Freitag, Juni 5Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 6. März 2020

Annaberg-Buchholz: Junge Frau in Bus belästigt – Zeugengesuch

Annaberg-Buchholz: Junge Frau in Bus belästigt – Zeugengesuch

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sexualstraftäter
(816) In einem Linienbus von Annaberg nach Ehrenfriedersdorf ist gestern eine 17-Jährige von einem Unbekannten belästigt worden. Die junge Frau war mit dem Unbekannten am Busbahnhof in den Bus eingestiegen. Er soll sich dann neben sie gesetzt und sie am Bein gestreichelt haben. In Ehrenfriedersdorf stieg sie aus und der Unbekannte fuhr in Richtung Chemnitz weiter. Er wurde als etwa 20 bis 30 Jahre alt und ca. 1,70 Meter groß mit dunkler Hautfarbe, braun-grauen Haaren und Oberlippenbart beschrieben. Er trug eine helle Jacke und einen schwarzen Rucksack. Zeugen, die ebenfalls in dem Bus gesessen haben oder weitere Angaben zu dem beschriebenen Mann machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Annaberg unter Telefon 03733 88-0 entgegen. (gö)...
Kirchberg: Bagger beschädigt

Kirchberg: Bagger beschädigt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  In der Zeit von Donnerstagnachmittag bis Freitagmorgen haben Unbekannte drei Bagger beschädigt. Die Täter schlugen jeweils Scheiben an den Baumaschinen ein und verursachten damit Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 1.500 Euro. Betroffen waren zwei Bagger an der Auerbacher Straße sowie ein Bagger am Leutersbacher Weg im Ortsteil Saupersdorf. Ob die Taten denselben Tätern zuzuordnen ist, wird im Rahmen der Ermittlungen geprüft. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Taten geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)
Werdau: Wassertank gestohlen

Werdau: Wassertank gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am vergangenen Montag hat ein Unbekannter einen 600-Liter Wassertank gestohlen, der in der Einfahrt eines Hausgrundstücks am Bauernweg abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen hat der Täter den Tank in einen weißen Transporter mit Zwickauer Kfz-Kennzeichen eingeladen und abtransportiert. Der Wassertank hatte einen Wert von rund 100 Euro. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf den Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)
Werdau: Unfall auf Kreuzung

Werdau: Unfall auf Kreuzung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagmittag befuhr eine 43-jährige Skoda-Fahrerin die Greizer Straße und bog nach links in die Otto-Türpe-Straße ab. Dabei stieß sie mit dem im Gegenverkehr befindlichen BMW einer 66-Jährigen zusammen, die in Richtung Stadtzentrum unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 8.000 Euro geschätzt. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (cs)
Zwickau: Unbekannte beschädigen Schaufenster

Zwickau: Unbekannte beschädigen Schaufenster

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  In der Nacht bis Donnerstag haben Unbekannte das Schaufenster eines Friseursalons beschädigt. Die Täter zerstörten die Scheibe und verursachten damit einen Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Nach ersten Erkenntnissen drangen die Täter nicht in den Salon ein. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Zwickau: 16-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Zwickau: 16-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 16-jähriger Moped-Fahrer die B93 in Richtung Crossen. An der Einmündung zur Scheffelstraße wechselte er die Fahrspur, um geradeaus weiter zu fahren. In der Folge stürzte der 16-Jährige und verletzte sich dabei leicht. Kurz nach dem Unfall hielt eine unbekannte, weibliche Person mit einem blauen Pkw an und fragte den Moped-Fahrer, ob er medizinische Versorgung benötigte. Da er das verneinte, setzte die Unbekannte ihre Fahrt fort. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt. Die Polizei bittet nun die Unbekannte Frau und weitere Unfallzeugen, sich im Polizeirevier Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Zwickau: Unbekannte beschädigen Fahrzeug

Zwickau: Unbekannte beschädigen Fahrzeug

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte einen Opel beschädigt, der an der Ebersbrunner Straße abgestellt war. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe ein und beschädigten eine weitere. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus dem Fahrzeug nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 600 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Humusbrand

Limbach-Oberfrohna: Humusbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Feuerwehr und Polizei wurden zu einem Brand im Wäldchen hinter der Kirche gerufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass sich abgelagerter Humus selbst entzündet hatte. 27 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Bräunsdorf und Langenchursdorf waren mit fünf Fahrzeugen im Einsatz. (cg)
Wüstenbrand: Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Wüstenbrand: Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Die Fahrerin (23) eines PKW Opel Corsa befuhr die Brückenstraße in Richtung Limbacher Straße. Der Fahrer (19) eines Leichtkraftrades Mondial befuhr die Limbacher Straße in Richtung Brückenstraße. Im Kreuzungsbereich wendete die Opelfahrerin ihren PKW und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Fahrer des Leichtkraftrades wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 5.000 Euro. (cg)
Plauen: Sachbeschädigung an PKW

Plauen: Sachbeschädigung an PKW

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Unbekannter Täter verursachte mit einem unbekannten Gegenstand zwei ungefähr 2,30 m lange Kratzer auf der rechten Fahrzeugseite des geparkten schwarzen Pkw VW Golf Kombi. Der Sachschaden beträgt ca. 1.500 Euro. Wenn Sie sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Plauen unter der Telefonnummer 03741-140. (cg)
Remse: Unfall beim Überholen

Remse: Unfall beim Überholen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Mittwochmittag befuhr ein 43-jähriger Lkw-Fahrer die K7370 in Richtung Waldenburg. Dabei scherte er nach links aus und kollidierte mit dem Opel eines 21-jährigen, der den Lkw gerade überholen wollte. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 4.000 Euro geschätzt. (cs)
Hohenstein-Ernstthal: Einbruch in Werkstatt

Hohenstein-Ernstthal: Einbruch in Werkstatt

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  In der Nacht zu Mittwoch drangen Unbekannte gewaltsam in eine Hobbywerkstatt an der Goldbachstraße ein. Daraus entwendeten die Täter ein Fahrrad der Marke Cube sowie mehrere Schlüssel im Gesamtwert von rund 700 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein weiterer Sachschaden. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Objektes gesehen haben und Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)
Crimmitschau: 59-Jähriger bei Unfall verletzt

Crimmitschau: 59-Jähriger bei Unfall verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am zeitigen Donnerstagmorgen befuhr ein 59-Jähriger mit einem Kleinkraftrad der Marke Kymco den Schützenplatz. In Höhe des Hausgrundstücks 7 kam er dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Verteilerkasten. Durch den Unfall wurde der 59-jährige leicht verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt. (cs)
Zwickau: Scheibe an Pkw eingeschlagen

Zwickau: Scheibe an Pkw eingeschlagen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte eine Seitenscheibe eines Skoda eingeschlagen, der an der Franz-Mehring-Straße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus dem Fahrzeug nichts gestohlen. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. (cs)