Mittwoch, Juni 3Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 21. Dezember 2019

Fahrraddiebstahl

Fahrraddiebstahl

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Fahrraddiebstahl Zeit: 21.12.2019, 04:00 Uhr – 06:00 Uhr Ort: Zwickau, Pölbitzer Straße Durch Unbekannte wurde ein Edelec (Elektrofahrrad) REX GRAVELER in der Farbe schwarz-orange entwendet, welches abgeschlossen in einem Fahrradkäfig stand. Der Stehlschaden beträgt ca. 2.5oo Euro. Quelle: PD Zwickau  
Wohnungsbrand

Wohnungsbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Wohnungsbrand Zeit: 20.12.2019, 15.18 Uhr Ort: OT Markersdorf (4958) Eine 64-jährige Mieterin einer Wohnung in der 3. Etage eines Mehrfamilienhauses auf der Faleska-Meinig-Straße vergaß Essen auf dem eingeschalteten Küchenherd und verließ gemeinsam mit ihrem Ehemann die Wohnung. In der Folge entwickelte sich ein Brand. Das Feuer griff auf Wohnungsinventar über. Bei der Rückkehr in die Wohnung stellte die Mieterin eine starke Rauchentwicklung fest und rief die Feuerwehr. Der Brand konnte durch die Feuerwehr zügig gelöscht werden. Die Wohnung ist vorübergehend nicht mehr bewohnbar. Die 64-Jährige wurde durch den Rettungsdienst mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Andere Personen kamen nicht zu Schaden. Eine Evakuierung des Hauses war nicht erforderlich. Die H...
Unfallflucht mit Personenschaden auf A4

Unfallflucht mit Personenschaden auf A4

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfallflucht mit Personenschaden auf A4 Zeit: 20.12.2019, gegen 11:45 Uhr Ort: BAB A4 zwischen Hohenstein-Ernstthal und Glauchau mit Fahrtrichtung Erfurt Nachdem ein derzeit unbekannter LKW vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen wechselte, musste ein 51-Jähriger mit seinem PKW Hyundai nach links ausweichen. Hier konnte eine 70-Jährige mit ihrem VW, welche auf dem linken Fahrstreifen fuhr, nicht mehr ausweichen und fuhr auf den Hyundai auf. Bei dem Zusammenstoß wurde die Frau schwer verletzt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wurde auf ca. 28.000 Euro geschätzt. Der VW Touareg musste abgeschleppt werden. Wer den Unfallhergang beobachtete oder Angaben zum Fahrzeug oder Fahrer machen kann, meldet sich bitte bei der Verkehrspolizeiinspektion Zwickau, Telefon 0376...
Betrügerische Anrufe

Betrügerische Anrufe

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Betrügerische Anrufe Zeit: 19.12.2019, 09:00 Uhr bis 20.12.2019, 16.15 Uhr Ort: OT Bernsdorf (4957) Eine 66-jährige Chemnitzerin wurde am Donnerstag und am Freitag Opfer einer Betrugsmasche. Sie erhielt im Laufe des Tages mehrere Anrufe eines Unbekannten, welcher ihr eine größere Gewinnsumme in Aussicht stellte. Um die Unkosten der Gewinnauszahlung zu decken, wurde sie aufgefordert, Gutscheine zu erwerben und die Codes telefonisch an den Anrufer zu übermitteln. Die Frau kaufte in verschiedenen Geschäften die Gutscheine, gab die Codes telefonisch weiter und wurde dadurch um mehrere Tausend Euro geprellt. Erst nachdem das Opfer aufgefordert wurde, weitere Gutscheine zu erwerben, flog der Schwindel in ihrer Bank auf. Sie wollte sich für weitere Gutscheinkäufe in ihrer Bank Bargeld auszahlen l...
Weihnachten im Tierpark und im Wildgatter

Weihnachten im Tierpark und im Wildgatter

Aktuell, Sonstige, Tiere, Tierpark, Tourismus, Veranstaltung
Weihnachten im Tierpark und im Wildgatter Um das Warten auf die Bescherung zu Heiligabend zu verkürzen und dabei den Tierpark- und Wildgatterbewohnern noch einen Besuch abstatten zu können, haben am 24. Dezember alle Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre (Zugang zu den Einrichtungen nur in Begleitung eines Erwachsenen) freien Eintritt in den Tierpark und in das Wildgatter Oberrabenstein. Zudem wird es, solange der Vorrat reicht, noch eine kleine Nascherei geben. Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag bietet der Tierpark einen öffentlichen Rundgang zum Thema "Tiere im Winter" an. Die Führungen starten am 25. Dezember um 10 Uhr und am 26. Dezember um 13 Uhr und dauern ca. eine Stunde. Die Teilnahme ist kostenlos. Es muss lediglich der Eintrittspreis entrichtet werden. Treffpunkt ist an der K...
Unfall im Begegnungsverkehr – Zeugen gesucht

Unfall im Begegnungsverkehr – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 20.12.2019, gegen 18:06 Uhr Ort: Rosenbach OT Leubnitz Am Freitagabend fuhr ein 43-jähriger Audi-Fahrer auf der Schneckengrüner Straße in Richtung Leubnitz. Einen Kilometer vor dem Ortseingang wich er einem entgegenkommenden Fahrzeug aus. Dieses hatte die Scheinwerfer aufgeblendet. Der Audi kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Der 43-Jährige wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 12.000 Euro. Unfallzeugen werden gebeten sich im Polizeirevier Plauen zu melden, unter Telefon 03741/140. (kh) Quelle: PD Zwickau  
Auslieferungsbeginn für Audi R8 LMS GT2

Auslieferungsbeginn für Audi R8 LMS GT2

Aktuell, Audi, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Markteinführung für stärkstes Modell von Audi Sport customer racing Start frei für die vierte Baureihe: Nach dem Produktionsanlauf hat Audi Sport customer racing kurz vor Weihnachten die ersten Audi R8 LMS GT2 ausgeliefert. Der Rennwagen wird künftig in den Böllinger Höfen montiert – in der gleichen Manufaktur wie die straßenzugelassenen Modelle. Er ist direkt vom Audi R8 Spyder V10 performance quattro abgeleitet (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km*: 13,3; CO2-Emission kombiniert g/km: 301). „Wir öffnen mit dem Audi R8 LMS GT2 ein neues Kapitel in unserer Geschichte“, sagt Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing. „Die GT2-Klasse bereichert die Welt des GT-Rennsports ab 2020 um eine wertvolle neue Kategorie, die auf Anhieb auf drei Kontinenten Fuß gefasst hat. Zudem ist de...
Einbruch in Einfamilienhaus in Zwickau

Einbruch in Einfamilienhaus in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 20.12.2019, von 18:00 Uhr bis 18:10 Uhr Ort: Zwickau Unbekannte brachen am Freitagabend in ein Einfamilienhaus an der Pöhlauer Straße ein. Es wurde Bargeld im niedrigen fünfstelligen Bereich entwendet. Die Täter verursachten einen Sachschaden von über 3.000 Euro. Wer Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen und Tatfahrzeugen geben kann, meldet sich bitte bei der Kriminalpolizei der PD Zwickau, unter Telefon 0375/428-4480. (kh)
Großes Teilnehmerinteresse für zweite Saison der ADAC GT4 Germany

Großes Teilnehmerinteresse für zweite Saison der ADAC GT4 Germany

ADAC, Aktuell, GT 4, Motorsport, Organisationen, Sport
34 Fahrzeuge für die zweite Saison der ADAC GT4 Germany eingeschrieben Insgesamt 19 Teams geben frühzeitig ihre Nennung ab IronForce Racing, HTP Motorsport und T3 Motorsport auch in der ADAC GT4 Germany München. Die ADAC GT4 Germany sorgt auch in ihrer zweiten Saison für ein großes Interesse bei den Teilnehmern. Innerhalb von nur zwölf Tagen seit dem Beginn der Einschreibefrist Anfang Dezember haben 19 Teams ihre Chance genutzt und 34 Sportwagen für die ADAC GT4 Germany 2020 genannt. Die ADAC GT4 Germany startet vom 24. bis 26. April 2020 in der Motorsport Arena Oschersleben in die zweite Saison und ist sechsmal im Rahmen des ADAC GT Masters vertreten. SPORT1 überträgt die Serie auch 2020 im TV, online werden die Rennen weiterhin auf verschiedenen digitalen Plattformen und i...
Unfall mit 11.500 Euro Sachschaden

Unfall mit 11.500 Euro Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfall mit 11.500 Euro Sachschaden Zeit: 19.12.2019, 16:50 Uhr Ort: Zwickau Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 28-Jähriger mit seinem VW die Ausfahrt des "Glückauf Centers" /B 93 Oskar-Arnold-Straße und bog in der Folge nach rechts auf die Oskar-Arnold-Straße ein. Ein 44-Jähriger befuhr mit seinem Audi die Oskar-Arnold-Straße mit eingeschaltetem Blinker um den Fahrstreifen zu wechseln. Für den VW-Fahrer entstand der Eindruck, der Audi möchte rechts abbiegen und auf den Parkplatz des „Glückauf Centers“ einfahren. In der Folge fuhr der 28-Jährige nach rechts auf die Oskar-Arnold-Straße auf und es kam zur Kollision mit dem Audi. An beiden Fahrzeugen entsteht ein Sachschaden in einer Gesamthöhe von 11.500 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Quelle: PD Zwickau  ...