Mittwoch, April 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

47-Jähriger fuhr in Leitplanke – 1,76 Promille


47-Jähriger fuhr in Leitplanke – 1,76 Promille


47-Jähriger fuhr in Leitplanke – 1,76 Promille

BAB 72
47-Jähriger fuhr in Leitplanke – 1,76 Promille
Hartenstein – (ahu) Am Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, fiel einem aufmerksamen Fahrer ein vor ihn fahrender Pkw Toyota auf. Beide fuhren in Richtung Leipzig. Plötzlich streifte der Pkw die Mittelleitplanke und fuhr unvermindert in Schlangenlinien und geringer Geschwindigkeit einfach weiter. Im Anschluss fuhr er auf dem nächsten Parkplatz heraus. Ohne sich um die Aufnahme des Unfalls zu kümmern, setzte er seine Fahrt unbeirrt fort. Die sofort eingesetzten Kräfte konnten den Toyota schließlich auf dem Parkplatz Neukirchner Wald nahe Stollberg stellen. Der Grund für die auffällige Fahrweise war schnell ermittelt. Der 47-Jährige brachte es auf eine Atemalkoholkonzentration von 1,76 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt und mehrere Anzeigen gefertigt.
Am Pkw entstand ein Schaden von 3.000 Euro. Die Höhe des Schadens an den Mittelleitplanken muss noch ermittelt werden.

Quelle: PD Zwickau

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"