Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Ab sofort gibt’s zum amtlich genehmigten Begrüßungsgeld kleinen Holzflitzer geschenkt


Ab sofort gibt’s zum amtlich genehmigten Begrüßungsgeld kleinen Holzflitzer geschenkt


Ab sofort gibt’s zum amtlich genehmigten Begrüßungsgeld kleinen Holzflitzer geschenkt

 


AB SOFORT GIBT’S ZUM AMTLICH GENEHMIGTEN BEGRÜßUNGSGELD KLEINEN HOLZFLITZER GESCHENKT
Holz-Auto löst die seit 2012 ausgereichte Kinderlieder-CD ab

Ab sofort erhalten Erziehungsberechtigte mit dem amtlich genehmigten Begrüßungsgeld für Neugeborene der Stadt Zwickau zusätzlich ein kleines Holz-Auto.
Das in der Firma Hess in Olbernau hergestellte Holzspielzeug löst damit die seit 2012 in Verbindung mit dem Begrüßungsgeld ausgereichten Kinderlieder-CDs vom Sternschnuppe Verlag ab. Deren Bestände sind auf ein Minimum zurückgegangen. Aus Anlass des Festjahres entschied sich das zuständige Amt für einen Wechsel – sozusagen vom musikalischen zum automobilen Präsent – und wählte, nicht zuletzt auch in Anlehnung an die Bezeichnung „Automobil- und Robert-Schumann-Stadt“, diesen kleinen Holzflitzer.

Das niedliche, ca. 10 Zentimeter große Schiebespielzeug ist aus einheimischem Holz gefertigt, mit vier leicht beweglichen Rädern, dem Signet der Stadt Zwickau und einem Schriftzug versehen. Die Produktion der Holz-Autos erfolgte unter Einhaltung der Europäischen Norm für Spielzeugsicherheit (DIN EN 71). Das Spielzeug ist geeignet für Kinder ab 6 Monate, fördert die Motorik und regt die Fantasie und Kreativität des Kindes an.

Voraussetzung für den Erhalt des Holz-Autos ist ein genehmigter Auszahlungsantrag zum Begrüßungsgeld für Neugeborene in der Stadt Zwickau. Der Antrag ist unter Vorlage der entsprechenden Vorsorgeuntersuchungen, der Geburtsurkunde des Kindes und des Personalausweises des/der Sorgeberechtigten persönlich im Bürgerservice im Rathaus, Hauptmarkt 1 zu stellen. Die Antragstellung hat bis Ende des 10. Lebensmonats des Kindes für die erste Auszahlung und bis Ende des 27. Lebensmonats des Kindes für die zweite Auszahlung zu erfolgen. Wird eine der Fristen nicht eingehalten, ist die betreffende Auszahlung ausgeschlossen.

Das Amt für Schule, Soziales und Sport hält im Bürgerservice im Rathaus insgesamt 1.000 Holz-Autos für junge Eltern bereit.
Mit dem Holz-Auto wird den Eltern symbolisch eine Bestätigung der Zahlung des Begrüßungsgeldes in die Hand gegeben.
Das Holz-Auto erhalten Eltern kostenfrei. Es wird nur einmal pro Kind vergeben.
Noch haben die Eltern die Wahl zwischen CD und Auto, denn ein paar wenige Restbestände der CDs mit den bekanntesten Kinder- und Schlafliedern sind noch vorhanden.

Rund 700 Eltern beantragen jährlich das Begrüßungsgeld für Neugeborene in der Stadt Zwickau.

Weitere Informationen zum Begrüßungsgeld: www.zwickau.de/buergerservice

Fotos:
Stadt Zwickau, zu Ihrer Verwendung, liegen bei Bedarf auch höher aufgelöst vor

Quelle. Presse- und Oberbürgermeisterbüro


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"