Donnerstag, Mai 28Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Autobahn wurde zur Milchstraße


Autobahn wurde zur Milchstraße


Autobahn wurde zur Milchstraße

Autobahn wurde zur MilchstraßeAutobahn wurde zur Milchstraße

Zeit:       13.01.2014, 23.35 Uhr
Ort:        BAB 13, Berlin Richtung Dresden

In der vergangenen Nacht war der Fahrer (52) eines Milchtransporters auf der Bundesautobahn 13 von Berlin in Richtung Dresden unterwegs. In Höhe Radeburg kam der Lkw-Fahrer infolge eines Sekundenschlafes mit seinem Gespann nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte die Leitplanke.

Daraufhin kippte der Anhänger um und rund 15.000 Liter Milch ergossen sich über die Fahrbahn. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen über 56.000 Euro.

Im Zuge der Unfallaufnahme sowie der Bergungsmaßnahmen musste die Autobahn für eine Stunde voll gesperrt werden. (ml)

Quelle: PD Dresden


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"