Samstag, Juli 4Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 21. Februar 2020

Zwickau: Brand in Wohnung

Zwickau: Brand in Wohnung

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am Freitagmorgen kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Edmundstraße. Nach ersten Erkenntnissen wurde dabei glücklicherweise niemand verletzt. Alle Bewohner, die sich in dem Haus befanden, konnten dieses entweder selbstständig verlassen oder wurden evakuiert. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Eine Dachgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses ist derzeit unbewohnbar. (cs)
Zwickau: 21-Jähriger Iraner schlägt, bedroht und beleidigt 38-Jährigen Afghanen – Polizei sucht Zeugen

Zwickau: 21-Jähriger Iraner schlägt, bedroht und beleidigt 38-Jährigen Afghanen – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Ein 21-jähriger Iraner steht im Verdacht, am Donnerstagabend einen 38-jährigen Afghanen bedroht, beleidigt und ins Gesicht geschlagen zu haben. Der Geschädigte erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Vorfall ereignete sich zwischen 22:00 Uhr und 23:00 Uhr vor einem Haus an der Alexanderstraße. Die Polizei bittet die unbeteiligten Personen, welche den Sachverhalt auf der Alexanderstraße beobachtet und möglicherweise mit ihrem Handy gefilmt haben, sich als Zeugen im Polizeirevier in Zwickau zu melden – entweder persönlich oder telefonisch, 0375 44580. (cf)
Plauen: Fußgänger wird bei Unfall leicht verletzt – Verursacherin fährt weiter

Plauen: Fußgänger wird bei Unfall leicht verletzt – Verursacherin fährt weiter

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagnachmittag überquerte ein 53-Jähriger an der Südinsel bei grüner Fußgängerampel die Hofer Landstraße/B 173. Zeitgleich bog eine unbekannte Renault-Fahrerin von der Hofer Straße nach rechts auf die Hofer Landstraße ab und achtete offenbar nicht auf den Fußgänger. Der 53-Jährige sprang zurück und prallte mit seiner linken Hand an die Seitenscheibe der Beifahrerseite des Renault und wurde dabei leicht verletzt. Die Fahrerin fuhr weiter ohne anzuhalten. Der Geschädigte hatte sich das Kennzeichen des Renault gemerkt, sodass die Halterin ermittelt werden konnte. (cf)
Plauen: Jugendliche besprühen Fassaden – Polizei sucht Zeugen

Plauen: Jugendliche besprühen Fassaden – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Am Donnerstag kurz vor 17:00 Uhr teilte eine Zeugin mit, dass drei Mädchen im Alter von etwa 12 bis 15 Jahren an zwei Häuserfassaden der Eugen-Fritsch-Straße zwei rosafarbene Graffiti angebracht haben. Es entstand ein Sachschaden, der auf circa 250 Euro geschätzt wurde. Wer hat die Jugendlichen beim Besprühen der Fassaden beobachtet oder kann sonstige sachdienliche Hinweise geben? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cf)
Adorf: Einbruch in Einfamilienhaus

Adorf: Einbruch in Einfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  An der Straße „Bethanien“ drangen unbekannter Täter zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmittag gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein und durchsuchten die Räume. Zum entstandenen Stehl- und Sachschaden können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei erbittet Zeugenhinweise zu den unbekannten Einbrechern unter der Telefonnummer 0375 4284480. (cf)
Plauen: Bargeld aus Büro gestohlen

Plauen: Bargeld aus Büro gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zum Donnerstag in ein Büro am Leuchtsmühlenweg. Im Inneren entwendeten sie aus einer Geldkassette eine niedrige dreistellige Bargeldsumme. Wer den Diebstahl beobachtet hat und Angaben zu den Tätern machen kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cf)
Fraureuth: Unfall mit hohem Sachschaden

Fraureuth: Unfall mit hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagabend befuhr ein 39-jähriger BMW-Fahrer die Zufahrt zum Kundenparkplatz eines Einkaufsmarktes an der Werdauer Straße. Dabei kam er zu weit nach links und stieß gegen den entgegenkommenden Opel eines 18-Jährigen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 14.000 Euro geschätzt. (cs)
Zwickau: Gerätehaus einer Kleingartenanlage aufgebrochen

Zwickau: Gerätehaus einer Kleingartenanlage aufgebrochen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Unbekannte drangen in der Nacht zu Donnerstag gewaltsam in das Gerätehaus einer Kleingartenanlage in der Ebersbrunner Straße ein. Dabei wurden u.a. zwei Laubbläser und eine Motorkettensäge der Marke Husqvarna entwendet. Es entstand ein Gesamtschaden von 1.800 Euro. Wer kann Hinweise zu den Tätern geben oder hat ggf. Unregelmäßigkeiten in der Nähe der Kleingartenanlage wahrgenommen? Zeugentelefon: 0375 – 44580. (tr)
Auerbach: Zusammenstoß ohne Verletzte

Auerbach: Zusammenstoß ohne Verletzte

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am frühen Donnerstagabend fuhr ein 23-jähriger Audi-Fahrer von einem Autohausgelände auf die Hauptstraße und stieß dabei mit einer 27-jährigen Ford-Fahrerin zusammen. Dadurch wurde der Ford gegen eine Mauer des Autohauses geschleudert. Verletzte gab es nicht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 12.000 Euro. (tr)
Limbach-Oberfrohna: Unfall beim Abbiegen

Limbach-Oberfrohna: Unfall beim Abbiegen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagmorgen befuhr eine 52-jährige Volvo-Fahrerin die Damaschkestraße und bog nach rechts in den Mühlauer Weg ab. Dabei stieß sie mit dem VW einer 51-Jährigen zusammen, die den Mühlauer Weg in Richtung Am Schweizerhof befuhr. Verletzt wurde niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf etwa 2.200 Euro geschätzt. (cs)
St. Egidien: Unfall mit Sachschaden

St. Egidien: Unfall mit Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Montagnachmittag befuhr ein 57-jähriger Lkw-Fahrer die Abfahrt „Hohenstein-Ernstthal“ der BAB 4 aus Richtung Glauchau kommend und bog anschließend nach rechts in Richtung Callenberg ab. Dabei geriet das Heck des Lkw offenbar zu weit nach links und stieß gegen den verkehrsbedingt haltenden VW eines 43-Jährigen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 3.000 Euro geschätzt. (cs)
Crimmitschau: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Crimmitschau: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Während der vergangenen Tage wurde ein Garagentor in einem Garagenkomplex an der Helmut-Bräutigam-Straße beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Garagentor entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, 03761 7020. (cs)
Lohnt es sich die Auto-Zündkerzen selbst zu wechseln?

Lohnt es sich die Auto-Zündkerzen selbst zu wechseln?

Aktuell, Auto, Sonstiges, Verbrauchertipp
Läuft der Motor des Autos nicht mehr so richtig rund, ruckelt er oder lässt sich nur noch schlecht starten, ist in vielen Fällen eine defekte Zündkerze das Problem. Im folgenden Beitrag bekommen Sie einen Überblick über die verschiedensten Symptome einer defekten Zündkerze und wann diese im Idealfall gewechselt werden sollte. Darüber hinaus erhalten Sie eine kurze Anleitung zum Wechseln der Kerze. Zündkerze wechseln: Wann ist der beste Zeitpunkt? Früher galt die Faustregel, eine Zündkerze zwischen 30.000 und 60.000 Kilometern zu wechseln. Mittlerweile ist die Technik allerdings ausgereifter und je nach Automodell ist es mit modernen Zündkerzen bereits möglich, bis zu 100.000 Kilometer zurückzulegen. Wer sich nicht sicher ist, wann die Zündkerze gewechselt werden sollte, findet die Daten...
Crimmitschau: Unbekannte stehlen Fahrrad aus Treppenhaus

Crimmitschau: Unbekannte stehlen Fahrrad aus Treppenhaus

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte ein Fahrrad der Marke „Rixe“ aus dem Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses an der Jahnstraße gestohlen. Das Rad hatte einen Wert von rund 535 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein weiterer Sachschaden. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Hauses gesehen haben oder die sonstige Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)
Werdau: Einbruch in Pkw Skoda

Werdau: Einbruch in Pkw Skoda

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  In der Nacht zum Mittwoch schlugen Unbekannte eine Scheibe eines Skoda ein, welcher auf der Bahnhofstraße/Ecke Charlottenstraße geparkt war. Aus dem Fahrzeug entwendeten die Täter eine Geldbörse mit Bargeld sowie persönlichen Dokumenten im Gesamtwert von etwa 120 Euro. Der entstandene Sachschaden am Fahrzeug wurde auf rund 380 Euro geschätzt. Wer den Diebstahl aus dem Pkw bemerkt hat und Hinweise zur Identität der unbekannten Täter geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier in Werdau, Telefon 03761 7020. (cf)
Zwickau: Pkw kollidiert mit Kehrmaschine

Zwickau: Pkw kollidiert mit Kehrmaschine

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Mittwochmittag befuhr ein 56-Jähriger mit einem Mitsubishi die Heinrich-Heine-Straße. An der Kreuzung zur Kolpingstraße übersah er ein auf der Kolpingstraße fahrendes, vorfahrtsberechtigtes Straßenreinigungsfahrzeug (Fahrer 47) und stieß mit diesem zusammen. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wurde auf etwa 9.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren danach nicht mehr fahrbereit. Die Unfallbeteiligten blieben glücklicherweise unverletzt. (cf)
Zwickau: Sachbeschädigung durch Graffiti

Zwickau: Sachbeschädigung durch Graffiti

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  An einem Büro am Dr.-Friedrichs-Ring, nahe der Kreisigstraße, haben unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch mit schwarzer Farbe zwei Schriftzüge angebracht, die jeweils 100 x 50 Zentimeter groß sind. Dadurch entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, 0375 44580. (cf)