Sonntag, November 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 2. November 2019

Unfälle im Vogtland

Unfälle im Vogtland

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Vorfahrt missachtet – drei Verletzte und 20.000 Euro SchadenZeit:     01.11.2019, um 12:35 UhrOrt:      TreuenEin 47-Jähriger missachtete am Freitagmittag die Vorfahrt, als er mit seinem Pkw Seat von der Straße „Am Bahndamm“ auf die S 299 auffahren wollte. Dabei stieß er mit einem 84-jährigen Toyota-Fahrer zusammen, der die S 299 in Richtung Treuen befuhr. Beide Fahrer sowie die 74-jährige Insassin des Toyotas wurden leicht verletzt und ambulant versorgt. Feuerwehr und Ölwehr kamen zum Einsatz, da aus dem Seat Betriebsmittel ausliefen. Der Gesamtschaden beträgt 20.000 Euro. (kh)Nach Unfall - eine Schwerverletzte und 18.000 Euro SchadenZeit:     01.11.2019, um 12:25 UhrOrt:      OelsnitzFreitagmittag bog ein 41-jähriger Kia-Fahrer von der Rechtsabbiegerspur der Plauenschen Str
Trunkenheitsfahrten in Werdau und Zwickau

Trunkenheitsfahrten in Werdau und Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
51-Jähriger verursacht Unfall unter AlkoholeinflussZeit:     01.11.2019, gegen 15:10 UhrOrt:      WerdauAuf der Stiftstraße (S 291) kam am Freitagnachmittag ein 51-Jähriger mit seinem Pkw Mercedes, in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Er schleuderte in den Straßengraben und kam wieder auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Fahrer wurde leicht verletzt und ambulant versorgt. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkohleinfluss stand. Er hatte einen Atemalkoholwert von über ein Promille. Der Gesamtschaden beträgt 18.000 Euro. (kh)Trunkenheitsfahrt endet in UnfallZeit:     01.11.2019, gegen 22:45 UhrOrt:      ZwickauAm Freitagabend kam ein VW Jetta auf der Straße Amseltal nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw stieß gegen ein Gel
Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen in Chemnitz

Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen in Chemnitz

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 01.11.2019, 22.10 Uhr und 02.11.2019, 3.50 Uhr Ort: OT Zentrum(4252) Polizeibeamte kamen wegen einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen auf der Brückenstraße zum Einsatz. Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen konnte ein 14-jähriger Tatverdächtiger sowie ein 20-jähriger Geschädigter festgestellt werden. Es wird wegen des Verdachtes eines Körperverletzungsdeliktes ermittelt. Angaben über das Motiv der Auseinandersetzung liegen nicht vor. Eine weitere Körperverletzung gelangte gegen 3.50 Uhr zur Anzeige. Nach Streitigkeiten schlugen sich auf der Brückenstraße/Straße der Nationen ein 21-Jähriger und ein 31-Jähriger. In beiden Fällen war nach gegenwärtigem Erkenntnisstand keine medizinische Behandlung erforderlich. (Ha)Quelle: PD Chemnitz
Australien verteidigt den Titel bei der STIHL TIMBERSPORTS® Team Weltmeisterschaft 2019

Australien verteidigt den Titel bei der STIHL TIMBERSPORTS® Team Weltmeisterschaft 2019

Aktuell, Sport, Timbersport
Waiblingen/Prag, 1. November 2019. Der neue und alte Weltmeister heißt Australien: Wie schon 2018 holen die ‚Chopperoos‘ den Titel bei der Weltmeisterschaft der Sportholzfäller. Vor mehr als 2.500 begeisterten Zuschauern im ausverkauften Industrial Palace in der tschechischen Hauptstadt Prag präsentierte sich das Team aus Down Under während des gesamten Wettkampfs als würdige Titelverteidiger und krönte seinen Auftritt in einem atemberaubenden Finale gegen ebenbürtige Neuseeländer, die sich mit Platz zwei begnügen müssen. Team USA komplettiert das Podium, Polen belegt als bester europäischer Vertreter den vierten Platz.Die Stimmung im ausverkauften Industrial Palace war auf dem Höhepunkt, als am späten Freitagabend die Finalisten aus Australien und Neuseeland auf die Bühne schritten. Be
Radfahrer stürzt gegen PKW – Schwerverletzt in Zwickau

Radfahrer stürzt gegen PKW – Schwerverletzt in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 01.11.2019, gegen 19:30 Uhr Ort: ZwickauEin 37-Jähriger befuhr mit einem Fahrrad die Marienthaler Straße. Auf regennasser Fahrbahn kam er ins Rutschen und stürzte gegen das Heck eines am Fahrbahnrand stehenden PKW Skoda. Der Radfahrer wurde mit einer Armverletzung ins Krankenhaus verbracht. Es entstand weiterhin Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. (hd)Quelle: PD Zwickau 
Bad Elster: Gedenkwoche zu 30 Jahren friedlicher Revolution und Mauerfall / 4. – 11. November 2019

Bad Elster: Gedenkwoche zu 30 Jahren friedlicher Revolution und Mauerfall / 4. – 11. November 2019

Aktuell, Bad Elster, Konzert, Kultur, Musik, Örlichkeit
BAD ELSTER: Welch ein Glück! O Freiheit!Kultur- und Festspielstadt widmet sich in einer Gedenkwoche 30 Jahren friedlicher Revolution und MauerfallBad Elster/CVG. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster bietet auf ihrer historisch einzigartigen „Festspielmeile der kurzen Wege“ im Jahresverlauf vor allem große Festivalreihen und verschiedenste Themenschwerpunkte, die Gäste aus nah und fern zu einem erlebnisreichen Aufenthalt in Kombination aus Kultur und Erholung in die europäische Musik- und Bäderregion einladen. Kulturelles Zentrum der Königlichen Anlagen des Sächsischen Staatsbades ist das über 100-jährige König Albert Theater als eines der schönsten historischen Theater Mitteldeutschlands. Anlässlich der friedlichen Revolution in der damaligen DDR und dem Fall der Berliner Mauer
Vogtlandkreis – Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt

Vogtlandkreis – Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 01.11.2019, gegen 19:50 Uhr Ort: PlauenAuf dem Weg zum Einsatzort wurde ein Funkstreifenwagen in einen Verkehrsunfall verwickelt. Mit Blaulicht und Martinshorn fuhren die Beamten auf der Reichenbacher Straße in den Kreuzungsbereich der Stresemannbrücke ein. Ein Skoda, welcher von der Stresemannbrücke kam, stieß gegen das Heck des Polizeifahrzeuges. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. Zeugen, welche Hinweise zum Unfallhergang geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier in Auerbach, Telefon 03744 2550. (hd)Quelle: PD Zwickau 
Memorandum Zwickauer Stadträtinnen und Stadträte zur Einweihung des Gedenkortes für die Opfer des NSU-Terrors am 3. November 2019

Memorandum Zwickauer Stadträtinnen und Stadträte zur Einweihung des Gedenkortes für die Opfer des NSU-Terrors am 3. November 2019

Aktuell, Politik, Sonstiges, Zwickau lokal
Als Zwickauer beschäftigen uns die Taten besonders, weil die Mörder unter uns lebten. Wir verneigen uns vor den Todesopfern des NSU-Terrors und vor dem Leid ihrer Angehörigen.Wir, die namentlich unterzeichnenden Stadträtinnen und Stadträte der Stadt Zwickau, machen uns eins mit dem Ziel, das durch das Pflanzen dieser zehn Bäume ausgedrückt wird:Wir wollen, dass die Opfer nie in Vergessenheit geraten. Wir wollen eine Stadt, aus der heraus nie wieder solche Gewalttaten geschehen. Deshalb wollen wir nicht wegschauen und schweigen, wenn Menschen angefeindet oder bedroht werden, weil sie anderen Ethnien, Nationalitäten oder Religionen angehören. Wir wollen nicht hinnehmend schweigen, wo völkisches, nationalistisches Reden und Tun das Zusammenleben der Menschen in unserer Stadt zu verderben
Landkreis Zwickau Unbekannter Mann legt sich auf Gleise und springt vor Autos

Landkreis Zwickau Unbekannter Mann legt sich auf Gleise und springt vor Autos

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zeit: 01.11.2019, gegen 17:00 Uhr Ort: ZwickauEine unbekannte männliche Person trieb am späten Nachmittag ihr Unwesen in Bereich Dr.-Friedrichs-Ring/Innere Schneeberger Straße. Zunächst sprang er auf die Straße und versuchte Fahrzeuge anzuhalten. Mindestens eine Fahrzeugführerin musste eine Vollbremsung einleiten, um einen Unfall zu verhindern. Danach legte sich der junge Mann auf die Schienen der Vogtlandbahn, so dass ein Triebwagen kurzzeitig stehen bleiben musste. Vor Eintreffen der Beamten hatte er sich jedoch vom Ort entfernt. Gegen den Unbekannten wird nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. Zeugen und weitere Betroffene des Vorfalls, sowie Personen die Angaben zur Identität des Unbekannten machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Zwickau zu m
HWA RACELAB debütiert mit Sophia Flörsch, Keyvan Andres und Jake Hughes beim legendären Macau Grand Prix der Formel 3

HWA RACELAB debütiert mit Sophia Flörsch, Keyvan Andres und Jake Hughes beim legendären Macau Grand Prix der Formel 3

Aktuell, Auto, Formel 3, Formelfahrzeuge, HWA Racelab, Motorsport, Sport
Nach der erfolgreichen Premieren-Saison in der FIA Formel-3-Meisterschaft steht HWA RACELAB ein weiteres Highlight bevor. Erstmals tritt das Team aus Affalterbach beim Suncity Group Formula 3 Macau Grand Prix (14. bis 17. November) an. Jake Hughes (Großbritannien), Keyvan Andres (Iran) und Sophia Flörsch (Deutschland) werden zum Starterfeld des FIA F3 World Cups gehören, der im Rahmen des 66. Macau Grand Prix ausgetragen wird. Vor allem für Sophia Flörsch ist das Rennen ein Jahr nach ihrem Unfall ein ganz besonderes. Premiere für HWA RACELAB bei Motorsport-Highlight •    Jake Hughes: „Für mich ist Macau das wichtigste Rennen des Jahres.“ •    Keyvan Andres: „Macau ist das intensivste und aufregendste Rennen im Rennkalender.“ •    Sophia Flörsch: „Nach dem Unfall war für mich klar:
Geldbörse aus Pkw gestohlen

Geldbörse aus Pkw gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Geldbörse aus Pkw gestohlen Zeit: 30.10.2019, 21:00 Uhr bis 31.10.2019, 8:30 Uhr Ort: Werdau Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag eine Geldbörse aus dem Handschuhfach eines VW Golf entwendet, welcher in einem Carport an der Straße der Jugend, zwischen Braustraße und Heimland, abgestellt war. In der Geldbörse befanden sich Bargeld und persönliche Dokumente. Der Diebstahlschaden wurde auf circa 150 Euro geschätzt. Gibt es Zeugen, welche in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Personen im Bereich der Straße der Jugend gesehen haben? Wer kann Hinweise zum Verbleib der Geldbörse geben? Zeugen melden sich bitte im Polizeirevier in Werdau, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau