Samstag, Februar 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

BAB 72 Zwei Unfälle mit vier schwer Verletzten



BAB 72 Zwei Unfälle mit vier schwer Verletzten

Reinsdorf/Pirk- (ak) Am späten Dienstagabend kam es auf der Autobahn 72 zu zwei Unfällen mit insgesamt vier Verletzten. Gegen 20.30 Uhr fuhr der Fahrer eines Mercedes in Richtung Hof. Zwei Kilometer nach der Auffahrt Zwickau Ost wollte der 26-Jährige einen polnischen Kleintransporter überholen. Dessen Fahrer fuhr plötzlich nach links. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Pkw nach rechts aus, fuhr eine Böschung hinauf und überschlug sich danach mehrfach. Der Fahrer und seine Beifahrerin (20) wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand mit 5.000 Euro Totalschaden. Die rechte Fahrspur war fast drei Stunden gesperrt.
Kurz nach 22 Uhr überschlug sich etwa drei Kilometer nach der Auffahrt Pirk ein Ford Mondeo. Dessen 34-jähriger Fahrer fuhr im linken Fahrstreifen in Richtung Hof. Auch hier wechselte ein unbekannter Transporter nach links. Der Pkw wich aus, kam ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Fahrer und Beifahrer (26) wurden schwer verletzt. Es entstand ein Schaden von 7.000 Euro.
Die Verkehrspolizei sucht zu beiden Unfällen Zeugen, welche Angaben zu den flüchtigen Fahrzeugen machen können. Telefon 03765/500.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

BAB 72 Zwei Unfälle mit vier schwer Verletzten

Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"