Mittwoch, Dezember 11Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Autor: Heiko Richter

Stadtverwaltung hält Weihnachtsfrieden ein

Stadtverwaltung hält Weihnachtsfrieden ein

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Die Stadtverwaltung hält auch in diesem Jahr den sogenannten Weihnachtsfrieden ein. Das städtische Amt für Finanzen verzichtet dementsprechend vom 20. Dezember bis Jahresende auf Vollstreckungsmaßnahmen gegen Privatpersonen bei offenen Forderungen. Ausnahmen gibt es nur dann, wenn die Verjährung und damit der endgültige Ausfall der noch offenen Zahlung drohen.Quelle: Stadt Zwickau
Pkw und Straßenbahn kollidierten in Chemnitz

Pkw und Straßenbahn kollidierten in Chemnitz

Aktuell, Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 10.12.2019, 06.20 Uhr Ort: OT Lutherviertel(4809) Eine Tatra-Straßenbahn (Fahrerin: 36) der Linie 5 war am heutigen Dienstag früh in Richtung Gablenz unterwegs. Gleichzeitig fuhr der 38-jährige Fahrer eines Pkw VW auf der Uferstraße in Richtung Augustusburger Straße. Als der Autofahrer bei „Grün“ den Straßenbahnübergang passierte, kam es zur Kollision mit der Straßenbahn. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 10.000 Euro. (Kg)Quelle: PD Chemnitz 
Aktuelle Presseinformationen zu Veranstaltungen der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH für die KW 51

Aktuelle Presseinformationen zu Veranstaltungen der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH für die KW 51

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Kultur, Musik, Örlichkeit
Liederliches zum AdventAm Dienstag, den 17. Dezember laden Olaf Stelmecke und Michael »Meikel« Müller mit Ihrem Programm »Es läutern die Glocken« um 19.30 Uhr zu einem weihnachtlichen Liederabend in das Theatercafé des König Albert Theater Bad Elsters ein. Anlässlich der Weihnachtszeit widmet sich dieses Duo dem »liederlichen« Adventsschmuck, um die Poesie der Musik im Schwibbogen zu spiegeln: Zu Gitarren, Konzertinas und allerlei rasselnden Glühweingewürzen bescheren diese zwei winterharten Musiker neue und traditionelle Lieder und Geschichten. Hier darf mitgesungen, mitgelacht und gelauscht werden. Hier finden Sie Antworten auf Fragen, die Sie und die Menschheit bewegen: Was geschah wirklich in Bethlehems Stall? Dürfen Kommunisten in die Kirche gehen? Lohnt es sich, einen Schneemann
Landkreis Zwickau  –  Buntmetalldiebstahl

Landkreis Zwickau – Buntmetalldiebstahl

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 09.12.2019, 15:00 Uhr bis 10.12.2019, 09:00 Uhr Ort: GlauchauUnbekannte Täter zerschnitten auf einer Baustelle an der Karlstraße ein Stromkabel und entwendeten insgesamt sechs Meter Kupferkabel. Der genaue Diebstahlschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können werden gebeten sich bei der Polizei in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (ta) Quelle: PD Zwickau 
Fabulix-Publikumspreis 2019 an Regisseur Ngo The Chau am Set im tschechischen Erzgebirge überreicht

Fabulix-Publikumspreis 2019 an Regisseur Ngo The Chau am Set im tschechischen Erzgebirge überreicht

Aktuell, Kultur, Reisen, Sonstiges, Theater
In den letzten Tagen drehte die PROVOBIS FILM Sequenzen für den neuen Märchenfilm „Die Hexenprinzessin“ u.a. im tschechischen Erzgebirge. Der Film ist Teil der ZDF-Serie „Märchenperlen“.Die Dreharbeiten nutzten OB Rolf Schmidt, Fachbereichsleiterin Franziska Herzig, Kristin Baden-Walther, die Org.-Chefin von fabulix sowie Marketingverantwortliche Nicole Gräbner, um dem vielbeschäftigten Regisseur Ngo The Chau den fabulix-Publikumspreis 2019 für den Märchenfilm „Schneewittchen und der Zauber der Zwerge“ persönlich zu übergeben. Der Film gaben die Gäste von fabulix mit deutlichem Abstand die meisten Stimmen. Ngo The Chau bedankte sich seinerseits ganz herzlich bei allen, die für den Film „Schneewittchen und der Zauber der Zwerge“ abgestimmt hatten sowie bei den Machern von fabulix und der
Verkehrsversuch: Auf Heinrich-Braun-Straße wird Parken erlaubt

Verkehrsversuch: Auf Heinrich-Braun-Straße wird Parken erlaubt

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Zur Erweiterung des Parkraumangebotes auf der Heinrich-Braun-Straße wird das Parken halb Gehweg/halb Straße ab dem Hausgrundstück 123 stadteinwärts erprobt. Die entsprechende Beschilderung ist bereits in Auftrag gegeben und soll bis spätestens morgen, Donnerstag, 12. Dezember 2019, stehen.Der Verkehrsversuch wurde für die Dauer eines halben Jahres angeordnet. Im Anschluss erfolgt im Rahmen der Arbeitsgruppe Verkehrsorganisation die Auswertung und Entscheidung bezüglich der Beibehaltung der Verkehrslösung oder deren Aufhebung.Quelle: Stadt Zwickau
Sachbeschädigung an Schule

Sachbeschädigung an Schule

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Zeit: 06.12.2019, 16:00 Uhr bis 09.12.2019, 08:00 Uhr Ort: Zwickau, OT NeuplanitzIn der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen haben Unbekannte eine Scheibe an einer Schule an der Ernst-Grube-Straße beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen haben die Täter eine Stahlkugel gegen die Scheibe geworfen und somit einen Sachschaden von rund 200 Euro verursacht. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
73-Jährige fährt mit 2,24 Promille – Polizei sucht Zeugen und mögliche Unfallgeschädigte

73-Jährige fährt mit 2,24 Promille – Polizei sucht Zeugen und mögliche Unfallgeschädigte

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
73-Jährige fährt mit 2,24 Promille – Polizei sucht Zeugen und mögliche Unfallgeschädigte Zeit: 10.12.2019, circa 07:00 Uhr bis 09:55 Uhr Ort: Lichtentanne, OT Ebersbrunn bis Mülsen, OT Mülsen St. Jacob Am Dienstagvormittag, gegen 09:55 Uhr, stellten aufmerksame Passanten auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts an der Dresdner Straße einen grauen VW Golf mit einer weiblichen Person fest, die auf Ansprechen nicht reagierte. Den hinzugerufenen Rettungskräften gelang es schließlich, die 73-Jährige anzusprechen. Ebenfalls eingetroffene Polizeibeamte führten einen Atemalkoholtest bei der Frau durch, der einen Wert von 2,24 Promille ergab. Auf der Fahrerseite ihres Fahrzeugs waren frische Unfallspuren zu sehen, die jedoch noch keinem Unfall zugeordnet werden konnten. Die 73-Jährige gab an, am Dien
30-Jähriger nach Auseinandersetzung verletzt

30-Jähriger nach Auseinandersetzung verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Chemnitz 30-Jähriger nach Auseinandersetzung verletztZeit: 09.12.2019, 16.10 UhrOrt: OT Sonnenberg (4804)Vor einem Mehrfamilienhaus in der Gießerstraße kam es am Montagnachmittag zwischen einem Mann (30) und mehreren Personen zu einer Auseinandersetzung. Dabei erlitt der 30-Jährige schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Vor Ort konnten die alarmierten Beamten eine Gruppe von sechs Personen (m/23, m/27, m/29, m/39, w/50, m/64) feststellen. Im Zuge der Ermittlungen werden die Tatbeteiligung sowie der Tathergang geprüft. Zudem stellte sich heraus, dass der Auseinandersetzung offenbar ein langwieriger Disput vorausgegangen war, welcher eskalierte. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachtes der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen.Quelle: PD
Vogtlandkreis Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

Vogtlandkreis Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 09.12.2019 gegen 09:20 Uhr Ort: Heinsdorfergrund, OT UnterheinsdorfEin 53-jähriger Fahrer eines Lkw Fiat Ducato befuhr in Unterheinsdorf die Straße Alter Schulweg rückwärts und erfasste dabei den auf der Straße stehenden 66-jährigen Fußgänger, welcher durch den Anprall zu Sturz kam. Dabei wurde der Passant schwer verletzt und musste stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden. Ein Sachschaden entstand nicht. (ta)Quelle: PD Zwickau 
Oldtimer: Die neuen Klassiker des Jahres 2020

Oldtimer: Die neuen Klassiker des Jahres 2020

Aktuell, Auto, Classic Cars
TÜV-Verband berät beim Oldtimerkauf +++ TÜV-Report bietet Informationen seit 1972 +++ Nach 30 Jahren ist ein H-Kennzeichen möglich +++Rund 120.000 Autos, die im Jahr 1990 zugelassen wurden, fahren noch auf unseren Straßen. Sie alle feiern im kommenden Jahr einen besonderen Geburtstag, denn nach 30 Jahren erreichen die Veteranen offiziell den Status eines Oldtimers und dürfen ein H-Kennzeichen tragen. Doch um welche Fahrzeuge handelt es sich - und wie haben sie sich beim TÜV bewährt? Der TÜV-Verband hat dafür TÜV-Reporte vergangener Jahre ausgewertet und stellt einige besondere Schätze des automobilen Kulturgutes vor."Das Jahr 1990 hat einige Fahrzeuge hervorgebracht, die auch für Oldtimer-Fans immer noch interessant sein können", sagt Richard Goebelt, Bereichsleiter Mobilität beim TÜV-
Einbrüche in Rosenbach und Plauen

Einbrüche in Rosenbach und Plauen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Versuchter Einbruch in ein EinfamilienhausZeit: 07.12.2019, 18:30 Uhr bis 08.12.2019, 19:30 Uhr Ort: Rosenbach OT SyrauUnbekannte Täter versuchten in der August-Bebel-Straße in ein Einfamilienhaus einzubrechen. An der Hauseingangstür wurden Hebelspuren festgestellt. Ein Eindringen in das Haus gelang nicht. Es entstand 200 Euro Sachschaden. Wer Hinweise zum Tathergang oder den Tätern geben kann, meldet sich bitte beim Polizeirevier in Plauen unter Telefon 03741-140. (ta)Einbruch in eine KindertagesstätteZeit: 06.12.2019, 18:00 Uhr bis 09.12.2019, 05:45 Uhr Ort: PlauenUnbekannte Täter versuchten eine Kellertür eines Kindergartens in der Eisenacher Straße aufzuhebeln. Da dies misslang schlugen sie ein Fenster auf der Rückseite der Kita ein. Im Inneren brachen sie eine Bürotür au
WTCR-Saisonfinale in Malaysia: eine Premiere zum Abschied von Volkswagen

WTCR-Saisonfinale in Malaysia: eine Premiere zum Abschied von Volkswagen

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport, TCR, VW
WTCR – FIA Tourenwagen-Weltcup gastiert zum ersten Mal in Sepang Sébastien Loeb Racing und Volkswagen verabschieden sich hoch motiviert aus dem Wettbewerb Volkswagen Motorsport blickt auf sechs Siege bei 19 WTCR-Veranstaltungen zurückDer letzte werksunterstützte Auftritt des Golf GTI TCR im WTCR – FIA Tourenwagen-Weltcup: Beim Saisonfinale in Sepang (Malaysia) verabschiedet sich die Kombination aus Sébastien Loeb Racing (SLR), Volkswagen und den Werksfahrern Rob Huff (GB), Mehdi Bennani (MA), Benjamin Leuchter (D) und Johan Kristoffersson (S) aus der höchsten Liga des Tourenwagensports nach TCR-Reglement. Vom 13. bis 15. Dezember ist die Mannschaft, die gemeinsam bisher für sechs Siege bei 19 WTCR-Veranstaltungen steht, bis in die Haarspitzen motiviert, ein letztes Mal T
Lkw-Fahrer unter Alkoholeinwirkung

Lkw-Fahrer unter Alkoholeinwirkung

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zeit: 09.12.2019 um 15:36 Uhr Ort: BAB 4 Parkplatz Am Angerberg in Fahrtrichtung ErfurtDer Fahrer (62) des Sattelzuges Volvo befuhr die Bundesautobahn 4 in Richtung Erfurt. Auf dem Autobahnparkplatz Am Angerberg wurde er einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt und der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,04 Promille. Ein Ordnungswidrigkeitsanzeige wurde gefertigt und die Weiterfahrt unterbunden. (ta)Quelle: PD Zwickau 
Bad Elster erfüllt Chursächsische Winterträume

Bad Elster erfüllt Chursächsische Winterträume

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Musik, Örlichkeit
Winterkulturfestival lädt noch bis zum 29. Februar in die Musik- und Wintersportregion Oberes VogtlandBad Elster/Bad Brambach/Markneukirchen/Schöneck/CVG. Das renommierte Winterfestival der Chursächsischen Winterträume präsentiert jedes Jahr vom 1. Advent bis Ende Februar die beiden Sächsischen Staatsbäder Bad Elster und Bad Brambach in der natürlichen Winterlandschaft des Oberen Vogtlandes als Erlebnisorte für einen inspirierenden Wohlfühlaufenthalt aus Kultur & Erholung. Dabei wird das erfolgreiche Festival in seiner 19. Ausgabe wieder die Angebotsvielfalt der gesamten Musik- und Wintersportregion als erlebnisreichen Wintertraum inszenieren: Neben den zahlreichen Top-Veranstaltungen in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster als Herz des Festivals werden so auch ausgewählte Erl
Einbruch in ein Friseurgeschäft

Einbruch in ein Friseurgeschäft

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 08.12.2019, 17:00 Uhr bis 09.12.2019, 06:45 Uhr Ort: ZwickauUnbekannte Täter drangen durch Aufhebeln der Eingangstür in das Friseurgeschäft auf der Bahnhofstraße ein und entwendeten einen dreistelligen Bargeldbetrag. Es entstand ein Sachschaden von 50 Euro. Zeugen, welche Angaben zum Tathergang oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375-44580. (ta)Quelle: PD Zwickau 
Vorschau, FIA World Endurance Championship WEC, 4. Lauf Sakhir/Bahrain  Porsche geht als Führender der Weltmeisterschaft in letztes Rennen des Jahres

Vorschau, FIA World Endurance Championship WEC, 4. Lauf Sakhir/Bahrain Porsche geht als Führender der Weltmeisterschaft in letztes Rennen des Jahres

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
Stuttgart. Porsche möchte das äußerst erfolgreiche Motorsportjahr 2019 mit einem weiteren Glanzlicht beim Achtstundenrennen der FIA World Endurance Championship (WEC) am 14. Dezember in Bahrain abschließen. Der Sportwagenhersteller aus Stuttgart führt die Weltmeisterschaft nach Doppelerfolgen des neuen Porsche 911 RSR in Silverstone (Großbritannien) und Schanghai (China) sowie einem Podestplatz in Fuji (Japan) deutlich an. Auch in der Fahrerwertung liegen die beiden Porsche-Duos an der Spitze. In der GTE-Am-Kategorie setzen drei Kundenteams insgesamt fünf Porsche 911 RSR der Vorjahresspezifikation in dem Langstreckenrennen in der Golf-Region ein.<p style="text-align: justify;"> Das Rennen Der Bahrain International Circuit ist seit 2004 regelmäßig Austragungsort eines Formel-1-Gran
Unfallflucht auf Parkplatz

Unfallflucht auf Parkplatz

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfallflucht auf ParkplatzZeit: 07.12.2019, 11:45 Uhr bis 12:45 Uhr Ort: Zwickau, OT PölbitzAm Samstagmittag kam es auf dem Parkdeck eines Einkaufsmarkts an der Schubertstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Verursacher anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Der unbekannte Fahrzeugführer beschädigte, vermutlich beim Ausparken, einen grauen Opel Astra und verursachte an der vorderen linken Fahrzeugseite einen Schaden von circa 2.500 Euro.Wer hat den Unfall beobachtet und kann Hinweise zum unbekannten Verursacher oder dessen Fahrzeug geben? Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Diebstahl aus Klinik

Diebstahl aus Klinik

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Diebstahl aus KlinikZeit: 07.12.2019, 08:00 Uhr bis 08.12.2019, 08:30 Uhr Ort: Zwickau, OT MarienthalIn der Zeit von Samstag- bis Sonntagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in ein Büro innerhalb einer Klinik an der Werdauer Straße ein. Von dort entwendeten die Täte eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten und Bargeld im Gesamtwert von rund 500 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde ebenfalls auf rund 500 Euro geschätzt.Zeugen, welche die Täter gesehen haben und Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau