Mittwoch, Oktober 16Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Abstandskontrollen mit Hubschrauber


Abstandskontrollen mit Hubschrauber


Abstandskontrollen mit Hubschrauber

Abstandskontrollen mit Hubschrauber
Zeit: 04.07.2019, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Ort: Bundesautobahn 72, Hof – Leipzig, und weiter auf Bundesautobahn 4,
Eisenach – Dresden, Anhalteort: Lichtenau, Rastanlage „Auerswalder Blick“
(2467) Im Rahmen von Abstandskontrollen hatten die Beamten der Chemnitzer Verkehrspolizei am gestrigen Donnerstag auch Unterstützung aus der Luft. Ein Polizeihubschrauber kam mit zum Einsatz, wobei die Besatzung ein Augenmerk auf den einzuhaltenden Sicherheitsabstand hatte.
Während der vier Stunden wurden letztendlich am Anhalteort neun Fahrzeuge kontrolliert, davon sechs die durch die Hubschrauberunterstützung bekannt wurden. Fünfmal registrierten die Kollegen Abstandsverstöße, darunter zwei mit Geschwindigkeitsüberschreitung bzw. zwei mit Überholen im Überholverbot.
Zudem stellten die Beamten einen Pkw fest, der einen anderen Pkw abschleppte, dies jedoch mittels zweier zusammengeknoteter Spanngurte. Dem Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt.

Quelle: PD Chemnitz

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"