Montag, Januar 27Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 8. Dezember 2019

Brand eines Radladers in Waldenburg

Brand eines Radladers in Waldenburg

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 08.12.2019, gegen 01:30 Uhr Ort: Waldenburg OT Dürrenuhlsdorf Aufgrund eines technischen Defekts geriet Samstagnacht, in einer Scheune an der Bergstraße, ein Radlader in Brand. 20 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Waldenburg kamen zum Einsatz. Bereits durch den Eigentümer konnte der Radlader gelöscht werden. Dieser wurde bis zur Unbrauchbarkeit beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand. (kh) Quelle: PD Zwickau  
Einbruch in Autowerkstatt in Falkenstein

Einbruch in Autowerkstatt in Falkenstein

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 08.12.2019, gegen 05:22 Uhr Ort: Falkenstein Unbekannte brachen am Sonntagmorgen in eine Autowerkstatt an der Dorfstädter Straße ein. Dabei wurde der Alarm des Betriebes ausgelöst, so dass die Täter flohen. Es entstand ein Sachschaden von 400 Euro. Wer Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben kann, wird gebeten sich im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, unter Telefon 03744/255-0 zu melden. (kh) Quelle: PD Zwickau  
Eine Verletzte nach Auffahrunfall in Wilkau Haßlau

Eine Verletzte nach Auffahrunfall in Wilkau Haßlau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 07.12.2019, gegen 16:40 Uhr Ort: Wilkau-Haßlau Eine 30-jährige Opel-Fahrerin hatte die Absicht auf der Zwickauer Straße nach links in den Uferweg abzubiegen. Aufgrund des Gegenverkehrs hielt sie an. Hinter ihr fuhr eine 29-jährige Skoda-Fahrerin, die ebenfalls anhielt. Der dahinter fahrende 18-jährige VW Golf-Fahrer fuhr auf den Skoda auf und dieser in Folge auf den Opel. Dabei wurde die Opel-Fahrerin leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt 5.000 Euro. (kh) Quelle: PD Zwickau  
Bußgeldfalle Winterreifen – Hätten Sie es gewusst?

Bußgeldfalle Winterreifen – Hätten Sie es gewusst?

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Berlin (ots) Wer Winterreifen aufgezogen hat, kommt um eine Sache nicht herum: die Auseinandersetzung mit dem Geschwindigkeitssticker. Auch wenn es für viele wie ein Angriff auf die Persönlichkeitsrechte wirkt, möchte der Gesetzgeber, dass unter bestimmten Umständen ein Sticker am Armaturenbrett angebracht ist. Unter welchen Bedingungen der Geschwindigkeitsaufkleber im Auto notwendig ist, erörtert die Coduka GmbH. Der Prozessfinanzierer hilft Verkehrsteilnehmern über seinen Online-Service www.geblitzt.de kostenfrei, wenn Sie einen Anhörungsbogen oder Bußgeldbescheid erhalten haben. Wer seinen fahrbaren Untersatz von der Werkstatt mit Winterreifen ausstatten lässt, ist vielleicht von dem auffallenden Aufkleber, der danach im Innenraum des Fahrzeuges prangt, irritiert. Dieser kann sich mit
Landkreis Zwickau – Kleintransporter gerät in Brand

Landkreis Zwickau – Kleintransporter gerät in Brand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 07.12.2019, gegen 11:40 Uhr Ort: Glauchau, BAB 4 in Fahrtrichtung Erfurt Aufgrund eines technischen Defekts brannte am Samstagmittag auf der BAB 4 ein Kleintransporter Mercedes Sprinter. Dieser war in Fahrtrichtung Erfurt unterwegs als die 20-jährige Fahrerin in Höhe des Parkplatzes “Am Angerberg“ (km 102) den Brand bemerkte. Vorher verursachte der Transporter eine 600 Meter lange Ölspur. Auf dem Parkplatz kam das Fahrzeug zum Stillstand und der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Zur Beseitigung der Ölspur kam die Ölwehr zum Einsatz. Der Parkplatz war ab 12 Uhr für zwei Stunden voll gesperrt. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit unbekannt. (kh) Quelle: PD Zwickau  
Beethoven im Robert-Schumann-Haus Zwickau

Beethoven im Robert-Schumann-Haus Zwickau

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
„Beethoven bei uns“ lautet der Titel einer deutschlandweiten Aktion der Beethoven Jubiläumsgesellschaft Bonn als Startschuss ins Beethoven-Jahr 2020. Dabei laden private Gastgeber, Institutionen und Kirchen zu Veranstaltungen rund um Beethoven ein. Im Robert-Schumann-Haus Zwickau findet aus diesem Anlass am Samstag, dem 14. Dezember 2019 um 15 Uhr ein Konzert mit der russischen Pianistin Marianna Storozhenko statt. Die junge Pianistin, die sich erstmals dem Zwickauer Publikum vorstellt, studierte seit 2014 bei Arkadi Zenziper an der Musikhochschule Dresden und schloss ihr Meisterklassenstudium 2018 ab. Storozhenko ist Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe und tritt in den USA, Kanada, China und Italien auf. Auf ihrem Programm stehen die Sonate Es-Du op. 27/1 von Ludwig van Beethoven,
Zwei Elektrofahrräder entwendet in Rwichenbach Vogtland

Zwei Elektrofahrräder entwendet in Rwichenbach Vogtland

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 28.11.2019, gegen 17 Uhr bis 07.12.2019, gegen 18:30 Uhr Ort: Reichenbach im Vogtland Unbekannte Diebe entwendeten aus dem Fahrradkeller eines Mehrfamilienhauses an der Bebelstraße zwei E-Bikes im Wert von 4.449 Euro. Es handelt sich um schwarz/weiße Räder der Marke „Giant“ Modell: Dirt E+3 Power RH M black. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Hauses gesehen haben oder sonstige Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550. (rl) Quelle: PD Zwickau  
Porsche Motorsport-Programm 2020  Klares Bekenntnis zu GT-Sport und Formel E

Porsche Motorsport-Programm 2020 Klares Bekenntnis zu GT-Sport und Formel E

Aktuell, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
Stuttgart. Im Rahmen der Motorsportgala „Night of Champions“ hat Porsche in Weissach auf das Motorsportjahr 2019 zurückgeblickt. Die vergangene Saison war mit Titeln in den drei wichtigsten GT-Rennserien der Welt, vielen weiteren Meisterschafts- und Rennsiegen sowie dem geglückten Einstieg in die Formel E eine der erfolgreichsten in der Geschichte des Unternehmens. Die Vorstände der Porsche AG sowie der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Wolfgang Porsche würdigten die Leistungen der Fahrer und Rennteams aus aller Welt. Gleichzeitig wurde die intensive Fortsetzung der weltweiten Motorsportprogramme sowie eine Reihe von Neuerungen verkündet. Vier Werksautos in Le Mans 2020 Porsche setzt seine GT-Offensive auch im Jahr 2020 ungebremst fort. Bei der 88. Auflage des 24-Stunden-Rennens in Le Mans
Vogtlandkreis – Dieseldiebstahl

Vogtlandkreis – Dieseldiebstahl

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 04.12.2019, gegen 18 Uhr bis 05.12.2019, gegen 18 Uhr Ort: Markneukirchen, OT Breitenfeld Dieseldiebe schlugen in einer Lagerhalle an der Siebenbrunner Straße zu. Nachdem sie sich gewaltsam Zutritt verschafften, zapften die unbekannten Täter aus mehreren dort abgestellten Nutzfahrzeugen zirka 1.000 Liter Diesel ab. Weiterhin ließen sie noch sechs 20 Liter Kanister mitgehen. Der Entwendungsschaden wird mit 1.400 Euro beziffert. Der Sachschaden beträgt 100 Euro. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen der Lagerhalle gesehen haben oder sonstige Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (rl) Quelle: PD Zwickau  
HWA RACELAB debütiert bei Tests in Abu Dhabi in der Formel 2

HWA RACELAB debütiert bei Tests in Abu Dhabi in der Formel 2

Aktuell, Auto, Formel 2, Formelfahrzeuge, HWA Racelab, Marken, Motorsport, Sport
Die dreitägigen Post-Season-Tests der FIA Formel-2-Meisterschaft auf dem Yas Marina Circuit markierten für die HWA AG einen weiteren Meilenstein: BWT HWA RACELAB absolvierte in Abu Dhabi seine ersten offiziellen Testfahrten als eigenes Team in der Formel 2. Zusammen mit dem Engagement in der Formel 3 ist die HWA AG damit nun in den beiden höchsten Motorsport-Nachwuchsserien mit einem eigenständigen Team vertreten. Sieben Top-10-Platzierungen der Fahrer Giuliano Alesi (Frankreich) und Artem Markelov (Russland) in den einzelnen Sessions sorgten für einen vielversprechenden Auftakt. Fahrerduo von BWT HWA RACELAB sieben Mal in Top 10 der sechs Sessions Giuliano Alesi: „Wir haben viele Antworten auf offene Fragen gefunden.“ Artem Markelov: „Ich bin zuversichtlich, dass wir absol
Mopedfahrer flieht vor Polizei in Werdau

Mopedfahrer flieht vor Polizei in Werdau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zeit: 06.12.2019, gegen 22:40 Uhr Ort: Werdau Am Freitagabend fiel einer Polizeistreife auf der Crimmitschauer Straße ein Moped Honda auf, welches ohne Licht und ohne Versicherungskennzeichen unterwegs war. Der Fahrer versuchte einer Kontrolle zu entkommen und stürzte dabei auf der Dorfstraße. Die Honda war nicht pflichtversichert. Der 19-jährige Fahrer hatte keine gültige Fahrerlaubnis. Außerdem führte er eine Schreckschusswaffe mit, für die er den erforderlichen Waffenschein nicht besitzt. Der Sachschaden des Unfalls beträgt 200 Euro. (kh) Quelle: PD Zwickau