Sonntag, Juli 12Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 11. Januar 2020

Crinitzberg: PKW stürzt zwei Meter tief

Crinitzberg: PKW stürzt zwei Meter tief

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     10.01.2020, gegen 19:55 Uhr Ort:      Crinitzberg Beim Verlassen einer Grundstückseinfahrt fuhr eine 51-jährige Renaultfahrerin so weit rückwärts, dass sie die dortige, ca. zwei Meter hohe Begrenzungsmauer überfuhr und auf der Crinitztalstraße auf dem Dach zum Liegen kam. Verletzt wurde die 51-Jährige zum Glück nicht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 15.500 Euro. (tr)
St. Egidien: Medizinisches Problem führt zu Unfall

St. Egidien: Medizinisches Problem führt zu Unfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     10.01.2020, gegen 09:25 Uhr Ort:      St. Egidien Eine 48-jährige Dacia-Fahrerin befuhr am Freitagmorgen die Lichtensteiner Straße in Richtung B 173. Nach dem Befahren einer leichten Rechtskurve blieb das Fahrzeug an der rechten Schutzplanke stehen. Ersthelfer bargen die Frau und begannen sofort mit der Wiederbelebung. Als Unfallursache wurde ein medizinisches Problem festgestellt. Im Krankenhaus verstarb die 48-Jährige eines natürlichen Todes. Die Lichtensteiner Straße war für ca. eine Stunde voll gesperrt. (tr)
Zwickau: Münzeinzahlautomat aufgebrochen

Zwickau: Münzeinzahlautomat aufgebrochen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Zeit: 10.01.2020, 20:00 Uhr bis 11.01.2020, 07:10 Uhr Ort: Zwickau Unbekannte Täter brachen in den Nachtstunden einen Münzeinzahlungsautomaten eines Geldinstitutes auf der Hauptstraße auf. Dabei verursachten sie Sachschaden in unbekannter Höhe. Stehlschaden entstand nicht, da der Automat außer Betrieb war. (tr) Wer Hinweise zur Tat geben kann oder verdächtige Personen in der Nähe beobachten konnte, wird gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.
Kirchberg: Kleinkraftfahrer mit Alkohol verursacht Unfall

Kirchberg: Kleinkraftfahrer mit Alkohol verursacht Unfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     10.01.2020, gegen 23:10 Uhr Ort:      Kirchberg Im Kreuzungsbereich der Lengenfelder Straße zur S282 kam es Freitagnacht zu einem Verkehrsunfall. Ein 17-jähriger Kleinkraftfahrer kam aus Richtung Kirchberg und stieß mit einer 58-jährigen Citroenfahrerin zusammen. Dabei verletzte er sich schwer und kam ins Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme wurde außerdem Alkohol beim Verursacher festgestellt. Der Wert lag bei über 1 Promille. Das Kleinkraftrad des 17-Jährigen wurde auf Grund technischer Veränderungen beschlagnahmt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 5.500 Euro. (tr)
Zwickau: Autoeinbrüche im Stadtgebiet

Zwickau: Autoeinbrüche im Stadtgebiet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     09.01.2020, 18:00 Uhr bis 10.01.2020, 05:30 Uhr Ort:      Zwickau Unbekannte Täter brachen im Stadtgebiet in insgesamt vier abgestellte Fahrzeuge ein. Auf der Werdauer Straße wurden bei einem Pkw Renault und einem Pkw Ford die hinteren Seitenscheiben eingeschlagen, wobei ein Rucksack mitgenommen wurde. Mit gleicher Vorgehensweise drangen die Täter in einen Pkw Toyota ein, der auf der Bahnhofstraße parkte. Hieraus entwendeten sie eine Aktentasche und ein Mobiltelefon. Auf der Helene-Heymann-Straße stahlen die Unbekannten Kochgeschirr und eine Heizplatte aus einem Pkw VW, nachdem auch hier die Seitenscheibe eingeschlagen wurde. Durch die Tathandlungen wurden Gegenstände im Gesamtwert von ca. 600 Euro gestohlen. Der Gesamtsachschaden wird aktuell auf 1.500 Euro beziffert. (tr) Wer...
Plauen: Schweißbahnendiebe gestellt

Plauen: Schweißbahnendiebe gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     10.01.2020, gegen 23:50 Uhr Ort:      Plauen Durch einen Zeugen wurden Freitagnacht zwei dunkelgekleidete Personen bemerkt, welche gerade dabei waren zur weiteren Arbeit bereit gelegte Schweißbahnen von einem Garagendach zu entwenden. Diese Bahnen wurden in Gemeinschaftsarbeit vom Dach geholt und in das Tatfahrzeug verladen. Aufgrund der zügig eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte das Tatfahrzeug wenig später festgestellt werden. Das Diebesgut, insgesamt acht Rollen Schweißbahnen, konnten vor Ort sichergestellt werden. Die Bahnen hatten einen Wert von ca. 300 Euro. Es wurde Strafanzeige erstattet. (tr)
Plauen: Werkzeuge von mehreren Firmen entwendet

Plauen: Werkzeuge von mehreren Firmen entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     09.01.20, 16:15 Uhr bis 10.01.20, 06:25 Uhr Ort:      Plauen Unbekannte Täter drangen auf bislang unbekannte Weise in das Gebäude der Montessori-Schule ein, welche sich derzeit im Umbau befindet. Dabei entwendeten sie Werkzeuge von diversen Firmen, die auf den vier Etagen der Schule tätig sind. Es entstand ein Stehlschaden von ca. 4.400 Euro. Ein Sachschaden liegt nicht vor. (tr) Wer Hinweise zur Tat geben kann oder verdächtige Personen in der Nähe beobachten konnte, wird gebeten, sich bei der Polizei in Plauen zu melden, Telefon 03741 - 140.
Zwickau: Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Zwickau: Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Die Baustellenübersicht wird wöchentlich aktualisiert und jeden Freitag veröffentlicht. Sie gibt einen Überblick über die aktuellen Verkehrsbehinderungen auf den Straßen- u. Wegenetz der Stadt Zwickau. Die angegebene (unverbindliche) Dauer der Sperrung ist der von der Baufirma beantragte und von der Straßenverkehrsbehörde genehmigte Zeitraum. Durch Änderungen im Bauablauf, ungünstige Witterung oder Anschlussaufträge kann sich der tatsächliche Beginn bzw. das Ende der Sperrung bei Erfordernis entsprechend verschieben. Straße: Schumannplatz zwischen Dr.-Friedrichs-Ring und Magazinstraße Art der Verkehrsraumeinschränkung: halbseitige Straßensperrung: aus Richtung Schumannplatz Sperrung in Fahrtrichtung Dr.-Friedrichs-Ring Umleitung über Marienstraße, Hauptmarkt, Münzstraße, Kornmar...
Crimmitschau: Fahrzeuge aufgebrochen

Crimmitschau: Fahrzeuge aufgebrochen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Zeit:     09.01.2020,  18:00 Uhr bis 10.01.2020, 12:00 Uhr Ort:      Crimmitschau Im Stadtgebiet wurden zwei Fahrzeuge aufgebrochen. Die Fahrzeugnutzer fanden am Freitagmittag ihre Fahrzeuge mit eingeschlagener Seitenscheibe vor. In der Erzbergstraße war ein PKW Dacia betroffen, aus diesem wurde ein Werkzeugkoffer entwendet. Aus einem PKW Toyota  in der Neumarktstraße wurde Bargeld entwendet. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wurde mit 800 Euro angegeben. Wer Hinweise zur Tat geben kann oder verdächtige Personen in der Nähe beobachten konnte, wird gebeten, sich bei der Polizei in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (hd)
Lengenfeld: Trunkenheitsfahrt

Lengenfeld: Trunkenheitsfahrt

Aktuell, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     10.01.2020, gegen 13:40 Uhr Ort:      Lengenfeld Ein 56-jähriger Fahrer eines PKW Opel fiel durch seine Fahrweise in Schlängellinien Beamten auf. Bei der durchgeführten Verkehrskontrolle wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Der Alkomattest ergab einen Wert von 1,82 Promille. Es folgte daraufhin die Blutentnahme, Sicherstellung des Führerscheins, sowie die Fertigung der zugehörigen Anzeige. (hd)
Wildenfels: Mercedes Sprinter gestohlen

Wildenfels: Mercedes Sprinter gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     10.01.2020, gegen 01:45 Uhr Ort:      Wildenfels In der vergangenen Nacht wurde von einem Privatgrundstück ein Firmenfahrzeug Mercedes Sprinter im  Wert von 30.000 Euro entwendet. Durch den Nutzer konnte nur noch der Weg des Fahrzeugs durch Ortungssoftware bis zur polnischen Grenze nachvollzogen werden. Zum Schaden hinzu kommt noch die Ladung des Fahrzeugs mit Werkzeug und Montagematerial im Wert von 20.000 Euro. (hd)