Freitag, Juli 10Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 21. Juni 2020

Weischlitz: Essen angebrannt

Weischlitz: Essen angebrannt

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Sonntagmorgen, gegen 00:50 Uhr, wurde durch die Rettungsleitstelle ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Weischlitz bekannt. Die freiwillige Feuerwehr Weischlitz und Beamte des Polizeireviers Plauen kamen zum Einsatz. Beim Eintreffen bestätigte sich der Brand nicht. Ein 35-jähriger Mieter hatte sein Essen anbrennen lassen. Keiner der neun Mieter wurden verletzt und es entstand kein Sachschaden. Der betroffene Mieter hatte zum Zeitpunkt einen Atemalkoholwert von 1,86 Promille. (um)
Zwickau: Pkw aufgebrochen

Zwickau: Pkw aufgebrochen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Samstagmorgen wurde der Einbruch in einen parkenden Pkw Volkswagen Golf auf der Bachstraße in Zwickau bekannt. Unbekannte Tatverdächtige schlugen die Scheibe der Beifahrertür ein. Der Sachschaden wurde auf 300 EUR geschätzt. Aus dem Fahrzeug wurde eine Sporttasche der Marke Adidas mit Inhalt im Wert von 50 EUR entwendet. Das Polizeirevier Zwickau bittet unter Telefon 0375-44580 um Zeugenhinweise. (um)
Glauchau: Fahrer unter Einfluss von Alkohol missachtet Verkehrsregeln

Glauchau: Fahrer unter Einfluss von Alkohol missachtet Verkehrsregeln

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am späten Freitagabend fiel den Beamten des Polizeireviers Glauchau ein Pkw Skoda Fabia ohne Licht fahrend auf. Der 31-jährige Fahrer missachtete später noch ein Stoppschild. Bei der Kontrolle wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,3 Promille. Nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutentnahme freiwillig durchgeführt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet. (um)
Zwickau: Einbruch in eine Parfümerie

Zwickau: Einbruch in eine Parfümerie

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter drangen gewaltsam in eine Parfümerie auf der Innere Plauensche Straße ein. Es wurde diverse Ware und ein vierstelliger Bargeldbetrag entwendet. Der Gesamtdiebstahlschaden wird mit ca. 4.700 € beziffert. Der Sachschaden beträgt 500 €. Zeugen, welche Hinweise zur Tat geben können, melden sich bitte beim Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. (ta)
Callenberg: Dieseldiebstahl

Callenberg: Dieseldiebstahl

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Samstagmorgen, gegen  05:00 Uhr, wurde ein Dieseldiebstahl auf dem Parkplatz Oberwald in Fahrtrichtung Erfurt bekannt. Unbekannte Tatverdächtige brachen den Tank eines polnischen LKW MAN auf und entwendeten 700 Liter Dieselkraftstoff im Wert von 700 EUR. Die Tatzeit war über Nacht. Die Polizei  bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03765-500. Wer hat zur Tatzeit Personen gesehen, welche mit dem Diebstahl in Verbindung gebracht werden können? (um)
Lengenfeld: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Lengenfeld: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am gestrigen Nachmittag, gegen 15:00 Uhr, kontrollierten Beamte des Polizeireviers Auerbach-Klingenthal einen 22-jährigen Fahrer eines Motorrades KTM. Dieser fiel auf, da er keinen Schutzhelm trug. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis für dieses Fahrzeug ist. In der Folge wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. (um)
Zwickau: Volkswagen Tiguan entwendet

Zwickau: Volkswagen Tiguan entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter entwendeten den in einer Tiefgarage auf der Thomas-Mann-Straße parkenden Volkswagen Tiguan mit dem amtlichen Kennzeichen Z-HK 200. Das Fahrzeug ist grau und neun Jahre alt. Der Zeitwert wurde durch den Geschädigten mit 20.000 € angegeben. Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580 (ta)
Lengenfeld: Motorradunfall mit verletzter Person

Lengenfeld: Motorradunfall mit verletzter Person

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein 70-Jähriger befuhr mit seinem Krad Honda die Bundesstraße 94 von Rodewisch in Richtung Lengenfeld. Der Fahrer war mit einer Gruppe von mehreren Bikern unterwegs. Ausgangs einer langgezogenen Linkskurve kam er zum Sturz und rutschte nach links von der Fahrbahn in eine angrenzende Böschung. Das Krad kam in der Böschung zum Erliegen und der Fahrer fiel noch weiter in den angrenzenden Fluss Göltzsch. Hierbei verletzte er sich leicht. Am Krad entstand ein Sachschaden von 1.000 €. (ta)