Donnerstag, Juli 9Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 25. Januar 2020

Glauchau: Trunkenheitsfahrt mit 1,34 Promille

Glauchau: Trunkenheitsfahrt mit 1,34 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Zeit 25.01.2020, ca. 09:15 Uhr Ort: Glauchau, Polizeirevier Eine 49-Jährige fuhr mit ihrem PKW Opel zum Polizeirevier, um eine Unfallflucht anzuzeigen. Während der Anzeigenaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch bei der Frau fest. Ein Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,34 Promille. Nun wird gegen sie wegen einer Trunkenheitsfahrt ermittelt. Ihr Führerschein wurde einbehalten. Sie musste zur Blutentnahme. (cg)
Werdau: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Werdau: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 24.01.2020, ca. 11:30 Uhr Ort: Werdau, Zwickauer Straße Die Fahrerin (48) eines PKW Mazda befuhr die Zwickauer Straße in Richtung Zwickau und musste in Höhe der Gerhard-Weck-Straße verkehrsbedingt bremsen. Die dahinter fahrende Skodafahrerin (58) brachte ihr Fahrzeug nicht rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf. Der Sachschaden beträgt insgesamt 8.000 Euro. (cg)  
Zwickau: Diebstahl aus zwei Transportern

Zwickau: Diebstahl aus zwei Transportern

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 24.01.2020, 15:00 Uhr bis 25.01.2020, 09:30 Uhr Ort: Zwickau, Trillerberg Auf der Trillerstraße schlug ein unbekannter Täter die Scheibe der Beifahrerseite eines VW Transporters ein, öffnete die hintere Schiebetür und entwendete ein Fahrrad der Marke Cube im Wert von ca. 650 Euro. Der entstandene Sachschaden beträgt 300 Euro. Bei einem VW T 5 auf der Dürerstraße gelangte ein unbekannter Täter auf bislang unbekannte Art und Weise in das Fahrzeug und entwendete Werkzeug, Heizungen sowie Heizungszubehör im Wert von 9.000 Euro. Wenn Sie Hinweise zum Tathergang oder zu den Tätern machen können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Zwickau unter der Telefonnummer 0375-44580. (cg)
Meerane: Einbruch in Tabakwarenladen

Meerane: Einbruch in Tabakwarenladen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 24.01.2020, 18:45 Uhr bis 25.01.2020, 02:40 Uhr Ort: Meerane, August-Bebel-Straße Ein unbekannter Täter drückte die Verglasung der Eingangstür mit Holzbohlen aus dem Rahmen und stieg in den Verkaufsraum ein. Dort wurden Auslagen aus den Regalen gerissen sowie Schubladen und Schränke geöffnet. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.200 Euro. Entwendet wurden Tabakwaren. Die Höhe des Stehlschadens ist zurzeit noch nicht beziffert. Wenn Sie Hinweise zum Tathergang oder zum Täter machen können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Glauchau unter der Telefonnummer 03763-640. (cg)
Zwickau: Kellereinbruch

Zwickau: Kellereinbruch

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 19.01.2020, 20:00 Uhr bis 24.01.2020, 16:00 Uhr Ort: Zwickau, Schumannplatz Ein unbekannter Täter hebelte die Kellertür in einem Mehrfamilienhaus auf und entwendeten zwei Mountainbike der Marken Bulls Copperhead (schwarz-weiß) und Nukeproof Mega 290 sowie mehrere Anbauteile im Gesamtwert von ca. 4.700 Euro. Der Sachschaden beträgt ca. 50 Euro. Wenn Sie Hinweise zum Tathergang oder zum Täter machen können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Zwickau unter der Telefonnummer 0375-44580. (cg)
Wildenfels: Auffahrunfall auf Autobahn 72 – Zwei Personen leicht verletzt

Wildenfels: Auffahrunfall auf Autobahn 72 – Zwei Personen leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     24.01.2020, gegen 13:45 Uhr Ort:      Wildenfels Der 19-jährige Renault-Fahrer befuhr die BAB 72 in Richtung Leipzig. Drei Kilometer nach der Anschlussstelle Zwickau-Ost fuhr er auf einen vorausfahrenden Alfa-Romeo (w/18) auf und schob diesen auf einen Peugeot  (m/29). Bei dem Unfall wurden der Renault-Fahrer sowie seine 24-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 13.000 Euro. Es bildete sich ein drei Kilometer langer Rückstau. (mk)
Reichenbach: Kleinkraftrad-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Reichenbach: Kleinkraftrad-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     24.01.2020, gegen 14:55 Uhr Ort:      Reichenbach Der 62-jährige Audi-Fahrer befuhr die Karolinenstraße aus Richtung Friedrich-Engels-Platz kommend und hatte die Absicht nach links in die Untere Dunkelgasse abzubiegen. Aus dieser Richtung näherte sich der 17-jährige Simson-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei welchem der Simson-Fahrer schwer verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von 1.500 Euro. (mk)
Mehrere Unfälle auf Autobahn 72

Mehrere Unfälle auf Autobahn 72

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Chemnitz/Erzgebirgskreis Gestern Nachmittag kam es auf der Autobahn 72 zu mehreren Verkehrsunfällen mit Verletzten. Aus den Unfällen resultierten Verkehrsbehinderungen. Zeit:     24.01.2020, 13.45 Uhr Ort:      Chemnitz, OT Rottluff, BAB 72, Hof-Leipzig (280) Nach der Anschlussstelle Chemnitz-Rottluff wechselte eine 34-Jährige mit einem Pkw Audi vom rechten in den mittleren Fahrstreifen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw VW (Fahrer: 50). Anschließen stieß der VW noch gegen einen Sattelzug Volvo (Fahrer: 59). An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Zudem entstand auch an einer Leitplanke Sachschaden. Zeit:     24.01.2020, 14.15 Uhr Ort:      Jahnsdorf/Erzgeb., BAB 72, Hof-Leipzig (281) Etwa in Höhe des Parkplatzes Neukirchner Wald war es...
Lichtenstein: Fahrlässige Brandstiftung in Eigenheim

Lichtenstein: Fahrlässige Brandstiftung in Eigenheim

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     23.01.2020, 19:26 Uhr Ort:      Lichtenstein Im Bereich eines Festbrennstoffofens, welcher sich im Keller eines Einfamilienhauses an der Rümpfstraße befindet, kam es zum Ausbruch eines Brandes. Auf dem Ofen wurde offenbar Brennholz gelagert, welches sich bei der Inbetriebnahme entzündete. Bei Brandausbruch befand sich glücklicherweise nur eine Person im Haus, die dies selbständig verlassen konnte. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Das Haus ist weiterhin bewohnbar. (pf)
Werdau: Nach Unfall geflüchtet

Werdau: Nach Unfall geflüchtet

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     23.01.2020, 07:30 Uhr bis 16:35 Uhr Ort:      Werdau Am Donnerstag wurde ein VW beschädigt, der an Zwickauer Straße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am VW entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, 03761 7020. (cs)
Fraureuth: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Fraureuth: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     22.01.2020, 18:15 Uhr bis 20:15 Uhr Ort:      Werdau/Fraureuth Am Mittwochabend wurde ein VW beschädigt, der während der Tatzeit an der Dr. Külz-Straße in Werdau und anschließend auf einem Parkplatz an der Zwickauer Straße in Fraureuth abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigung mit einem Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der Sachschaden am VW wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt. Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, 03761 7020. (cs)
Schedewitz: Verkehrsunfall

Schedewitz: Verkehrsunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     23.01.2020, 12:50 Uhr Ort:      Zwickau, OT Schedewitz Am Donnerstagmittag befanden sich ein 70-Jähriger mit seinem Opel und ein 62-jähriger VW-Fahrer auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Äußeren Schneeberger Straße. Die Fahrzeuge standen in der Parkreihe ordnungsgemäß rückwärts zueinander. Der 62-Jähroge parkte aus und blieb dann stehen. Der Opel-Fahrer der ebenso rückwärts aus seiner Parktasche ausfuhr übersah dabei den stehenden VW und es kam zum Unfall mit Sachschaden in einer Höhe von rund 1.500 Euro. (pf)
Neuplanitz: Werkzeuge aus Lagerhalle gestohlen

Neuplanitz: Werkzeuge aus Lagerhalle gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     23.01.2020, 15:45 Uhr bis 24.01.2020, 07:00 Uhr Ort:      Zwickau, OT Neuplanitz Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zum Freitag in ein Firmengebäude an der Neuplanitzer Straße, nahe der Dortmunder Straße. Aus einem Lagerraum entwendeten sie mehrere Werkzeuge im Gesamtwert von rund 1.400 Euro. Wem sind in der Nacht zum Freitag Personen in der Nähe des Tatorts aufgefallen? Wer kann Hinweise zum Verbleib der Werkzeuge geben? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cf)