Sonntag, Mai 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 8. Mai 2020

Glauchau: Autofahrer (29) mit fast 1,7 Promille unterwegs

Glauchau: Autofahrer (29) mit fast 1,7 Promille unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Zeit: 06.05.2020, 23:05 Uhr Ort: Glauchau, OT Niederlungwitz Am späten Mittwochabend stellten Polizeibeamte des Glauchauer Reviers auf der Glauchauer Straße einen Skoda-Fahrer mit unsicherer Fahrweise fest. Sie unterzogen den 29-Jährigen Deutschen einer allgemeinen Verkehrskontrolle und führten dabei auch einen Atemalkoholtest durch – Ergebnis: fast 1,7 Promille. Sie stellten Führerschein und Fahrzeugschlüssel sicher und brachten den 29-Jährigen zur Blutentnahme in ein Krankenhaus. Er erhält außerdem eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. (cf)
Waldenburg: Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Waldenburg: Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 06.05.2020, 12:40 Uhr Ort: Waldenburg Ein 55-Jähriger befuhr mit einem VW die Altenburger Straße stadteinwärts und bog nach links auf den Parkplatz eines Einkaufsmarkts ab. Dabei stieß er mit einem vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer (63) zusammen, der mit seiner Yamaha auf der Altenburger Straße stadtauswärts unterwegs war. Der 63-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der am VW und an der Yamaha entstandene Sachschaden wurde auf insgesamt circa 2.000 Euro geschätzt. Der 55-jährige Deutsche muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall verantworten. (cf)
Lichtentanne: Unfall an Ampelkreuzung – Zeugen gesucht

Lichtentanne: Unfall an Ampelkreuzung – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     06.05.2020, 10:25 Uhr Ort:      Lichtentanne Am Mittwochvormittag war ein 38-jähriger VW-Fahrer auf der Hauptstraße in Richtung Stenn unterwegs. Gleichzeitig befuhr ein 55-Jähriger mit einem Audi die B 173 in Richtung Reichenbach. Auf der Kreuzung B 173/Hauptstraße kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt. An den beiden Pkw entstand jedoch ein Gesamtschaden von rund 20.000 Euro. Der Audi war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Da beide Unfallbeteiligte angaben, die Ampelkreuzung bei „Grün“ überquert zu haben, sucht die Polizei Zeugen: Wer zur Unfallzeit ebenfalls an der Kreuzung unterwegs war und Angaben machen kann, wie die Ampel geschalten war, meldet sich bitte bei der Verkehrspolizei in Reichenbach, Telefon 03765 500. (c...
Werdau: Zaun an Schule beschädigt

Werdau: Zaun an Schule beschädigt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Zeit:     05.05.2020, 19:00 Uhr bis 06.05.2020, 06:00 Uhr Ort:      Werdau, OT Leubnitz In der Nacht zum Mittwoch haben unbekannte Täter den Zaun des Schulgeländes an der Schulstraße beschädigt. Auf einer Länge von circa 18 Metern drückten die Unbekannten mehrere Zaunfelder und -säulen um und hinterließen einen Sachschaden von rund 500 Euro. Zeugen, die Hinweise zur Sachbeschädigung oder auf die Täter geben können, melden sich bitte im Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020. (cf)
Fahrbahnerneuerung der Frühlingsstraße in Niederhohndorf beginnt am 19. Mai

Fahrbahnerneuerung der Frühlingsstraße in Niederhohndorf beginnt am 19. Mai

Aktuell, Sonstiges, Sperrung, Verkehrsmeldung, Zwickau lokal
Ab 19. Mai werden die seit Anfang April auf der Frühlingsstraße laufenden Arbeiten auf den Bereich zwischen Niederhohndorfer Querweg und Niederhohndorfer Straße im Stadtteil Niederhohndorf ausgedehnt. Zunächst erfolgen die Vorbereitungen, wie die Baustelleneinrichtung sowie die notwendigen Beschilderungs- und Verkehrssicherungsmaßnahmen. Ab dem 25. Mai werden die Fräsarbeiten und die Einrichtung einer Notgehbahn durchgeführt. Die eigentlichen Bauarbeiten beginnen anschließend. Auf einer Länge von ca. 175 m wird der vorhandene Straßenkörper instandgesetzt. Die Fahrbahn wird mit einem Belag in bituminöser Bauweise ausgebildet. Ergänzt werden dabei zusätzliche Straßeneinläufe, um die Aufnahme von Oberflächenwässer zu verbessern. Der vorhandene Gehweg wird in Pflasterbauweise erneuert. Außerd...
Kinder dürfen ab dem 18. Mai 2020 wieder in Kitas und Grundschulen

Kinder dürfen ab dem 18. Mai 2020 wieder in Kitas und Grundschulen

Aktuell, Politik, Sonstiges
Strikte Trennung der Gruppen statt Abstandhalten und kleine Gruppengrößen Ab dem 18. Mai sollen Kinder wieder ihre Kitas und Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 wieder ihre Schulen regelmäßig besuchen dürfen. Auch für alle übrigen Schüler weiterführender Schulen soll ab dem 18. Mai ein zumindest zeitweiser Besuch ihrer Schulen möglich sein. Der Rechtsanspruch auf Betreuung wird nicht länger eingeschränkt und die Schulbesuchspflicht soll wieder für alle Schüler gelten. Somit haben alle Eltern einen Anspruch auf die Betreuung ihrer Kinder in Kindergärten, Kinderkrippen und Horten. Für die Wiederöffnung der Kindertageseinrichtungen, der Grundschulen und der Primarstufe der Förderschulen gelten jedoch strenge Regeln. Klassen und Betreuungsgruppen müssen strikt voneinander getrennt werden. Das s...
Zwickau: Alkohol am Steuer

Zwickau: Alkohol am Steuer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Zeit: 06.05.2020, 23:30 Uhr Ort: Zwickau, OT Niederhohndorf Beamte des Polizeireviers Zwickau kontrollierten am späten Mittwochabend auf der Niederhohndorfer Straße einen VW-Transporter, dessen Fahrer offenbar alkoholisiert war. Bei dem 38-jährigen Deutschen wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der über ein Promille ergab. Die Polizisten fertigten eine entsprechende Anzeige. (cf)
Zwickau: Auffahrunfall – Muldestraße

Zwickau: Auffahrunfall – Muldestraße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 06.05.2020, 15:20 Uhr Ort: Zwickau, OT Bockwa Eine 24-jährige VW-Fahrerin (deutsch) war am Mittwochnachmittag auf der B 93/Muldestraße in Richtung Wilkau-Haßlau unterwegs. Dabei bemerkte sie zu spät, dass die vor ihr fahrende 33-Jährige in Höhe einer Gartenanlage verkehrsbedingt angehalten hatte und fuhr auf deren Audi auf. Beide Unfallbeteiligte klagten danach über Schmerzen, die vor Ort jedoch nicht ärztlich behandelt werden mussten. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 2.500 Euro. (cf)
Ellefeld: Unfall beim Ausparken

Ellefeld: Unfall beim Ausparken

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 06.05.2020, 16:35 Uhr Ort: Ellefeld Am Mittwochnachmittag fuhr ein 19-jähriger Skoda-Fahrer vom Parkstreifen auf die Hauptstraße und kollidierte dabei mit dem im fließenden Verkehr fahrenden Chevrolet eines 61-Jährigen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt. (cs)
Muldenhammer: Von der Fahrbahn abgekommen

Muldenhammer: Von der Fahrbahn abgekommen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 06.05.2020, 12:15 Uhr Ort: Muldenhammer, OT Hammerbrücke Eine 62-jährige Hyundai-Fahrerin befuhr am Mittwochmittag die Straße „Breite Wiese“ in Richtung Ortsmitte. Dabei kam sie nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Betonsäule sowie einen Metallzaun. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 8.000 Euro geschätzt. Der Hyundai war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (cs)
HZA-DD: Zigarettenerwerb aus einem anderen EU-Mitgliedstaat bei geschlossener Grenze

HZA-DD: Zigarettenerwerb aus einem anderen EU-Mitgliedstaat bei geschlossener Grenze

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Dresden (ots) - Seit Mitte März 2020 hat Tschechien, ebenso wie andere Länder Europas, seine Grenzen für Individualreisende geschlossen. Der gerade in Sachsen so beliebte Einkauf im Nachbarland ist nicht mehr möglich. Der Zoll beobachtet in diesem Zusammenhang vermehrt den Handel über die geschlossene Grenze hinweg. Dies gilt vor allem für Waren, die verbrauchsteuerrechtlichen Bestimmungen unterliegen, wie zum Beispiel Zigaretten. Das Hauptzollamt Dresden weist darauf hin, dass es sich in diesen Fällen nicht um ein steuerfreies Verbringen durch eine Privatperson gemäß Tabaksteuergesetz handelt. Die Voraussetzungen für ein steuerfreies Verbringen sind stets der Erwerb der Ware in einem anderen Mitgliedstaat einschließlich der eigenen Beförderung in das Steuergebiet. Werden also Tabakware...
Sachsen zahlt umfangreiche Corona-Soforthilfen aus

Sachsen zahlt umfangreiche Corona-Soforthilfen aus

Aktuell, Politik, Sonstiges
Wirtschafts- und Arbeitsminister Martin Dulig: »Unser Weg, mit Zuschüssen und Darlehen zu helfen, ist solidarisch und richtig.« Die Sächsische Aufbaubank – Förderbank (SAB) hat seit Ende März bereits über 86.000 Anträge auf Soforthilfe-Darlehen des Freistaates und Zuschüsse des Bundes im Wert von 1,124 Milliarden Euro bewilligt. Darüber hinaus werden auf Initiative des sächsischen Wirtschaftsministeriums Berufspendler aus Polen und Tschechien sowie Ausbildungsbetriebe finanziell unterstützt. »Unser Weg, mit Zuschüssen und Darlehen zu helfen, ist solidarisch und richtig. So wird kurzfristig Schaden von allen abgewendet – und zugleich allen eine langfristige Perspektive eröffnet«, sagt Sachsens Wirtschafts- und Arbeitsminister Martin Dulig. »Ein herzlicher Dank geht an die Mitarbeiterinnen ...
Plauen: Unfallflucht in Tiefgarage

Plauen: Unfallflucht in Tiefgarage

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     05.05.2020, 16:00 Uhr bis 06.05.2020, 13:00 Uhr Ort:      Plauen In der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmittag wurde ein Toyota beschädigt, der in einer Tiefgarage an der Jößnitzer Straße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem Pkw beim Ein- oder Ausparken verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Toyota entstand Sachschaden in Höhe von rund 750 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (cs)
Plauen: Einbruch in Einfamilienhaus

Plauen: Einbruch in Einfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     05.05.2020, 15:30 Uhr bis 06.05.2020, 09:30 Uhr Ort:      Plauen In der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochvormittag drangen Unbekannte gewaltsam in ein Einfamilienhaus an der Chrieschwitzer Straße ein. Die Täter durchsuchten im Inneren sämtliche Räume und entwendeten einen Laptop der Marke „Medion“, einen Fotoapparat, eine Reisetasche, eine Blechkassette sowie Modeschmuck im Gesamtwert von rund 1.000 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen vor Ort konnten Teile des Diebesguts in einiger Entfernung wieder aufgefunden werden. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Objektes gesehen haben oder die sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpoli...
Markneukirchen: Zusammenstoß mit Gegenverkehr

Markneukirchen: Zusammenstoß mit Gegenverkehr

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 06.05.2020, 13:20 Uhr Ort: Markneukirchen Am Mittwochmittag befuhr eine 17-jährige Mopedfahrerin die Bismarckstraße und bog nach links in die Erlbacher Straße ein. Dabei stieß sie mit dem vorfahrtsberechtigten VW einer 61-Jährigen zusammen, die auf der Bismarckstraße in der Gegenrichtung unterwegs war. Durch den Unfall wurde die 17-Jährige leicht verletzt. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt. (cs)