Donnerstag, April 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Anwohnerparkraum nahe Neubau Arbeitsamt in Carolastraße wird vorübergehend geändert


Anwohnerparkraum nahe Neubau Arbeitsamt in Carolastraße wird vorübergehend geändert


Anwohnerparkraum nahe Neubau Arbeitsamt in Carolastraße wird vorübergehend geändert

ANWOHNERPARKRAUM NAHE NEUBAU ARBEITSAMT IN CAROLASTRAßE WIRD VORÜBERGEHEND GEÄNDERT

Im Zuge der Neubaumaßnahme Arbeitsamt in der Carolastraße kommt es im unmittelbaren Bereich ab morgen, Freitag, 22. Februar, zu Verkehrsraumeinschränkungen. Die Zufahrt zur Baustelle muss für die Anlieferung von Modulen mittels Spezialtransporten mit Überlänge und -breite freigehalten werden. Aus diesem Grund gelten in der Carolastraße/Lutherstraße, zwischen Crimmitschauer Straße und Werdauer Straße, beidseitig temporäre Haltverbote.

Aufgrund der Verkehrsbeschränkungen erhalten die Anwohner mit dem Bewohnerparkausweis Nummer 5 vorerst bis zum 26. April 2019 die Möglichkeit, in den Bewohnerbereich Nummer N1 auszuweichen. Dieser befindet sich zwischen der Crimmitschauer Straße und der Leipziger Straße auf den nachfolgenden Straßenzügen:
Osterweihstraße, Poetenweg, Moritzstraße, Kreisigstraße, Römerstraße, Römerplatz, Georgenstraße, Hölderlinstraße.
Gleichzeitig werden zusätzliche Bewohnerparkplätze mit der Nummer 5 in der Lutherstraße, zwischen Konrad- und Carolastraße, eingerichtet.

Es wird um Beachtung der entsprechenden Parkplatzbeschilderung in den oben genannten Straßen gebeten.

Quelle: Presse- und Oberbürgermeisterbüro
Stadtverwaltung Zwickau


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"