Freitag, Juni 5Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 14. März 2020

Falkenstein: Sachbeschädigung an Fahrzeugen

Falkenstein: Sachbeschädigung an Fahrzeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte haben am Freitag zwischen 22:30 und 23:50 Uhr in der Louis-Müller-Straße drei geparkte Fahrzeuge beschädigt. An einem VW Bora, einem Daimler-Benz und einen Citroen Jumper wurden insgesamt zehn Reifen zerstochen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.050 Euro. Am Samstagvormittag wurden in unmittelbarer Nähe, in der Ellefelder Straße, vier weitere Pkw festgestellt, deren Reifen zerstochen wurden. Hier wurde nochmals ein Schaden von 1.000 Euro verursacht. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Feststellungen getroffen haben, melden sich bitte im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550. (AH)
Weischlitz: In Kurve verunfallt

Weischlitz: In Kurve verunfallt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 18-Jährige befuhr mit einem Kleinkraftrad Simson die Rößnitzer Straße in Richtung Kloschwitz. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam Sie aufgrund eines Fahrfehlers nach links von der Fahrbahn und prallte gegen einen Baum. Dabei erlitt sie schwere Verletzungen. Am Kleinkraftrad entstand geringer Sachschaden. (AH)
Berndorf: Trunkenheitsfahrt und Unfallflucht mit 1,42 Promille

Berndorf: Trunkenheitsfahrt und Unfallflucht mit 1,42 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Der Fahrer (58, Deutsch) eines VW Polo befuhr die Hauptstraße und bog nach rechts in die Bergstraße ab. In der Bergstraße kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Gartenzaun. Der Fahrer entfernte sich mit seinem Fahrzeug vom Unfallort. Am Zaun entstand Sachschaden. Polizeibeamte konnten den Fahrer zu Hause stellen. Ein Test ergab bei ihm eine Atemalkoholkonzentration von 1,42 Promille. Sein Führerschein wurde einbehalten und eine Blutprobe genommen. (cg)
Plauen: Polizeieinsatz zur Gewährleistung des Grundrechts auf Versammlungsfreiheit

Plauen: Polizeieinsatz zur Gewährleistung des Grundrechts auf Versammlungsfreiheit

Aktuell, Blaulicht, Demonstration, Ereignis, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Die Polizeidirektion Zwickau führte am Samstag einen Einsatz durch, um für die Bevölkerung Plauens und die Teilnehmer der verschiedenen, rund um den Wartburgplatz angezeigten Versammlungen für Sicherheit zu sorgen. Die Polizeidirektion Zwickau wurde dabei durch Bedienstete der sächsischen Bereitschaftspolizei unterstützt. Im Fokus des polizeilichen Einsatzes stand die Gewährleistung des Grundrechts auf Versammlungsfreiheit für jedermann. So konnten auf dem Wartburgplatz und dem angrenzenden Bereich der Pausaer Straße insgesamt drei Versammlungen mit zeitlicher Überschneidung stattfinden, ohne dass nennenswerte polizeiliche Maßnahmen notwendig wurden. So kam es in lediglich einem Fall zur Einleitung eines strafrechtlichen Ermittlungsverfahrens, wegen des Verstoßes gegen das Sächsi...
Zwickau: Verkehrsunfall mit einem Verletzten und hohem Sachschaden

Zwickau: Verkehrsunfall mit einem Verletzten und hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Die Fahrerin (53) eines PKW VW Golf befuhr die Wildenfelser Straße stadteinwärts und musste verkehrsbedingt halten. Die dahinter fahrenden Fahrer eines PKW Mercedes CLA (49) und eines Kleintransporter Mercedes Citan (66) bremsten ihre Fahrzeuge ebenfalls bis zum Stillstand ab. Der Fahrer (47, Deutsch) eines Kleintransporters Citroën Jumper fuhr mit seinem Fahrzeug auf den Citan auf. Dieser wurde auf den Mercedes CLA und der Mercedes auf den Golf geschoben. Der Fahrer des PKW Mercedes wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 27.000 Euro. (cg)
Zwickau: Sachbeschädigung im Poetenweg

Zwickau: Sachbeschädigung im Poetenweg

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Ein unbekannter Täter warf mit einem Stein die linke Schaufensterscheibe am Filmpalast "Astoria" ein. Der Sachschaden beträgt ca. 400 Euro. Wenn Sie Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Zwickau unter der Telefonnummer 0375-44580. (cg)
Plauen: Einbruch in PKW

Plauen: Einbruch in PKW

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Ein unbekannter Täter schlug am parkenden Pkw Jaguar die hintere rechte Seitenscheibe ein. Es wurde nichts entwendet. Der Sachschaden beträgt 500 Euro. Wenn Sie Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Plauen unter der Telefonnummer 037541-140. (cg)
Plauen: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Plauen: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Die Fahrerin (49, Deutsch) eines MAN-Busses bog von der Reichenbacher Straße nach rechts in die Moorstraße ab. Dabei kollidierte das zur Fahrbahnmitte ausschwenkende Heck des Busses mit einer Straßenbahn. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Reichenbacher Straße war in Fahrtrichtung Krankenhaus während der Unfallaufnahme gesperrt. (cg)
Treuen: Unfallflucht auf Parkplatz

Treuen: Unfallflucht auf Parkplatz

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts an der Oststraße hat am Donnerstagmittag ein unbekannter Fahrzeugführer einen blauen Skoda Octavia beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen stieß der Unbekannte mit der Fahrertür gegen den geparkten Skoda und verließ anschließend den Parkplatz, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern. Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, 03744 2550. (cf)
Rodewisch: Nach Unfall geflüchtet – Zeugen gesucht

Rodewisch: Nach Unfall geflüchtet – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstag wurde ein Seat beschädigt, der an der Rützengrüner Straße, nahe des Friedhofs, abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter mit einem Fahrzeug die Beschädigungen beim Ausparken verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Seat entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Glauchau, Telefon 03744 2550. (cs)
Klingenthal: Unfall unter Drogeneinfluss

Klingenthal: Unfall unter Drogeneinfluss

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagabend waren ein 28-jähriger Chrysler-Fahrer und ein 75-jähriger BMW-Fahrer auf der Falkensteiner Straße in Richtung Stadtzentrum unterwegs. Der BMW-Fahrer hatte die Absicht, nach links in die Mittelbergstraße abzubiegen. Der Chrysler-Fahrer bemerkte dies zu spät, versuchte noch nach rechts auszuweichen und fuhr in der Folge seitlich auf den BMW auf. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 3.500 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme führten die Polizeibeamten bei dem Unfallverursacher einen DrugWipe-Test durch, welcher positiv auf Amphetamine verlief. Sie brachten den 28-jährigen Deutschen daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus und fertigten eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. (cf)...
Oelsnitz: Sachbeschädigung in öffentlicher Toilette

Oelsnitz: Sachbeschädigung in öffentlicher Toilette

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Am Mittwoch oder Donnerstag haben unbekannte Täter im Waschbecken einer öffentlichen Toilette an der Schmidtstraße Papier verbrannt. Dadurch entstand in der Toilettenanlage ein Sachschaden von circa 250 Euro. Außerdem werden umfangreiche Reinigungsarbeiten erforderlich sein, damit die Toilette wieder benutzt werden kann. Gibt es Zeugen, denen verdächtige Personen an der öffentlichen Toilette aufgefallen sind? Hinweise erbittet die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140. (cf)
Plauen: Unfallflucht in Parkhaus

Plauen: Unfallflucht in Parkhaus

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  In einem Parkhaus an der Syrastraße wurde am Donnerstagmittag ein abgeparkter Mercedes beschädigt. Vermutlich hat ein unbekannter Fahrzeugführer die Beschädigungen beim Ein- oder Ausparken verursacht und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Mercedes entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Plauen, 03741 140. (cf)
Plauen: Kamera aus Pkw gestohlen

Plauen: Kamera aus Pkw gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Zwischen Mittwoch- und Donnerstagabend drangen Unbekannte gewaltsam in einen Ford Ranger ein, der auf der Stresemannstraße abgestellt war. Von der Ladefläche entwendeten sie eine Kamera vom Typ „Canon EOS 1200“ inklusive einer schwarzen Fototasche. Zudem stahlen sie auf beiden Seiten des Pkw die Einstiegstrittbretter. Der insgesamt entstandene Stehlschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro, der Sachschaden beträgt rund 300 Euro. Wer im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen an der Stresemannstraße gemacht hat, wird gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cf)
Plauen: Kupferrohre und Möbelstücke gestohlen

Plauen: Kupferrohre und Möbelstücke gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  An der Trockentalstraße, nahe der Böhlerstraße, drangen unbekannte Täter zwischen Montag und Donnerstagmorgen gewaltsam in ein leerstehendes Wohnhaus ein. Aus dem Inneren entwendeten sie zahlreiche Kupferrohre und Möbelstücke und legten weitere Teile zur Abholung bereit. Der insgesamt entstandene Stehl- und Sachschaden wurde auf circa 15.000 Euro geschätzt. Wem sind verdächtige Personen in der Nähe der Trockentalstraße aufgefallen? Wer kann Hinweise zur Identität der Einbrecher oder zum Verbleib des Diebesguts geben? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cf)
Meerane: Unbekannte beschädigen Schaufenster

Meerane: Unbekannte beschädigen Schaufenster

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagvormittag haben Unbekannte die Schaufensterscheibe eines leerstehenden Ladengeschäfts an der Talstraße beschädigt. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 600 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)