vorläufig festgenommen und am Samstag dem zuständigen Richter vorgeführt. Dieser erließ für beide einen Haftbefehl und ordnete jeweils die Untersuchungshaft an. Die beiden Männer befinden sich nun in einer Justizvollzugsanstalt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Betäubungsmittel in nicht geringer Menge gefunden

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"