Montag, Dezember 9Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 16. September 2019

Einbruch in Einfamilienhaus

Einbruch in Einfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Einfamilienhaus Zeit: 04.08.2019 bis 14.09.2019 Ort: Werdau, OT Steinpleis In den vergangenen sechs Wochen drangen Unbekannte gewaltsam in ein Einfamilienhaus an der Hauptstraße ein. Die Täter betraten mehrere Räume und durchwühlten diese. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 300 Euro geschätzt. Wer hat die Tat beobachtet und kann Angaben dazu oder zu den unbekannten Tätern machen? Zeugen melden sich bitte im Polizeirevier in Werdau, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau 
Sachbeschädigung an Parteibüro

Sachbeschädigung an Parteibüro

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges
Sachbeschädigung an Parteibüro Zeit: 14.09.2019, 18:00 Uhr bis 15.09.2019, 8:00 Uhr Ort: Zwickau, OT Oberplanitz Am vergangenen Wochenende beschädigten Unbekannte die Fassade eines Gebäudes an der Lengenfelder Straße, in dem sich das Büro der Partei „Alternative für Deutschland“ befindet. Die Täter bewarfen das Gebäude mit Farbbeuteln und verursachten damit einen Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 4284480.Quelle: PD Zwickau 
Einbrüche in Gartengrundstücke – Lauben und Bungalows schützen

Einbrüche in Gartengrundstücke – Lauben und Bungalows schützen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz/Landkreis Mittelsachsen/Erzgebirgskreis Einbrüche in Gartengrundstücke – Lauben und Bungalows schützen Zeit: 15.09.2019 und 16.09.2019 polizeibekannt Ort: PD-Bereich (3559) Der Sommer und damit auch die Kleingartensaison neigen sich langsam dem Ende. Für Gartenpächter bedeutet das, bald die Gartengrundstücke und Lauben winterfest zu machen. Denn Einbrecher nutzen gerade außerhalb der Saison die Gelegenheit, in Gartengrundstücken Beute zu machen. Am Sonntag und Montag beispielsweise erstatteten Geschädigte aus Döbeln, Lunzenau und Chemnitz Anzeigen wegen Einbrüchen. Der bislang bekannte Schaden summiert sich dabei auf insgesamt einige tausend Euro. Abschließende Schadensangaben liegen aber noch nicht vor. Diebe waren in Gartenanlagen in der Roßweiner Straße sowie Hainichener Straße
Hauger schreibt mit Dreifachsieg Geschichte am Hockenheimring

Hauger schreibt mit Dreifachsieg Geschichte am Hockenheimring

Aktuell, Formel 4, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Norweger gewinnt alle drei Rennen - Novum in der ADAC Formel 4 US-Racing-Pilot Pourchaire verteidigt Gesamtführung knapp Dürksen und Stanek dominieren RookiewertungHockenheim - Rennen 2 und 3Datum: 15. September 2019Streckenlänge: 4574 mTop 3 Rennen 2: 1. Dennis Hauger (NOR) 2. Gianluca Petecof (BRA) 3. Arthur Leclerc (MCO)Top 3 Rennen 3: 1. Dennis Hauger (NOR) 2. Roman Stanek (CZE) 3. Ido Cohen (ISR)Hockenheim. Dennis Hauger hat in der ADAC Formel 4 Geschichte geschrieben und sich mit einem perfekten Wochenende in Schlagdistanz zum Titelgewinn gebracht. Der 16-jährige Norweger vom Team Van Amersfoort Racing gewann am Hockenheimring nach seinem Sieg am Samstag auch die beiden Rennen am Sonntag. Drei Siege bei einer Veranstaltung waren zuvor noch ke
Mann mehrfach aufgefallen in Chemnitz

Mann mehrfach aufgefallen in Chemnitz

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sonstiges
Zeit: 14.09.2019, 07.00 Uhr Ort: OT Zentrum (3542) Die Polizei kam am frühen Samstagmorgen mehrfach wegen eines 34-jährigen Mannes zum Einsatz. Er musste schließlich für einige Stunden in Gewahrsam verbringen. Zunächst war der Mann gegen 00.20 Uhr in der Bahnhofstraße aufgefallen, als er einem Polizeibeamten den ausgestreckten Mittelfinger gezeigte hatte. Das hatte eine Anzeige wegen Beleidigung zur Folge. Gegen 06.00 Uhr wurden die Beamten in die Zschopauer Straße gerufen. Offenbar war derselbe Mann dort mit Passanten in Streit geraten, jedoch war er noch vor Eintreffen der Polizisten wieder verschwunden. Zu körperlichen Auseinandersetzungen kam es in dem Fall nach bisherigen Erkenntnissen nicht. Ein weiteres Mal kam die Polizei gegen 07.00 Uhr in der Moritzstraße zum Einsatz. Ein 30-Jähr
Hyundai-Fahrer Hesse macht sich mit Sieg zum Titelfavoriten

Hyundai-Fahrer Hesse macht sich mit Sieg zum Titelfavoriten

Aktuell, Motorsport, Sport, TCR
Hesse reist mit 14 Punkten Vorsprung zum Saisonfinale Zweiter Dreifachsieg vom Hyundai in Hockenheim Michelle Halder siegt in der Honda Junior Challenge und übernimmt TabellenführungHockenheimring - Rennen 2Datum: 15. September 2019Wetter: Sonnig, 28°CStreckenlänge: 4574 mTop 3: 1. Max Hesse (DEU) 2. Jessica Bäckman (SWE) 3. Harald Proczyk (AUT)Hockenheim. Max Hesse (Wernau) hat das zweite Rennen der ADAC TCR Germany am Hockenheimring für sich entschieden und vor dem Finale auf dem Sachsenring die Tabellenführung übernommen. Der 18-Jährige vom Hyundai Team Engstler gewann in seinem Hyundai i30 N TCR vor Gaststarterin Jessica Bäckman (22, Schweden, Target Competition). Titelverteidiger Harald Proczyk (43, Österreich, HP Racing International) machte
Meisterstück von Patric Niederhauser und Kelvin van der Linde

Meisterstück von Patric Niederhauser und Kelvin van der Linde

Aktuell, Galerien, GT Masters, GT Masters, Motorsport, Motorsport, Sport
Audi-Duo wird dank Sieg im Sonntagsrennen vorzeitig ADAC GT Masters-Meister Ricardo Feller siegt in der Pirelli-Junior-Wertung Sven Barth vorzeitiger Champion der Pirelli-Trophy-WertungHockenheim. Das war ein Meisterstück: Mit einem souveränen Sieg von der Pole-Position fuhren Patric Niederhauser (27/CH) und Kelvin van der Linde (23/ZA, beide HCB-Rutronik Racing) im Sonntagsrennen auf dem Hockenheimring im Audi R8 LMS vorzeitig die Meisterschaft im ADAC GT Masters nach Hause. Die neuen Champions gewannen das zwölfte von 14 Saisonrennen vor den Markenkollegen Ricardo Feller (19/CH) und Dries Vanthoor (21/B, beide Montaplast by Land-Motorsport) und Rolf Ineichen (41/CH) und Franck Perera (35/F, beide Orange1 by GRT Grasser) im Lamborghini Huracán GT3 Evo. Auch in der Pirell
Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Glauchau

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Glauchau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 15.09.2019 gegen 13:15 Uhr Ort: Glauchau OT WernsdorfEine 41-Jährige befuhr mit ihrem Pkw Mazda die Mülsener Straße aus Richtung Wernsdorf in Fahrtrichtung Schlunzig. Nach dem Ortsausgang kam sie in einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge überschlug sich der Pkw und rutschte auf dem Dach an einen Straßenbaum. Ein Fahrradfahrer (m/50) welcher sich mit seinem Rennrad im Gegenverkehr befand, bremst ab und kollidiert dabei mit dem Rennrad seines Sohnes (21), welcher vor ihm fuhr und ebenfalls bremste. Hierbei wurde der 50-jährige Radler verletzt und ambulant behandelt. An allen drei Fahrzeugen sowie am Baum entstand ein Gesamtsachschaden von 3.350 Euro. (ta)Quelle: PD Zwickau 
Rallye Türkei Marmaris: ŠKODA mit Jan Kopecký in Führung – Teamkollege Kalle Rovanperä startet nach Ausfall am Samstag neu

Rallye Türkei Marmaris: ŠKODA mit Jan Kopecký in Führung – Teamkollege Kalle Rovanperä startet nach Ausfall am Samstag neu

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport, WRC
Jan Kopecký/Pavel Dresler führen in der WRC 2 Pro-Kategorie nach dem zweiten Tag der Rallye Türkei, dem elften Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019 › Die Führenden der WRC 2 Pro-Meisterschaft, Kalle Rovanperä /Jonne Halttunen, mussten ihren ŠKODA FABIA R5 evo nach drei Reifenschäden mangels Ersatzrads abstellen › Kajetan Kajetanowicz rangiert an der Spitze der WRC 2-Wertung für Privatfahrer und beschert als schnellster R5-Pilot ŠKODA eine Doppelführung in der Klasse Marmaris – Jan Kopecký und Pavel Dresler (CZE/CZE) führen in der WRC 2 Pro-Kategorie nach dem zweiten Tag des elften Laufs zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft, der Rallye Türkei Marmaris (12. bis 15. September). Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen (FIN/FIN) hatten Pech. Nach drei Reifenschäden mussten sie
Pkw Einbruch in Plauen

Pkw Einbruch in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 14.09.2019, 17:00 Uhr bis 15.09.2019, 08:00 Uhr Ort: PlauenUnbekannte Täter schlugen eine Seitenscheibe von einem, am Oberen Graben geparkten, Dacia Sandero ein und entwendeten daraus einen Rucksack, in dem sich Bekleidung und Elektroartikel befanden. Die Sachen hatten einen Wert von 80 Euro. Der Sachschaden wird mit 500 Euro beziffert. (rl) Wer im Bereich des Tatorts verdächtige Personen beobachtet hat, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.Quelle: PD Zwickau