Sonntag, November 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 11. September 2019

Einbrecher in Nieder- und Oberlungwitz unterwegs

Einbrecher in Nieder- und Oberlungwitz unterwegs

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbrecher in Nieder- und Oberlungwitz unterwegs Zeit: 09.09.2019, 09:00 Uhr bis 10.09.2019, 08:30 Uhr und 10.09.2019, 20:00 Uhr bis 11.09.2019, 08:30 Uhr Ort: Glauchau, OT Niederlungwitz An zwei aufeinanderfolgenden Tagen sind unbekannte Täter in ein unbewohntes Haus an der Hauptstraße, in der Nähe der Einmündung Am Dorfanger, eingedrungen. In beiden Fällen waren die Täter durch Einschlagen einer Glastür in das Haus gelangt, hatten die Räumlichkeiten durchsucht und unter anderem eine Modellbahn und eine Sammlung von DDR-Gedenkmünzen entwendet. Es entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro. Der Diebstahlschaden konnte noch nicht genau beziffert werden. Zeit: 11.09.2019, 01:21 Uhr Ort: Glauchau, OT Niederlungwitz An der Hohensteiner Straße versuchten Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch dur
Ausgewählte Meldung

Ausgewählte Meldung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Ausgewählte Meldung Ford durchfährt Hecke und prallt gegen Holzhaus Zeit: 11.09.2019, 10:00 Uhr Ort: Fraureuth Beim Anfahren vom Parkplatz eines Einkaufsmarkts fuhr eine 80-Jährige mit einem Ford quer über die Werdauer Straße, durchbrach die gegenüberliegende Hecke und prallte gegen ein dahinter befindliches Holzhaus auf dem Gelände eines Kindergartens. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Bedienfehler die Ursache für den Unfall gewesen sein. Die 80-Jährige erlitt einen Schock und wurde ambulant im Krankenhaus behandelt. Weitere Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 8.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Diebe hatten Autos im Visier

Diebe hatten Autos im Visier

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Diebe hatten Autos im Visier Zeit: 10.09.2019, 20.00 Uhr bis 11.09.2019, 04.45 Uhr Ort: OT Adelsberg, OT Bernsdorf, OT Schloßchemnitz (3479) Von einem Grundstück in der Georgistraße ist ein dunkelgrauer 3er BMW Touring gestohlen worden. Der Wert des etwa sechs Jahre alten Fahrzeugs wurde mit rund 30.000 Euro angegeben. Auf einen blauen Ford Focus hatten es Diebe in der Senefelder Straße abgesehen. Das Auto war im Jahr 2015 erstmals zugelassen worden. Der Stehlwert wurde auf etwa 10.000 Euro geschätzt. In der Ludwigstraße haben sich Unbekannte Zutritt in eine Tiefgarage verschafft. In der Folge brachen die Täter in zwei dort abgestellte Autos (Audi, Renault) ein und entwendeten daraus unter anderem ein Tablet und ein Diagnosegerät. Der Gesamtschaden wurde mit etwa 2 000 Euro beziffert.Que
Polo R Supercar: Petter Solberg holt erneut Gold beim Gymkhana Grid in Warschau

Polo R Supercar: Petter Solberg holt erneut Gold beim Gymkhana Grid in Warschau

Aktuell, Motorsport, Sport
Gymkhana Grid Viel „Wow“ in Warschau: Die Solbergs dominieren beim Gymkhana GridEin reines Solberg-Finale, abertausende begeisterte Motorsport-Fans und eine wahrlich begeisternde Show: Petter Solberg (N) hat sich Gold beim Gymkhana Grid in Warschau gesichtert – knapp vor seinem erst 17 Jahre alten Sohn Oliver. Bereits zum dritten Mal in Folge ging der Titel bei der Drift-Veranstaltung, bei der auf einem angesteckten Kurs Hindernissen teils umfahren, teils berührt werden müssen, an das Volkswagen Polo R Supercar, das 2017 und 2018 mit Petter Solbergs Team PSRX auch die Titel in der Fahrer- und Teamwertung in der FIA Rallycross-Weltmeisterschaft (WRX) feierte. Motorsport-Anhänger dürfen sich auf eine Neuauflage von Solberg 1.0 vs. Solberg 2.0 freuen: Bei der Rallye Großbritannien (03.–06.
Betrugsversuche mittels Telefon in Zwickau

Betrugsversuche mittels Telefon in Zwickau

Aktuell, Betrug, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 10.09.2019, 14.30 Uhr Ort: ZwickauAm Dienstagnachmittag wurden der Polizei in Zwickau mehrere Betrugsversuche angezeigt, bei denen es glücklicherweise nicht zu eingetretenen Schäden kam. So erhielt eine 88-Jährige in der Julius-Seifert-Straße den Anruf einer angeblichen Verwandten aus Berlin, die dringend Geld für ein ersteigertes Haus benötigt. Auch in der Salutstraße meldete sich eine „Nichte“ bei einer 83-Jährigen. Diese benötigte angeblich eine größere Summe, die sie beim Amtsgericht Chemnitz hinterlegen müsse. In der Schneppendorfer Straße meldete sich gar ein angeblicher Kriminalbeamter bei einer 84- Jährigen, der er mitteilte, dass angeblich ein Notizbuch bei einem Einbrecher gefunden wurde, in dem ihr Name auftaucht. Alle drei Angerufenen reagierten völlig richtig, indem s
Patric Niederhauser und Kelvin van der Linde in Hockenheim mit erstem Matchball

Patric Niederhauser und Kelvin van der Linde in Hockenheim mit erstem Matchball

Aktuell, Galerien, GT Masters, GT Masters, Motorsport, Motorsport, Sport
Patric Niederhauser und Kelvin van der Linde in Hockenheim mit erstem MatchballAudi-Duo kann sich vorzeitig den ADAC GT Masters-Titel sichern Gesamtzweite Kirchhöfer/Pommer wollen beim Corvette-Heimspiel Titelrennen offenhalten Mehrere weitere Fahrer noch mit Außenseiterchancen auf die MeisterschaftMünchen. Spannung pur in Hockenheim: Beim vorletzten Saisonwochenende des ADAC GT Masters könnte am kommenden Wochenende (13.-15. September) eine Entscheidung im Titelkampf fallen. Die Audi-Piloten Patric Niederhauser (27/CH) und Kelvin van der Linde (23/ZA, beide HCB-Rutronik Racing) reisen zum sechsten von sieben Saisonläufen mit einem Punktepolster von 40 Zählern - doch bei 100 noch zu vergebenden Punkten will die Konkurrenz von Corvette, Audi und Lamborghini zurückschlag
Verkehrsunfall mit Verletzten auf der BAB 72

Verkehrsunfall mit Verletzten auf der BAB 72

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 10.09.2019, 11:00 Uhr Ort: BAB 72 In Höhe HirschfeldAm späten Dienstagvormittag befuhr ein 23-Jähriger mit seinem Kleintransporter Renault die BAB 72 in Richtung Leipzig. In Höhe des Kilometers 61 betrieb die Autobahnmeisterei eine Wanderbaustelle, die nach hinten durch einen Vorwarnanhänger, der auf dem rechten Fahrstreifen stand, sowie einige Vorwarnschilder gesichert wurde. All diese Warnungen übersah der Renaultfahrer und fuhr ungebremst in den Vorwarnanhänger, der mittels eines LKW Volvo, den ein 42-Jähriger Mitarbeiter der Autobahnmeisterei fuhr, gezogen wurde.Beide Fahrzeugführer wurden durch den Unfall leicht verletzt, der eingetretene Sachschaden wird auf ca. 40.000 Euro geschätzt. Die Bundesautobahn musste für ca. 2,5 Stunden gesperrt werden. (uz)Quelle: PD Zwickau
Titelkampf in der ADAC GT4 Germany spitzt sich zu

Titelkampf in der ADAC GT4 Germany spitzt sich zu

ADAC, Aktuell, Galerien, GT Masters, Motorsport
 Titelkampf in der ADAC GT4 Germany spitzt sich zu • Drei Fahrerpaarungen mit Mercedes-AMG, BMW und KTM innerhalb von sechs Punkten • Formel-1-Kommentator Christian Danner mit nächstem Gaststart im McLaren München. Der Titelkampf in der Premierensaison der ADAC GT4 Germany geht in die entscheidende Phase: Zum vorletzten Rennwochenende auf dem Hockenheimring vom 13. bis 15. September reisen Hamza Owega (27/Köln) und Jusuf Owega (17/Köln, beide GetSpeed Performance) mit ihrem Mercedes-AMG GT4 als Tabellenführer an. Mit 103 Punkten liegt das Bruderpaar nur zwei Zähler vor dem BMW M4 GT4-Duo Marius Zug (16/Pfaffenhofen) und Gabriele Piana (32/ITA, beide RN Vision STS Racing Team) sowie sechs Punkte vor Mads Siljehaug (23/NOR) und Eike Angermayr (20/AUT, beide Felbermayr-Reiter) im K
Vogtlandkreis Diebstahl eines Oldtimermotorrades

Vogtlandkreis Diebstahl eines Oldtimermotorrades

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 27.08.2019, 12:00 Uhr bis 10.09.2019, 12:40 Uhr Ort: Treuen OT. EichAus einer Lagerhalle an der Eicher Straße wurde ein Oldtimermotorrad der Marke Puch, Typ 500 V, entwendet. Das Fahrzeug wurde in den 1930-iger Jahren gebaut, der eingetretene Stehlschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Motorrades geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550. (uz)Quelle: PD Zwickau
5. Porsche European Open bieten intensives Markenerlebnis

5. Porsche European Open bieten intensives Markenerlebnis

Aktuell, Galerien, Marken, Motorsport, Porsche
 Porsche European Open bieten intensives MarkenerlebnisSportwagen-Leidenschaft beflügelt Sieger CaseyStuttgart/Hamburg. Porsche-Fan Paul Casey freut sich über einen ganz besonderen Titel: Der dreifache Ryder-Cup-Gewinner ist der fünfte Sieger der Porsche European Open – und der dritte in Folge aus England. In einem nervenaufreibenden Finale vor beeindruckender Kulisse blieb der 42-Jährige am Ende mit einem Gesamtergebnis von 14 unter Par einen Schlag vor Lokalmatador Bernd Ritthammer, dem Schotten Robert MacIntyre und Matthias Schwab aus Österreich. Es ist der 14. Titel Caseys auf der European Tour. „Als Sportwagen-Fan habe ich mich in dieser Woche sehr wohl gefühlt. Das hat auch geholfen. Es ist wirklich ein sehr spezieller Sieg“, sagte Casey.„Die dritten Porsche Europe
Einbruch in Grundschule

Einbruch in Grundschule

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Grundschule Zeit: 09.09.2019, gegen 4:25 Uhr Ort: Hohenstein-Ernstthal Unbekannte Täter drangen gewaltsam durch ein Kellerfenster in eine Grundschule an der Südstraße ein. Im Inneren des Gebäudes durchsuchten sie den Küchen- und Werkstattbereich und entwendeten eine geringe Menge Bargeld sowie einen Schlüssel. Der entstandene Sachschaden an Fenstern und Türen wurde auf circa 1.000 Euro geschätzt. Wer hat am frühen Montagmorgen verdächtige Personen im Bereich der Schule beobachtet? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640.Quelle: PD Zwickau