Freitag, Juli 10Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 28. Juni 2020

Glauchau: Verkehrsunfall mit verletzten Motorradfahrer

Glauchau: Verkehrsunfall mit verletzten Motorradfahrer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein 34-Jähriger befuhr mit seinem PKW BMW die Schlachthofstraße und wollte nach links in die Kopernikusstraße einbiegen. Während dessen wurde er von einem 30-jährigen Kradfahrer mit seiner Honda überholt. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und der Kradfahrer wurde leicht verletzt. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt insgesamt 4.000 Euro. (wh)
Callenberg: Ohne Fahrerlaubnis – mit 2,82 Promille

Callenberg: Ohne Fahrerlaubnis – mit 2,82 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Auf der Bergstraße wurde ein Mofafahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der 56-jährige Fahrer (deutsch) stand unter Alkoholeinwirkung. Das Testergebnis betrug 2,82 Promille. Der Fahrer ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis oder einer Mofa-Prüfbescheinigung. (wh)
Herlasgrün: Fahrzeugbrand

Herlasgrün: Fahrzeugbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Während der Fahrt mit dem PKW Skoda bemerkte eine 30-Jährige den Geruch verbrannter Plastik im Fahrzeuginneren. Sie lenkte das Fahrzeug in eine Seitenstraße. Sie und ein weiterer Insasse verließen sofort das Fahrzeug. Aus dem Motorraum kam zunächst Qualm und kurze Zeit später ging er in Flammen auf. Die Feuerwehr wurde alarmiert um kam zum Einsatz. Der PKW konnte nicht mehr gerettet werden. Der Schaden beträgt 5.000 Euro. Die Ursache des Brandes war ein technischer Defekt. (wh)
Bad Elster: Radfahrer bei Sturz verletzt

Bad Elster: Radfahrer bei Sturz verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Die Besatzung eines Rettungswagens hatte neben der Fahrbahn eine Person im Graben vorgefunden. Diese war verletzt und hatte ein Fahrrad bei sich. Wie sich später heraus stellte, war der 34-Jährige (deutsch) gestürzt. Ein Alkoholtest ergab 1,58 Promille. Der verletzte Radfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. (wh)
Zwickau: Ohne Helm unterwegs

Zwickau: Ohne Helm unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Auf der Fahrt in Richtung Stadtzentrum ist am Vormittag ein 78-jähriger Radfahrer verunglückt. In einer Rechtskurve versuchte er einem Verkehrszeichen auszuweichen und stürzte. Dabei zog er sich schwere Kopfverletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. (hs)
A4: Reifenplatzer wirft Pkw aus der Spur

A4: Reifenplatzer wirft Pkw aus der Spur

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Auf Grund eines schweren Verkehrsunfalles kam es auf der Autobahn für mehrere Stunden zu Stauerscheinungen. Durch einen Reifenplatzer hatte der Fahrer (m/30)  eines BMW die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Nachdem er gegen die linke Leitplanke geprallt war, überschlug sich das Auto mehrfach und kam nach zirka 400 Metern zum Stehen. Der junge Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. An seinem Fahrzeug war ein Schaden von ungefähr 25.000 Euro entstanden. (hs)
Limbach-Oberfrohna: Randalierer gestellt

Limbach-Oberfrohna: Randalierer gestellt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Mehrere Notrufe über einen jungen Mann, der in der Innenstadt randaliert, gingen am Freitagabend bei der Polizei ein. Die eingesetzten Beamten konnten mit Hilfe von Bürgerhinweisen einen 23-Jährigen (Pakistan) feststellen, der die Frontscheibe eines Pkw mit einem Pflasterstein zertrümmert hatte. Kurz davor hatte er gegen mehrere Fahrzeuge getreten. Zeugen, die dies beobachteten, wollten ihn daran hindern. Dabei wurde ihre Bekleidung beschädigt. Der bisher festgestellte Schaden wird mit 700 Euro angegeben. Bei dem Tatverdächtigen wurde ein Atemalkoholwert von 1,4 Promille gemessen. Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich im Polizeirevier Glauchau zu melden, Tel. 03763/640. (hs)
Zwota: Vollsperrung nach Unfall

Zwota: Vollsperrung nach Unfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Nach einem schweren Verkehrsunfall musste die S301 zwischen Kottenheide und Zwota für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Die Fahrerin (30) eines Seat wollte ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen. Dabei übersah sie den bereits neben ihr vorbeifahrenden Mazda (w/34). Beide Pkw gerieten nach dem Zusammenstoß ins Schleudern. Dabei prallte der Seat gegen zwei Bäume und kam mitten auf der Fahrbahn zum Stehen. Die junge Frau und ihre 63-Jährige Begleiterin wurden schwer verletzt. Der Mazda wurde quer über die Straße geschleudert und landete im rechten Seitengraben. Die Fahrerin musste mit Hilfe der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden, blieb aber unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 30.000 Euro geschätzt. (hs)
Limbach-Oberfrohna: Unbekannte stehlen Bremssattel

Limbach-Oberfrohna: Unbekannte stehlen Bremssattel

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte den Bremssattel eines Motorrollers gestohlen, der an der Prof.-Willkomm-Straße abgestellt war. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 200 Euro geschätzt. Zeugen, welche die Täter gesehen haben oder sonstige Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Unfall mit Gegenverkehr

Limbach-Oberfrohna: Unfall mit Gegenverkehr

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnerstagnachmittag befuhr eine 56-jährige Audi-Fahrerin die Chemnitzer Straße aus Richtung Zentrum kommend und bog nach links auf den Ostring ab. Dabei kollidierte sie mit dem Ford eines 42-Jährigen, der aus Richtung Bernhardstraße gefahren kam. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 4.000 Euro geschätzt worden. (cs)
Wildenfels: Trunkenheit im Verkehr – 1,4 Promille

Wildenfels: Trunkenheit im Verkehr – 1,4 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am späten Donnerstagabend befuhr eine 39-jährige Deutsche mit ihrem Skoda die Ernst-Schneller-Straße, wurde von Beamten des Werdauer Reviers angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellten die Polizisten Alkoholgeruch in der Atemluft der Skoda-Fahrerin fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Daraufhin wurde die 39-Jährige zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. (cs)
Hartenstein: Opel stößt gegen Porsche – Unfall mit hohem Sachschaden

Hartenstein: Opel stößt gegen Porsche – Unfall mit hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 63-jähriger Opel-Fahrer die Obere Hartensteiner Straße aus Richtung Raum kommend und kollidierte an der Einmündung zur S255 mit dem vorfahrtsberechtigten Porsche eines 57-Jährigen. Durch den Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 28.500 Euro geschätzt worden. Der Porsche war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (cs)