Donnerstag, April 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Anwohner beobachteten mutmaßlichen Einbrecher – Festnahme


Anwohner beobachteten mutmaßlichen Einbrecher – Festnahme


Anwohner beobachteten mutmaßlichen Einbrecher – Festnahme

Anwohner beobachteten mutmaßlichen Einbrecher – Festnahme
Zeit: 14.02.2019, 02.30 Uhr
Ort: OT Helbersdorf
(521) Nach einem Zeugenhinweis stellten Polizisten vergangene Nacht einen mutmaßlichen Einbrecher (48).
Anwohner hatten einen Mann bemerkt, der er sich offenbar an der Tür eines Geschäfts in der Paul-Bertz-Straße zu schaffen machte. Alarmierte Polizisten nahmen in unmittelbarer Tatortnähe daraufhin den mutmaßlichen Einbrecher fest. Er hatte noch versucht, zu flüchten, konnte aber durch die Beamten eingeholt und vorläufig festgenommen werden. Dabei kam er zu Sturz und wurde ebenso wie ein Polizeibeamter leicht verletzt. Der Mann hatte Einbruchswerkzeuge dabei. An der Tür zum Geschäft fanden die Beamten zudem Einbruchsspuren. Der Schaden wurde auf einige hundert Euro geschätzt. Gegen den Mann wird nunmehr wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt. Er ist mittlerweile aus der Dienststelle entlassen worden.

Quelle: PD Chemnitz

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"