Freitag, Januar 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 26. September 2019

Körperverletzung: Polizei sucht Zeugen

Körperverletzung: Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Körperverletzung: Polizei sucht Zeugen Zeit: 22.09.2019, 0:00 Uhr bis 0:30 Uhr Ort: Lichtenstein Wie der Polizei am Mittwoch angezeigt wurde befand sich ein 44-jähriger in der Nacht zum Sonntag mit Freunden in einer Gaststätte an der Schlossgasse. Aufgrund von gesundheitlichen Beschwerden verließ er das Lokal und hat ab da keine Erinnerung mehr. Der 44-Jährige kam zu sich als er vor Ort bereits medizinisch versorgt wurde. Der Mann wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, dass er noch in der Nacht selbstständig wieder verlassen konnte. Aufgrund von Verletzungen die der 44-jährige im Gesicht hat, besteht die Vermutung, dass er von Unbekannten zusammengeschlagen wurde. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag an der Schlossgasse waren und dort eine Sch
Einbruch in Pkw

Einbruch in Pkw

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Pkw Zeit: 23.09.2019, 16:00 Uhr bis 25.09.2019, 8:30 Uhr Ort: Zwickau In der Zeit von Montagabend bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in einen Alfa Romeo ein, der in einer Tiefgarage an der Bachstraße abgestellt war. Daraus entwendeten die Täter ein Taschenmesser im Wert von ca. 10 Euro. Dabei entstand Sachschaden von rund 300 Euro. Zeugen, welche die Täter beobachtet haben und Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Zigarettenautomat durch Detonation beschädigt/Zeugengesuch

Zigarettenautomat durch Detonation beschädigt/Zeugengesuch

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Explosion, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Zigarettenautomat durch Detonation beschädigt/Zeugengesuch Zeit: 26.09.2019, 07.15 Uhr polizeibekannt Ort: OT Schloßchemnitz (3708) Am Donnerstagmorgen informierte ein Passant die Polizei über einen aufgebrochenen Zigarettenautomat in der Blankenauer Straße nahe der Lohrstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen sprengten Unbekannte den Automaten, wobei Sachschaden von mehreren tausend Euro entstand. Zudem wurde im Zuge der Ermittlungen bekannt, dass ein Anwohner gegen 05.00 Uhr einen lauten Knall vernommen hatte. Die Täter erbeuteten nach ersten Erkenntnissen eine noch unklare Anzahl an Zigarettenschachteln sowie Münzgeld aus dem Zigarettenautomat. Am Tatort waren Kriminaltechniker der Kriminalpolizeiinspektion Chemnitz im Einsatz. Die Polizei ermittelt wegen des Herbeiführens einer Sprengstof
Museumsnacht 2019 findet am Oktober statt

Museumsnacht 2019 findet am Oktober statt

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Seit 2012 zeigen die Museen, das Stadtarchiv, die Ratsschulbibliothek und das Theater in Zwickau gemeinsam ihre schönsten Seiten und laden zu einer Nacht voller Überraschungen ein. Von 18 bis 24 Uhr lüftet sich der Himmel für Konzerte, Führungen, Kreativangebote, Vorträge, Filmvorführungen, Stadtführungen und vieles mehr. Ein historischer Shuttle – historischer Omnibus und historische Straßenbahn – verbindet an diesem Tag Zwickaus einzigartige Museumslandschaft und lädt dazu ein, Neues zu entdecken. Neu ist „Abenteuer Schienenstrang“. So heißt es um 19 und 21 Uhr in der historischen Straßenbahn. Nicht auf den Spuren von Jack London, sondern gewissermaßen auf Spurensuche nach Zwickauer Geschichte können sich die Teilnehmer an diesem Abend machen. Der Kulturamtsleiter Dr. Michael Löffler
Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen in Waldenburg

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen in Waldenburg

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 25.09.2019 gegen 18:00 Uhr Ort: Waldenburg, Grünfelder Straße Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend auf der Grünfelder Straße. Eine 26-Jährige kam mit ihrem PKW VW aus Richtung Remse und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie prallte gegen ein Straßenbaum und war zunächst im PKW eingeklemmt. Die Fahrerin wurde durch den Unfall schwer verletzt. Die 28 jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Zur Bergung kam die Freiwillige Feuerwehr Waldenburg zum Einsatz. Der Schaden am PKW betrug 3.000 Euro. (wh) Quelle: PD Zwickau  
GT Masters – Supertalent gesucht: Wer wird bester Junior 2019?

GT Masters – Supertalent gesucht: Wer wird bester Junior 2019?

Aktuell, Galerien, GT Masters, GT Masters, Motorsport, Motorsport, Sport
Elf Fahrer kämpfen um Titel in der Pirelli-Junior-Wertung für Nachwuchspiloten Sieger gewinnt verlockenden Preis von Reifenpartner Pirelli Auch Fabian Vettel noch mit Chancen auf den Nachwuchstitel München. Das ADAC GT Masters sucht das Supertalent: Wer setzt sich in der Pirelli-Junior-Wertung durch? Der Sieger darf sich nicht nur über 22 Sätze Slicks von Reifenpartner Pirelli freuen, der Sieg in der Nachwuchsfahrerwertung war zuletzt auch ein Sprungbrett zu einem Werksvertrag. Die Junior-Champions der vergangenen drei Jahre, Connor De Phillippi, Jules Gounon und Sheldon van der Linde, wurden nach ihren ADAC GT Masters-Erfolgen alle von Herstellern verpflichtet. Am Wochenende kämpfen beim Finale auf dem Sachsenring noch elf Fahrer um den Nachwuchstitel. Spitzenreiter ist m
Passantin und Polizeibeamte geschlagen

Passantin und Polizeibeamte geschlagen

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht
Zeit: 23.09.2019, 19.00 Uhr Ort: Freiberg In der Chemnitzer Straße ist am gestrigen Montag eine Frau (42) von einem zunächst Unbekannten angegriffen worden. Aus bislang unbekannten Gründen beschimpfte, schlug und trat er die 42-Jährige, die dabei aber nach bisherigen Erkenntnissen zumindest körperlich unverletzt blieb. In der weiteren Folge flüchtete sie in einen dortigen Hauseingang und letztlich in eine Wohnung. Der Unbekannte folgte ihr und trat offenbar noch gegen zwei Haustüren, die dabei beschädigt wurden. Im Zuge der Tatortbereichsfahndung stellten alarmierte Polizisten einen 35-Jährigen, auf den die Personenbeschreibung zutraf. Während der polizeilichen Überprüfung des Mannes verhielt dieser sich aggressiv und beleidigte die Beamten. Weiterhin wollte er weggehen und sich den poliz
René Rast: „Sehe meine Zukunft in der DTM“

René Rast: „Sehe meine Zukunft in der DTM“

Aktuell, Audi, Auto, DTM, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Der DTM-Champion 2019 im großen Interview vor dem Saisonfinale Audi-Pilot René Rast hat sich schon im drittletzten Saisonrennen vorzeitig den DTM-Titel gesichert. Warum sich die Fans am ersten Oktober-Wochenende trotzdem das Finale in Hockenheim nicht entgehen lassen sollten, welche Rekorde ihn interessieren, was sein Erfolgsgeheimnis ist und wie er die Tage nach dem Titelgewinn verbracht hat, verrät der DTM-Champion 2019 im großen Interview. Wie fühlt es sich an, zweimaliger DTM-Champion zu sein? Das ist ein tolles Gefühl – und ganz anders als bei meinem ersten DTM-Titel 2017. Der Titel damals kam irgendwie unverhofft. Die Überraschung war damals immens groß. Dieses Jahr konnte ich mich mental darauf vorbereiten, weil ich als Favorit gehandelt wurde. Trotzdem ist es ein gigantisches G
Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen und Sachschaden in Callenberg

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen und Sachschaden in Callenberg

Aktuell, Blaulicht, Unfall
Zeit: 25.09.2019 gegen16:05 Uhr Ort: Callenberg, Schettlermühle Am Mittwochnachmittag befuhr ein 59-Jähriger mit einem Mähdrescher die Schettlermühle aus Richtung Waldenburg. Im Gegenverkehr befand sich ein 24-Jähriger mit seinem PKW Renault. Dieser hielt verkehrsbedingt an, da beide Fahrzeuge wegen der Breite die Fahrbahn nicht gleichzeitig passieren konnten. Hinter dem Renault fuhr ein 28-Jähriger mit einem PKW Skoda. Der Skoda fuhr auf dem PKW Renault auf und schob diesen gegen den Mähdrescher. Der Fahrer des Renaults wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Skodafahrer erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden betrug insgesamt 60.000 Euro. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden durch die Feuerwehr beseitigt. Die Straße war zur Unfallaufnahme, Bergung und Säuberung für etwa zwei Stund
Hochspannung beim Finale der ADAC TCR Germany auf dem Sachsenring

Hochspannung beim Finale der ADAC TCR Germany auf dem Sachsenring

Aktuell, Motorsport, Sport, TCR
Max Hesse, Harald Proczyk, Antti Buri und Mike Halder kämpfen um den Titel Sieben Marken beim Saisonfinale - Gaststarter aus der WTCR ergänzen das Feld Michelle Halder führt die Honda Junior Challenge an München. Die Entscheidung im engen Titelkampf, Gaststarter aus der WTCR und sieben Marken in der ADAC TCR Germany: Das Saisonfinale an diesem Wochenende auf dem Sachsenring (27. bis 29. September) verspricht Hochspannung und ist vollgepackt mit intensivem Tourenwagensport. SPORT1 überträgt die Rennen der ADAC TCR Germany im TV, online sind die Läufe im Livestream auf adac.de/motorsport, SPORT1.de, youtube.com/adac und auf der Facebook-Seite der ADAC TCR Germany zu sehen. Im Mittelpunkt steht die packende Entscheidung im Titelrennen. Vier Piloten sind noch aussichtsreich i
Ladendiebe gestellt in Plauen

Ladendiebe gestellt in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 24.09.2019, 15:00 Uhr Ort: Plauen In einem Einkaufsmarkt an der Äußeren Reichenbacher Straße entwendete am Dienstagnachmittag ein 44-Jähriger Lebensmittel und Scheibenwischer im Wert von etwa 200 Euro. Die gestohlenen Waren steckte der Dieb in eine mitgeführte Tasche und einen Rucksack und verließ den Kassenbereich ohne zu bezahlen. Außerdem entwendete eine 38-Jährige aus einem Einkaufsmarkt an der Kleinfriesener Straße am Dienstagmorgen Nahrungs- und Genussmittel sowie Kosmetikartikel im Wert von etwa 80 Euro aus den Warenträgern. Beide wurden jeweils in den Kassenbereichen der Märkte durch Ladendetektive gestellt. Entsprechende Anzeigen wurden erstattet. (pf) Quelle: PD Zwickau