Mittwoch, Februar 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 17. Januar 2020

Klingenthal: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Klingenthal: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 16.01.2020, 06:30 Uhr bis 13:30 Uhr Ort: Klingenthal Am Donnerstag wurde ein Opel beschädigt, der an der Kirchstraße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, 03744 2550. (cs)
Reichenbach: Einbruch in Haus – Tatverdächtige gestellt

Reichenbach: Einbruch in Haus – Tatverdächtige gestellt

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 16.01.2020, gegen 21:45 Uhr Ort: Reichenbach Unbekannte drangen am Donnerstagabend in ein im Ausbau befindliches Haus am Solbrigplatz ein. Daraus entwendeten die Täter verschiedene Baugeräte. Der genaue Sach- und Stehlschaden ist bislang noch nicht bekannt. Eine Zeugin hatte sich bei der Polizei gemeldet und angegeben, drei Personen beim Einbruch beobachtet zu haben. Die eingesetzten Beamten des Auerbacher Reviers konnten vor Ort eine 25-jährige Greizerin feststellen. Sie steht nun im Verdacht mit zwei weiteren Tatverdächtigen in das Haus eingebrochen zu sein. Außerdem fanden die Polizeibeamten mehrere Substanzen und Tabletten bei der 25-Jährigen (vermutlich Betäubungsmittel). Die beiden anderen Tatverdächtigen konnten flüchten. Die junge Frau wurde vorläufig festgenommen u
Auerbach: Verkehrsunfall mit 8.000 Euro Schaden

Auerbach: Verkehrsunfall mit 8.000 Euro Schaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 16.01.2020, 14:24 Uhr Ort: Auerbach Am frühen Donnerstagnachmittag befuhr ein 79-Jähriger mit seinem Audi die Göltzschtalstraße in Richtung Falkenstein. Hier befuhr er zunächst die rechte Fahrspur, welche für den Verkehr in Richtung Falkenstein freigegeben ist. Der Audi-Fahrer entschied sich spontan und rechtswidrig nach links zu wenden. Dabei ließ er die ihm oberliegende besondere Vorsicht außer Acht und übersah den links neben ihm, in gleiche Richtung fahrenden, 44-jährigen VW-Fahrer. Es kam zum Unfall. Der Gesamtsachschaden wird auf 8.000 Euro geschätzt. (pf)
Reißiger Vorstadt: 41-jähriger stürzt mit Fahrrad

Reißiger Vorstadt: 41-jähriger stürzt mit Fahrrad

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 16.01.2020, 17:45 Uhr Ort: Plauen, OT Reißiger Vorstadt Am Donnerstagabend befuhr ein 41-jähriger Radfahrer die Chamissostraße in stadtauswärtiger Richtung. Beim Versuch auf den Radweg zu wechseln stürzte der Radfahrer und verletzte sich am Kopf. Die hinzugerufenen Beamten des Plauener Reviers führten vor Ort mit dem 41-Jährigen einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Der Mann wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet.
Neuensalz A72: 55.000 Euro Schaden durch Unfall

Neuensalz A72: 55.000 Euro Schaden durch Unfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnerstagmorgen befuhr ein 49-jähriger VW-Fahrer die BAB 72 in Richtung Leipzig. In Höhe des Kilometers 43 kollidierte er dabei mit dem Audi eines 42-jährigen, der kurz vor ihm auf seine Fahrspur wechselte. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 55.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (cs)
Limbach: Betrunkener verursacht Unfall – drei Personen schwerverletzt

Limbach: Betrunkener verursacht Unfall – drei Personen schwerverletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 16.01.2020, gegen 17:10 Uhr Ort: Limbach Ein 56-Jähriger fuhr am Donnerstagabend mit seinem Pkw Dacia die S 298 in Richtung Treuen. Cirka einen Kilometer nach dem Abzweig Limbach geriet er auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender BMW-Fahrer (m/50) konnte ausweichen. Der dahinter fahrende VW Golf stieß seitlich mit dem Dacia zusammen. Der 80-jährige Golf-Fahrer sowie seine 82-jährige Beifahrerin kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Verursacher betrunken war. Er hatte über zwei Promille intus. Auch er wurde verletzt im Krankenhaus aufgenommen. Es entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro. Zur Unfallaufnahme war die Straße für zwei Stunden voll gesperrt. (kh)
Auerbach: Nach Unfall – 17-jährige Fahranfängerin und ihre Begleiterin schwer verletzt

Auerbach: Nach Unfall – 17-jährige Fahranfängerin und ihre Begleiterin schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 16.01.2020, gegen 15:20 Uhr Ort: Auerbach Am Donnerstagnachmittag befuhr eine 17-jährige Fahranfängerin in einem Pkw Mini die Alte Rodewischer Straße in Richtung Auerbach. Sie wurde vermutlich durch die tiefstehende Sonne geblendet und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Mini stieß gegen einen Baum und drehte sich. Die Jugendliche kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Ihre 42-jährige Fahrbegleiterin wurde schwerstverletzt durch den Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Gesamtschaden beträgt 9.000 Euro. (kh)
Glauchau: Einbruch in vier Garagen

Glauchau: Einbruch in vier Garagen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 11.01.2020, 11:00 Uhr bis 15.01.2020, 12:00 Uhr Ort: Glauchau Zwischen Samstag- und Mittwochmittag öffneten Unbekannte vier Garagen am Siedlerweg. Aus den Garagen erbeuteten die Täter Werkzeug und vier abgefahrene Reifen auf Stahlfelgen. Der Stehlschaden wird auf rund 200 Euro geschätzt. Der Sachschaden wird auf insgesamt 400 Euro beziffert. Wer Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Diebesgutes geben kann, oder verdächtige Personen in der Nähe beobachten konnte, wird gebeten, sich bei der Polizei in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (pf)
Hohenstein-Ernstthal: Verkehrsunfall mit zwei Lkw

Hohenstein-Ernstthal: Verkehrsunfall mit zwei Lkw

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 15.01.2020, 08:45 Uhr Ort: Hohenstein-Ernstthal Am Mittwochmorgen tuschierte ein 42-Jähriger mit seinem Lkw beim Wenden auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes an der Dresdner Straße den Lkw eines 35-Jährigen. Dieser war seitlich am Getränkemarkt abgestellt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf 3.000€ geschätzt. (pf)
Blankenhain: Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Blankenhain: Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 15.01.2020, 17:45 Uhr Ort: Crimmitschau, OT Blankenhain Am Mittwochabend befuhren ein 57-Jähriger mit seinem Audi Q7 und eine 43-Jährige mit ihrem Skoda Fabia die S282 in Richtung Autobahn 72. Als sich der Audi-Fahrer auf dem linken der beiden Fahrspuren befand, kam ihm ein unbekannter Pkw auf seiner Fahrbahn trotz doppelt durchgezogener Sperrlinie entgegen. Um eine Kollision zu verhindern lenkte der 57-Jährige seinen Pkw nach rechts und streift dabei den Skoda der 43-Jährigen, welche sich zu diesem Zeitpunkt auf gleicher Höhe im rechten Fahrstreifen befand. Der unbekannte Pkw verließ in der Folge den Unfallort ohne sich um die anderen Verkehrsteilnehmer zu kümmern. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder Hinweise zu dem unbekannten Pkw geben k
Oberschindmaas: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Oberschindmaas: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 15.01.2020, 09:15 Uhr Ort: Dennheritz, OT Oberschindmaas Am Mittwochmorgen befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Mofa die Hauptstraße in Richtung Glauchau. Aus unerklärter Ursache rutschte die 16-Jährige Sozia nach hinten vom Mofa und kam auf der Straße zum Liegen. Dabei verletzte sie sich leicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht. (pf)