Sonntag, November 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 4. November 2019

Feuerlöscher im Parkhaus entleert – Zeugen gesucht

Feuerlöscher im Parkhaus entleert – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Feuerlöscher im Parkhaus entleert – Zeugen gesucht Zeit: 02.11.2019, 9:30 Uhr bis 03.11.2019, 15:00 Uhr Ort: Zwickau Im Zeitraum von Samstagvormittag bis Sonntagnachmittag wurde in einem Parkhaus an der Katharinenstraße ein Feuerlöscher entleert. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 50 Euro. Die Polizei ermittelt gegen die unbekannten Täter wegen der Beeinträchtigung von Nothilfemitteln und bitte dazu um Mithilfe: Gibt es Zeugen, welche die Täter beobachtet haben und Angaben zu deren Identität machen können? Wem sind im Tatzeitraum verdächtige Personen in der Nähe des Parkhauses aufgefallen? Hinweise nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Versuchter Einbruch in Wohnung

Versuchter Einbruch in Wohnung

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Versuchter Einbruch in Wohnung Zeit: 02.11.2019, 15:00 Uhr bis 03.11.2019, 17:00 Uhr Ort: Zwickau, OT Neuplanitz Durch Aufhebeln der Wohnungseingangstür versuchten unbekannte Täter in eine Wohnung innerhalb eines Mehrfamilienhauses an der Zaanstader/Neuplanitzer Straße einzudringen. Die Tür hielt dem Einbruchsversuch stand, sodass die Täter nicht in die Wohnung gelangten. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Wer die Unbekannten beim Betreten oder Verlassen des Mehrfamilienhauses beobachtet hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375 4284480.Quelle: PD Zwickau 
Pkw und Kleintransporter in Brand gesetzt/Zeugenaufruf

Pkw und Kleintransporter in Brand gesetzt/Zeugenaufruf

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Chemnitz Pkw und Kleintransporter in Brand gesetzt/Zeugenaufruf Zeit: 04.11.2019, gegen 02.50 Uhr Ort: OT Schönau (4272) In der vergangenen Nacht kam es zum Brand zweier Fahrzeuge, die auf einem kleinen Parkplatz an der Zwickauer Straße Höhe Popowstraße abgestellt waren. Durch das Feuer wurden ein VW-Kleintransporter sowie ein VW Caddy erheblich beschädigt. Ein Brandursachenermittler untersuchte heute Vormittag die Fahrzeuge. Demnach ist davon auszugehen, dass die Fahrzeuge vorsätzlich in Brand gesetzt wurden. Die Chemnitzer Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen wegen Brandstiftung. Zeugen, welche im Zusammenhang mit dem Brand verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Zwickauer Straße/Popowstraße beobachtet haben, werden gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt die Krimin
Spritpreise ziehen wieder an Teureres Rohöl zeigt an den Zapfsäulen Wirkung

Spritpreise ziehen wieder an Teureres Rohöl zeigt an den Zapfsäulen Wirkung

ADAC, Aktuell, Organisationen, Sonstiges, Verbrauchertipp
München (ots) Nachdem die Durchschnittspreise für Benzin und Diesel zuletzt fünf Wochen in Folge gesunken sind, wird Tanken in Deutschland wieder teurer. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesmittel derzeit 1,379 Euro, das sind 0,6 Cent mehr als in der Vorwoche. Diesel verteuerte sich um 0,5 Cent auf durchschnittlich 1,263 Euro je Liter.Zum Monatsende sind die Rohölnotierungen wieder nach oben geklettert. Ein Barrel der Sorte Brent kostet aktuell knapp 62 Dollar, rund zwei Dollar mehr als noch vor einer Woche.Der ADAC empfiehlt Autofahrern, vor dem Tanken die Preise zu vergleichen. Wer die teilweise erheblichen Preisunterschiede zwischen verschiedenen Tankstellen und Tageszeiten nutzt, spart bares Geld und stärkt zudem den Wettbewerb zwischen den Anbiet
Beschädigung an Fahrzeugen in Zwickau und Crimmitschau

Beschädigung an Fahrzeugen in Zwickau und Crimmitschau

Aktuell, Blaulicht, Sachbeschädigung
Spiegel von Fahrzeug beschädigtZeit: 01.11.2019, 16:45 Uhr bis 02.11.2019, 13:30 Uhr Ort: CrimmitschauAn einem in der Karlstraße abgestellten Ford Focus wurde durch unbekannte Täter beide Außenspiegel beschädigt. Der Schaden wird derzeit auf 250 Euro geschätzt. Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt das Polizeirevier Werdau, unter Telefon 03761/7020 entgegen. (hd)Fahrzeug beschädigt und geflüchtetZeit: 03.11.2019, 15:10 Uhr bis 16:45 Uhr Ort: ZwickauDer Nutzer eines VW Golf musste feststellen, dass sein auf dem Parkplatz des NETTO Markt Katharinenstraße abgestellter PKW in seiner Abwesenheit beschädigt wurde. Offenbar war ein anderes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gegen die linke Fahrzeugseite gestoßen und hat sich danach unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Es en
Gedenkort für Opfer des NSU eingeweiht

Gedenkort für Opfer des NSU eingeweiht

Sonstiges
Mit einer Gedenkveranstaltung wurde am Sonntag in Zwickau der Gedenkort für die Opfer des NSU eingeweiht. Zehn Bäume und entsprechende Gedenktafeln erinnern künftig an die Menschen, die von den Rechtsterroristen, die jahrelang in der viertgrößten Stadt Sachsens wohnten, ermordet wurden. An der Veranstaltung nahmen rund 450 Personen teil, unter Ihnen Bundestagsabgeordnete, Stadträte, Vertreter von Kirchen, Unternehmen und Institutionen.Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß erinnerte in ihrer Ansprache unter anderem daran, dass der NSU Teil der Zwickauer Stadtgeschichte sei. An dieses Kapitel und die Opfer werde nun dauerhaft im historischen Schwanenteichpark und damit im Herzen der Stadt erinnert. Sie betonte, dass mit der Einweihung des Gedenkortes das Engagement für die freiheitlich-dem
Frau bei Unfall verletzt

Frau bei Unfall verletzt

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 03.11.2019, gegen 10:50 Uhr Ort: Limbach-OberfrohnaEine 56-jährige BMW-Fahrerin war auf der Hohensteiner Straße unterwegs, als plötzlich ein 46-jähriger Mann mit seinem Ford aus einer Grundstückseinfahrt einbog. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde die Frau verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro. (hd)Quelle: PD Zwickau
Line Dancer der TSG Rubin Zwickau erneut erfolgreich

Line Dancer der TSG Rubin Zwickau erneut erfolgreich

Aktuell, Sport, Tanzen
Uta, Sandra und Nicole erfolgreich in PisekVom 1. bis zum 3. November 2019 fanden die CzechOpen in Pisek statt.Über 380 Teilnehmer aus verschiedenen Ländern tanzten in 124 Kategorien an drei Tagen. Parallel war die Teilnahme an Workshophs statt.Aus Zwickau nahmen Uta Rösner, Nicole Hofmann und Sandra Wilhelm teil. Für Sandra und Nicole war es das erste Mal, dass sie gegeneinander in der gleichen Klasse antreten mussten. "Unserem guten Verhältnis tut das natürlich keinen Abbruch, aber schön ist es für uns nicht." sind sich beide einig.Gegenseitig angespornt, zeigten sie eine sehr gute Leistung und konnten zwei Podestplätze für sich verbuchen. Sandra freute sich über Bronze. Nicole gewann die Konkurrenz und stieg somit in die nächshöhere Leistungsklasse auf.Uta Rösner war g
Vogtlandkreis Weiterer Pkw aufgebrochen

Vogtlandkreis Weiterer Pkw aufgebrochen

Aktuell, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Zeit: 02.11.2019, 16:00 Uhr bis 03.11.2019, 02:00 Uhr Ort: PlauenNachdem die Polizei bereits in der Nacht mehrere Anzeigen wegen aufgebrochener Fahrzeuge in der Stadt aufgenommen hatte, wurde Sonntagmittag ein weiterer angegriffener PKW festgestellt. Die Geschädigte hatte ihren Audi an der Stegerstraße geparkt. Die unbekannten Täter drangen über eine Seitenscheibe in das Fahrzeug ein. Aus dem Inneren wurden zwei Taschen entwendet. Es entstand ein Schaden von 250 Euro. Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt das Polizeirevier Plauen, unter Telefon 03741/140 entgegen. (hd)Quelle: PD Zwickau 
Brayden Meyer aus Australien ist STIHL TIMBERSPORTS® Weltmeister 2019

Brayden Meyer aus Australien ist STIHL TIMBERSPORTS® Weltmeister 2019

Aktuell, Sport, Timbersport
Brayden Meyer sichert sich die STIHL TIMBERSPORTS® Weltmeisterschaft 2019 und ist der beste Sportholzfäller der Welt. Dabei blieb es im ausverkauften Industrial Palace in Prag vor mehr als 2.700 Zuschauern spannend bis zum Schluss: Nach einem überragenden Wettkampf leistete sich Meyer einen scheinbar folgenschweren Fehler im Hot Saw-Finale. Als der Titel bereits verloren schien, entschied der 24-Jährige die Weltmeisterschaft doch noch zu seinen Gunsten. Die Silber-Medaille geht an Cassidy Scheer aus den USA, der Neuseeländer Shane Jordan beendet den Wettkampf auf Platz drei.  Was?Australier Brayden Meyer holt den Titel bei der STIHL TIMBERSPORTS® Einzel-Weltmeisterschaft der Sportholzfäller Wo?Industrial Palace, Prag (Tschechien) Wann?November 2019 Ergebnis:
90-Jähriger fährt in Gegenverkehr – 2 Verletzte und 16.000 Euro Schaden

90-Jähriger fährt in Gegenverkehr – 2 Verletzte und 16.000 Euro Schaden

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 02.11.2019, gegen 16:30 Uhr Ort: Rosenbach OT OberpirkNachdem der 90-jährige Fahrer eines Pkw Suzuki am Samstagnachmittag auf der Schleizer Straße (B 282) wendete, fuhr dieser in Richtung Mehlteuer weiter. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem entgegenkommenden Transporter Renault Traffic zusammen. Der Rentner kam schwerverletzt ins Krankenhaus, der 27-jährige Unfallgegner wurde leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt 16.000 Euro. (kh)Quelle: PD Zwickau