Mittwoch, Juni 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Ausflug endet im Krankenhaus in Markneukirchen OT Eubabrunn


Ausflug endet im Krankenhaus in Markneukirchen OT Eubabrunn


Ausflug endet im Krankenhaus in Markneukirchen OT Eubabrunn

Markneukirchen OT Eubabrunn – (ahu) Ein Ausflug einer Männertagsgesellschaft endete für einige Donnerstagnachmittag im Krankenhaus. Ein Traktor New Holland mit zwei Personenanhängern befuhr die Schönbacher Straße in Richtung Eubabrunn. In einer Rechtskurve kurz vor dem Ortseingang kam das Gespann aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei stürzten die zwei Anhänger, die mit 14 Personen besetzt waren, um und blieben auf der Seite liegen. Dabei wurde der 73-Jährige Fahrer und sechs weitere männliche Fahrgäste im Alter zwischen 33 und 86 verletzt, drei von ihnen schwer. Die Straße war zeitweise vollgesperrt und ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Der Schaden am Fahrzeug wird mit 4.500 Euro angegeben. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat die Verkehrspolizeiinspektion aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Ausflug endet im Krankenhaus in Markneukirchen OT Eubabrunn

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"