Freitag, Juli 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

42-Jähriger nach Kontrolle vorläufig festgenommen


42-Jähriger nach Kontrolle vorläufig festgenommen


42-Jähriger nach Kontrolle vorläufig festgenommen

42-Jähriger nach Kontrolle vorläufig festgenommen
Reinsdorf, OT Vielau – (cs) Am Mittwochnachmittag stellten Polizeibeamte des Reviers Werdau bei einer Verkehrskontrolle mehrere Straftaten fest.
Ein 42-Jähriger hatte mit einem Pkw Mercedes die Hauptstraße befahren. Dabei war er den Beamten aufgefallen, denn die Kennzeichen, die am Fahrzeug angebracht waren, sind am Mittwochmorgen als gestohlen gemeldet worden. Die Polizisten fuhren dem 42-Jährigen nach und konnten ihn in der Ernst-Beyer-Straße stoppen.
Während der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass nicht nur die Kennzeichen gestohlen waren. Der Mercedes selbst war bereits im Dezember 2018 in Grimma gestohlen worden.
Die Beamten stellten außerdem fest, dass der Mercedes-Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren war. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Amphetamine.
Im Fahrzeug fanden die Beamten dann noch zwei Kfz-Kennzeichen, die am 11. Februar in Chemnitz als gestohlen gemeldet worden waren.
Der 42-Jährige wurde vorläufig festgenommen und zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Der gestohlene Pkw sowie die amtlichen Kennzeichen wurden sichergestellt und entsprechende Anzeigen erstattet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"