Samstag, Februar 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 2. Dezember 2019

Einbruch in Pkw

Einbruch in Pkw

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Pkw Zeit: 01.12.2019, 07:15 Uhr bis 15:10 Uhr Ort: Zwickau Am Sonntag drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Nissan ein. Der Kleintransporter eines 56-Jährigen war in der Zeit von 7:15 Uhr bis 15:10 Uhr an der Katharinenstraße abgestellt. Obwohl die Täter ins Innere des Fahrzeugs gelangten, entwendeten sie nach ersten Erkenntnissen nichts. Der Sachschaden, der durch das Eindringen entstand, wird auf rund 300 Euro geschätzt. Wer Hinweise geben kann oder verdächtige Personen im näheren Umfeld beobachten konnte, wird gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.   Quelle: PD Zwickau  
Zeugen zu schwerer Brandstiftung gesucht

Zeugen zu schwerer Brandstiftung gesucht

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Zeugen zu schwerer Brandstiftung gesucht Zeit: Sonntag den 01.12.2019 gegen 06:10 Uhr Ort: Plauen Zur schweren Brandstiftung vom Sonntagmorgen (siehe Medieninformation Nr. 716 vom 01.12.2019) sucht die Polizei Zeugen. Gegen 06:10 Uhr wurden in der Beethovenstraße zwei Brandstellen festgestellt: Vor einem Mehrfamilienhaus wurden mehrere Müllsäcke entzündet; auf der gegenüberliegenden Straßenseite wurde eine Papiertonne in Brand gesetzt, welche zuvor ins Haus verbracht worden war. Drei Personen mussten wegen Rauchgasintoxikation ambulant behandelt werden. Gibt es Zeugen, welche kurz vor dem Brand, gegen 06:00 Uhr, verdächtige Personen in der Nähe der beiden Häuser gesehen haben oder die sonstige auffällige Beobachtungen gemacht haben? Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter der Telefo
Zwei Polizeibeamte bei Auseinandersetzung verletzt

Zwei Polizeibeamte bei Auseinandersetzung verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Zwei Polizeibeamte bei Auseinandersetzung verletzt Zeit: 01.12.2019, gegen 23.55 Uhr Ort: Döbeln (4683) Vergangene Nacht wurden Polizei und Rettungskräfte zu einem Parkplatz in die Schillerstraße gerufen. Dort war es nach Aussage einer Zeugin zwischen zwei Männern (28, 38) zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen. Vor Ort bestätigte sich für die alarmierten Polizeibeamten der Sachverhalt. Als die Polizisten schlichtend eingriffen, wurden sie unvermittelt von dem 28-Jährigen attackiert und dabei geschlagen und getreten. In der Folge kamen weitere Personen (w/24, m/41, m/51) hinzu, wobei der 41-Jährige ebenfalls die Beamten körperlich attackierte. Der 28-Jährige sowie der 41-Jährige hatten leichte Verletzungen erlitten. Beide wurden für einige Stunden in Gewahrsam genommen. Bei dem E
Die ganze Vielfalt des Motorsports: Das ADAC Motorsport- und Klassik-Programm 2020

Die ganze Vielfalt des Motorsports: Das ADAC Motorsport- und Klassik-Programm 2020

ADAC, Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Motorsport, Organisationen, Sport
Nachwuchsförderung trifft auf internationalen Spitzensport Von der passgenauen Förderung talentierter Motorsportler bis hin zu den größten Sportevents in Deutschland: Der ADAC präsentiert für das Jahr 2020 ein vielfältiges und umfangreiches Motorsportprogramm, das von attraktiven Nachwuchsserien bis hin zum internationalen Spitzenmotorsport die ganze Bandbreite des Motorsports abbildet. Zu den Highlights gehören die WM-Läufe zur MotoGP und FIA World Rallye Championship, der HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland am Sachsenring und die ADAC Rallye Deutschland. Zukunftsweisend ist ein neues Projekt im Rallyesport. Gemeinsam mit Partner Opel veranstaltet der ADAC mit dem ADAC Opel e-Rally Cup den ersten elektrischen Rallye-Markenpokal der Welt. Ein Besuchermagnet und Motorsport-Fe
Kollision zwischen Pkw und Citybahn

Kollision zwischen Pkw und Citybahn

Aktuell, Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 29.11.2019, 18.35 Uhr Ort: Niederdorf Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw Mercedes (Fahrer: 20) und einer Citybahn (Fahrerin: 52) kam es am Freitagabend am Bahnübergang Neue Schichtstraße. Nach derzeitigem Kenntnisstand überquerte der 20-Jährige mit seinem Pkw Mercedes die Bahngleise bei Lichtzeichen Rot und geschlossenen Halbschranken in Richtung Stollberg. Dabei kam es zur Kollision mit einer von rechts kommenden Variobahn. Trotz Notbremsung durch die Bahnfahrerin wurde der Pkw noch ca. 60 Meter vor der Citybahn hergeschoben. Der 20-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer und die 52-Jährige leicht. Zur Anzahl der Bahnfahrgäste und eventueller Verletzungen dieser liegen der Polizei derzeit keine Angaben vor. Der Sachschaden wurde auf ca. 20.000 Euro beziffert. Es erfolg
Verkehrsversuch: Abschnitt Marienthaler Straße bekommt Kurzzeitparkplätze

Verkehrsversuch: Abschnitt Marienthaler Straße bekommt Kurzzeitparkplätze

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Die Straßenverkehrsbehörde wird auf der Marienthaler Straße, im Abschnitt zwischen Paulusstraße und Erntestraße, für die Dauer eines halben Jahres einen Verkehrsversuch starten und das Parken halb Gehweg/halb Straße testen. Hierzu werden mobile Verkehrszeichen aufgestellt, die diese Parkordnung legitimieren. Die bereits in Auftrag gegebenen Schilder sollen bis spätestens nächste Woche stehen. Die Parkplätze werden als Kurzzeitparkplätze für Besucher der umliegenden Ladenlokale ausgewiesen. Sofern sich während der Versuchsdauer diese Parkordnung bewähren sollte und sich keine negativen Auswirkungen auf den fließenden Verkehr ergeben, wird diese Verkehrslösung auf Dauer bestehen bleiben. Quelle: Stadt Zwickau
Landkreis Zwickau – Verkehrsunfall mit Sachschaden

Landkreis Zwickau – Verkehrsunfall mit Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 01.12.2019, gegen 14:45 Uhr Ort: B 93, Mosel Die Fahrer eines Volvo (77) und eines VW (42) befuhren nebeneinander die beiden Fahrstreifen der B 93 in Richtung Zwickau. Kurz vor der Einfahrt in den Moseler Tunnel geriet der Volvo in den rechten Fahrstreifen dort fahrenden VW. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 7.000 Euro. (cg) Quelle: PD Zwickau  
Nachwuchsförderung im internationalen Motorsport Ayhancan Güven ist neuer Porsche-Junior im Supercup 2020

Nachwuchsförderung im internationalen Motorsport Ayhancan Güven ist neuer Porsche-Junior im Supercup 2020

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
Stuttgart. Auch in der kommenden Saison unterstützt Porsche Motorsport ein junges Fahrer-Talent: Ayhancan Güven aus der Türkei startet 2020 als Porsche-Junior im internationalen Porsche Mobil 1 Supercup. Bei einer dreitägigen Sichtung im portugiesischen Portimão setzte sich der 21-Jährige gegen elf Mitstreiter durch. Die Kandidaten waren zuvor von den nationalen Porsche-Markenpokalen nominiert worden. Güven war als aktueller Champion des Porsche Carrera Cup France zur Sichtung angereist. Seit 1997 unterstützt Porsche junge Motorsport-Talente und begleitet sie beim Aufstieg in höhere Rennserien. „Für Porsche ist es wichtig, Begabung und Fähigkeiten von Fahrern zu erkennen und entsprechend zu fördern. Das Niveau in den nationalen Porsche-Markenpokalen ist hoch. Dies wurde auch bei der Si
Vogtlandkreis – Verkehrsunfall beim Abbiegen

Vogtlandkreis – Verkehrsunfall beim Abbiegen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 01.12.2019, gegen 16:50 Uhr Ort: Plauen, Kaiserstraße Der Fahrer (83) eines VW Tiguan befuhr die Kaiserstraße in Richtung Reißiger Straße. Der entgegenkommende 36-jährige Fahrer eines VW Passat bog nach links in die Bergstraße ab und musste beim Abbiegen kurz warten. Dabei stand der hintere Teil des Fahrzeuges noch im Fahrstreifen des Tiguan. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Sachschaden beträgt ca. 4.000 Euro. (cg) Quelle: PD Zwickau  
ADAC GT Masters-Tickets für 2020 ab sofort erhältlich

ADAC GT Masters-Tickets für 2020 ab sofort erhältlich

Aktuell, GT Masters, Motorsport, Sport
Eintrittskarten ab 22,50 Euro, Frühbucherrabatt bis Ende Dezember Tickets für alle sieben Events ab sofort online kaufen Ideales Weihnachtsgeschenk für Motorsportfans München. Sofort zugreifen und das ideale Weihnachtsgeschenk sichern: Ab sofort gibt es Tickets für alle sieben Events des ADAC GT Masters im Vorverkauf. Wer schon jetzt kauft, profitiert von attraktiven Preisvorteilen. ADAC Mitglieder sparen gleich doppelt: Bis zum 31. Dezember gibt es das Wochenendticket bereits für 31,99 Euro, ADAC Mitglieder sparen im Vergleich zum Tageskassenpreis von 50 Euro kräftig. Tickets sind unter adac.de/motorsport erhältlich. Der Saisonauftakt des ADAC GT Masters 2020 wird vom 24. bis 26. April in der Motorsport Arena Oschersleben ausgetragen. An den Rennwochenenden des ADAC GT M
Verkehrsunfall mit Sachschaden in Hirschfeld

Verkehrsunfall mit Sachschaden in Hirschfeld

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: Samstag den 30.11.2019 gegen 13:50 Uhr Ort: Hirschfeld, S282 Eine 44-Jährige befuhr mit ihrem PKW Volkswagen die S282 aus Richtung Zwickau in Richtung Kirchberg. In einer Linkskurve geriet der PKW zunächst zu weit nach rechts. In der Folge schleuderte der PKW über alle Fahrspuren und prallte gegen die linke Leitplanke. Der entstandene Sachschaden betrug insgesamt 3.500 Euro. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Quelle: PD Zwickau