Freitag, Januar 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 21. November 2019

20-Jährige kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

20-Jährige kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
20-Jährige kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum Zeit: 20.11.2019, 19:10 Uhr Ort: Zwickau Eine 20-Jährige befuhr am Mittwochabend mit ihrem Opel die Straße Am Flugplatz in Richtung Neuplanitzer Straße. In einer langgezogenen Rechtskurve kam die junge Fahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und stieß mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Die Fahrerin sowie ihre 18-jährige Beifahrerin wurden dadurch schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 3.200 Euro. Quelle: PD Zwickau  
Einbruchsdiebstähle in Zwickau – Hinweise der Polizei

Einbruchsdiebstähle in Zwickau – Hinweise der Polizei

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruchsdiebstähle in Zwickau – Hinweise der Polizei Seit dem vergangenen Wochenende wurden der Polizei über zehn Einbrüche in Wohnungen und Einfamilienhäuser im Stadtgebiet Zwickau angezeigt. Bisher betroffen waren die Stadtteile Auerbach, Weißenborn und Marienthal. Die Täter verschafften sich jeweils über ungesicherte Fenster oder Terrassentüren Zugang zu den Häusern. Die Tatzeiten liegen meist während der Dämmerungszeit sowie nachts. Als Reaktion auf die Einbrüche führen Polizeibeamte bereits verstärkt Streifenfahrten in Wohngebieten innerhalb des Stadtgebiets durch. Die Polizei rät:  Achten Sie auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Ihrem Wohngebiet und teilen Sie derartige Beobachtungen Ihrem zuständigen Polizeirevier oder der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0375 428 448
Sicherheitsdienst überraschte Diebe bei Demontage von Fahrzeugteilen

Sicherheitsdienst überraschte Diebe bei Demontage von Fahrzeugteilen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Chemnitz Sicherheitsdienst überraschte Diebe bei Demontage von Fahrzeugteilen Zeit: 21.11.2019, 02.50 Uhr Ort: OT Kappel (4520) Während einer Kontrolle auf einem Firmengelände in der Neefestraße bemerkte ein Mitarbeiter (39) eines Sicherheitsdienstes in der Nacht zwei dunkel gekleidete und teils vermummte Personen, die sich an abgestellten Pkw zu schaffen machten. Als der 39-Jährige auf die beiden zulief, rannten diese davon und ließen zwei Taschen zurück. Der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes verständigte daraufhin die Polizei. Vor Ort wenig später eingetroffen, stellten Polizeibeamte die beiden Taschen sicher. In ihnen befanden sich demontierte Fahrzeugteile. Bei einer Nachschau auf dem Firmengelände stellte sich heraus, dass die Täter von 48 Pkw Scheinwerfer und Anbauteile abgebaut ha
Nachwuchsförderung, internationale Markenpokale  Zwölf Kandidaten haben ein Ziel: Neuer Porsche-Junior im Supercup

Nachwuchsförderung, internationale Markenpokale Zwölf Kandidaten haben ein Ziel: Neuer Porsche-Junior im Supercup

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Porsche Carrera Cup, Porsche Mobil 1 Supercup, Sport
Stuttgart. Auf der Rennstrecke im portugiesischen Portimão nahmen zwölf Rennfahrer an der Sichtung zum neuen Porsche-Junior teil. Der von Porsche ausgewählte Pilot erhält u.a. ein Förderpaket in Höhe von 225.000 Euro für eine Saison im Porsche Mobil 1 Supercup. Als Talente wurden im Vorfeld Vitor Baptista (Brasilien), Diego Bertonelli (Italien), Hugo Chevalier (Frankreich), Roman De Angelis (Kanada), George Gamble (Großbritannien), Ayhancan Güven (Türkei), Robin Hansson (Schweden), Jordan Love (Australien), Daniel Lu (China), Dylan Pereira (Luxemburg), Ukyō Sasahara (Japan) und Max van Splunteren (Niederlande) nominiert. An drei Tagen konnten die Förderkandidaten ihr Können unter Beweis stellen. Dabei ging es an einem simulierten Rennwochenende am Autódromo Internacional do Algarve mi
Vogtlandkreis – Verkehrsunfall mit einer schwer Verletzten

Vogtlandkreis – Verkehrsunfall mit einer schwer Verletzten

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 20.11.2019, gegen 11:45 Uhr Ort: Kreuzung S 308/K 7853 zwischen Oelsnitz/V. und Süßebach Die Fahrerin (58) eines PKW Ford befuhr die K 7853 aus Richtung Oberhermsgrün in Richtung Obertriebel. Sie wollte die S 308 geradeaus überqueren. Dabei beachtete sie die Vorfahrt aus Richtung Oelsnitz/V. kommenden Toyotafahrers (70) nicht. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei dem Zusammenstoß wurde die Fahrerin des Focus schwer verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden beträgt ca. 10.000 Euro. (cg) Quelle: PD Zwickau  
Kompakter Kalender 2020 für DRM und ADAC Rallye Masters

Kompakter Kalender 2020 für DRM und ADAC Rallye Masters

ADAC Rallye Masters, Aktuell, DRM, Rallye, Sport
Saisonstart erstmals Mitte April im Erzgebirge, Finale Ende September Top-Drei der DRM gewinnen Startplatz für die ADAC Rallye Deutschland Neue Wertung: "DRM - Sieger Historic Cup 2020" München. Die besten Rallye-Piloten Deutschlands kämpfen 2020 bei sechs Veranstaltungen im ADAC Rallye Masters und bei der Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) um Meisterschaftspunkte. Erstmals startet die Saison am 17./18. April rund um Stollberg in Sachsen bei der ADMV Rallye Erzgebirge, durch einen späteren Saisonstart und ein früheres Finale präsentiert sich der Kalender deutlich kompakter als in den vergangenen Jahren. Für 2021 beabsichtigt der ADAC, die DRM wieder auf sieben Läufe auszubauen. Nach dem Saisonstart Mitte April geht es am 8./9. Mai zur nördlichsten Station im Kalender zur
Einschreibung gestartet: DTM Trophy bietet einzigartiges Paket

Einschreibung gestartet: DTM Trophy bietet einzigartiges Paket

Aktuell, DTM, Motorsport, Sport
Einschreibung zur neuen Rennserie hat begonnen Reifen und Kraftstoff gratis für alle Teilnehmer Kostron: „Einzigartiges und attraktives Paket für alle Interessenten“ Die Einschreibungsphase zur neuen DTM Trophy hat begonnen. Interessierte Teams können sich nun offiziell bei der DTM-Dachorganisation ITR zur Teilnahme an der Serie für seriennahe GT-Rennfahrzeuge mit Heckantrieb einschreiben. Die DTM Trophy startet 2020 an sieben Wochenenden im Rahmenprogramm der DTM. Ähnlich wie in der DTM wird es in der DTM Trophy pro Rennwochenende freitags zwei freie Trainings geben sowie am Samstag und Sonntag jeweils ein 20-minütiges Qualifikationstraining und ein Rennen über 30 Minuten. Ende der Einschreibungsfrist ist der 11. März 2020. Die Einschreibegebühr beträgt 27.000 Euro zzgl. U
Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Reichenbach

Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Reichenbach

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 20.11.2019, gegen 20:25 Uhr Ort: Reichenbach, Dammsteinstraße Die Fahrerin (41) eines Mercedes stieß gegen einen ordnungsgemäß geparkten Pickup RAM und flüchtete von der Unfallstelle. Durch eingesetzte Polizeibeamte wurde sie in unmittelbarer Tatortnähe mit ihrem Fahrzeug gestellt. Ein Test ergab, dass die Unfallverursacherin unter Einfluss von Drogen stand. Einen Führerschein besaß die Unfallverursacherin nicht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 85.000 Euro. (cg) Quelle: PD Zwickau  
Rennpremiere für das Mercedes-Benz EQ Formel E Team: Beginn einer neuen Ära

Rennpremiere für das Mercedes-Benz EQ Formel E Team: Beginn einer neuen Ära

Aktuell, Auto, Formel E, Formelfahrzeuge, Formelfahrzeuge, Galerien, Marken, Mercedes, Motorsport, Motorsport, Sport
Das Mercedes-Benz EQ Formel E Team startet beim Diriyah E-Prix in seine erste Saison in der ABB FIA Formel E Meisterschaft Ian James: "Wir sind uns unserer Position als Einsteiger bewusst. Wir müssen daher schnell aus auftretenden Fehlern lernen und uns kontinuierlich weiterentwickeln." Stoffel Vandoorne: "Testfahrten sind schön, aber es ist gut, wieder in den Rennmodus zu schalten und zu sehen, wo wir im Vergleich zu den anderen Teams stehen." Nyck de Vries: "Ich bin sehr gespannt darauf, unser erstes gemeinsames Rennwochenende in der Formel E zu bestreiten." Weitere Informationen, Statistiken & Fakten zum Diriyah E-Prix finden Sie in den Diriyah E-Prix Race Facts auf unserer Medienseite Einen Überblick über das Team und die wichtigsten Regeln der Formel E finde
Unfallflucht – Zeugen gesucht in Fraureuth

Unfallflucht – Zeugen gesucht in Fraureuth

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 19.11.2019, 06:50 Uhr Ort: Fraureuth OT Gospersgrün, Ernst-Ahnert-Straße Ein unbekannter Lkw mit einem Anhänger befuhr am Dienstagmorgen die Ernst-Ahnert-Straße in Richtung Thanhof. Dabei berührte der Kastenaufbau des Lkw oder des Anhängers die Dachrinne einer nah an der Fahrbahn stehenden Scheune und verursachte einen Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Wer Hinweise zu dem Lkw geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020. (sw) Quelle: PD Zwickau