Sonntag, November 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 10. September 2019

Zahlreiche Unfälle bei starkem Regen und Aquaplaning

Zahlreiche Unfälle bei starkem Regen und Aquaplaning

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall, Unwetter
Zahlreiche Unfälle bei starkem Regen und Aquaplaning Im Bereich der Polizeidirektion Zwickau ereigneten sich am Montag aufgrund des starken Regens zahlreiche Verkehrsunfälle. Allein das Polizeirevier Zwickau hat im Verlauf des Montags 17 Unfälle aufgenommen, bei denen nach ersten Erkenntnissen zwei Personen leicht verletzt wurden. Am häufigsten waren Autofahrer auf andere Fahrzeuge aufgefahren oder von der Fahrbahn abgekommen. Die Polizei rät: Passen Sie Ihre Fahrweise stets den aktuellen Straßen- und Witterungsverhältnissen an. Fahren Sie bei eingeschränkter Sicht und regennasser Fahrbahn entsprechend langsam und halten Sie genügend Sicherheitsabstand. Zeit: 09.09.2019, 12:00 Uhr Ort: Zwickau, OT Oberhohndorf Am Montagmittag wurde bei einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Bus ein Kind
Verkehrssicherheitsaktion „Die Schule hat begonnen!“

Verkehrssicherheitsaktion „Die Schule hat begonnen!“

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Ausgewählte Meldungen Verkehrssicherheitsaktion „Die Schule hat begonnen!“ In den ersten drei Schulwochen nach den Sommerferien führten Beamte der Polizeidirektion Zwickau vor Schulen im Vogtlandkreis und Landkreis Zwickau zahlreiche Kontrollen durch. An insgesamt 128 Kontrollstellen wurden 152 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt, davon 13 im Bußgeldbereich (d. h. die Fahrzeugführer waren mehr als 20 km/h zu schnell). Der sachsenweite „Spitzenreiter“ kam aus dem Vogtland: Vor der Grundschule in Grünbach war ein 40-Jähriger mit 64 km/h statt der erlaubten 30 km/h unterwegs (siehe Medieninformation Nr. 525/2019 vom 4. September). In zehn Fällen waren Kinder im Auto nicht ausreichend gesichert. Die Polizei rät: Bitte bleiben Sie auch nach den ersten drei Schulwochen weiterhin aufmerksam und
Einbrecher überrascht/Zeugengesuch

Einbrecher überrascht/Zeugengesuch

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
ChemnitzEinbrecher überrascht/ZeugengesuchZeit: 06.09.2019, 18.00 Uhr bis 10.09.2019, 08.00 Uhr Ort: OT Zentrum und OT Schloßchemnitz(3463) Zu einem Einbruch und drei versuchten Einbrüchen in Friseursalons und Büros wurde die Polizei am Dienstagvormittag gerufen. Der dabei entstandene Stehlschaden wird derzeit noch geprüft. Ersten Schätzungen zufolge liegt der Sachschaden bei mehreren tausend Euro.Im Rosenhof hatte ein Anwohner die Polizei am heutigen Dienstag verständigt, nachdem er einen Unbekannten gegen 04.40 Uhr bei einem Einbruch in einen Salon überraschte. Der Täter ließ dabei einen Rucksack mit Diebesgut und Einbruchswerkzeug am Tatort zurück. Er trug ein Kapuzenshirt sowie eine kurze Hose und flüchtete auf einem Mountainbike in Richtung Bahnhofstraße. Im Zuge erster Ermitt
Stadtbibliothek mit neuem Angebot

Stadtbibliothek mit neuem Angebot

Aktuell, Kultur, Politik, Wohnen, Zwickau lokal
STADTBIBLIOTHEK MIT NEUEM ANGEBOT Kostenloses Videostreaming für BibliothekskundenMit dem Bibliotheksausweis Filme von zu Hause, in der Bahn oder im Café streamen ist ab dem 1. Oktober für alle Nutzer der Stadtbibliothek Zwickau möglich. Für den Zugang zu filmfriend ist lediglich ein gültiger Bibliotheksausweis erforderlich.„Mit dem Angebot erweitern wir die digitalen Dienste der Stadtbibliothek und bieten den Nutzern einen zeitgemäßen Service.“, so Frank Körner, Leiter der Stadtbibliothek Zwickau. Nutzer melden sich einfach und bequem mit ihren mobilen Geräten von zu Hause, in der Bahn oder im Café mit ihrer Ausweisnummer und ihrem Passwort über die Homepage der Bibliothek oder direkt unter www.filmfriend.de an – und schon kann das Streamen beginnen. Eine Schnittstelle zwischen filmfr
Weiterer Verkehrsunfall mit Verletzten in Zwickau

Weiterer Verkehrsunfall mit Verletzten in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 09.09.2019, 15:20 Uhr Ort: ZwickauAm Montagnachmittag befuhr ein 35-jähriger Nissanfahrer die Gutwasserstraße. Beim Kreuzen der Scheringerstraße beachtete er einen von rechts kommenden, in Richtung Parkstraße fahrenden 61-jährigen Peugeotfahrer nicht, dem er hätte die Vorfahrt gewähren müssen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, in dessen Folge diese von der Fahrbahn abkamen und sich in einem dort befindlichen Baugerüst verkeilten. Da das Gerüst einzustürzen drohte, wurde es durch eine Gerüstbaufirma und die Feuerwehr Zwickau abgebaut, eine Vollsperrung der Kreuzung war erforderlich. Der Nissanfahrer wurde leicht, seine 28-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der eingetretene Sachschaden wird auf ca. 40.000 Euro geschätzt. (uz)Quelle: PD Zwickau
Vestas wird „Principal Partner“ des Mercedes-Benz EQ Formel E Teams

Vestas wird „Principal Partner“ des Mercedes-Benz EQ Formel E Teams

Aktuell, Formel E, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Volle Kraft voraus: Vestas stößt als neuer Partner zum Mercedes-Benz EQ Formel E Team• Vestas wird im Rahmen einer langfristigen Zusammenarbeit „Principal Partner“ des Mercedes-Benz EQ Formel E Teams • Die Partnerschaft fällt mit dem Einstieg des Teams in der Saison 6 der ABB FIA Formel E Meisterschaft im kommenden November zusammen • Ian James: „Es geht nicht nur darum, ein Elektrofahrzeug zu erschaffen, sondern auch darum, die Elektrizität zu erzeugen, um dieses Fahrzeug auf nachhaltige und erneuerbare Art und Weise anzutreiben.“Kurz vor dem Start in seine Debütsaison in der ABB FIA Formel E Meisterschaft Ende November präsentiert das Mercedes-Benz EQ Formel E Team mit Vestas einen neuen „Principal Partner“.Der weltweite Energiepartner für nachhaltige Energielösungen möchte die
Kellereinbruch – Weihnachtsvorbereitung in Plauen

Kellereinbruch – Weihnachtsvorbereitung in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 01.09.2019, 11:00 Uhr bis 09.09.2019, 17:30 Uhr Ort: PlauenUnbekannte Täter entwendeten aus einem verschlossenen Keller in der Karolastraße insgesamt drei Kartons, in denen sich ausschließlich Weihnachtsdekoration befand. Dazu bogen sie teilweise die Blechverschalung der Kellerbox auf, was zu einem Sachschaden von ca. 50 Euro führte. Der eingetretene Stehlschaden wird auf rund 200 Euro geschätzt. (uz)Quelle: PD Zwickau 
Erste Erfolge für Rubine nach der Sommerpause

Erste Erfolge für Rubine nach der Sommerpause

Aktuell, Sport, Tanzen
 Während das Clubheim der Rubine am Wochenende ausgebucht war, wegen der Vorbereitungen auf die nächsten Highlights, machten sich Stefan Görgens und Martin Pilz auf dem Weg zu ihrem ersten Wettbewerb nach der Sommerpause. Die 5. Grün-Goldenen Herbstturniere fanden in Leipzig statt. Eingebettet waren auch Breitensportwettbewerbe sowohl im Standard als auch im Latein. Im Standard konnten sie sich sehr gut behaupten und Platz 2 sichern. Im Lateinwettbewerb lief es nicht ganz so gut. Trotz einiger Dreien in der Wertung, reichte es am Ende nur für Platz 4. "Es hat Spaß gemacht und wir sind mit dem Ergebnis zufrieden." berichtete Stefan. "Wir haben nun viele Ideen, was wir noch verbessern möchten, bis zu unserem nächsten Start." Doch zunächst heißt es für alle Rubine mit dabei sein -
Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten in Zwickau

Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 09.09.2019, 16:35 Uhr Ort: ZwickauEine 37-jährige VW-Fahrerin befuhr am Montagnachmittag die Jahnstraße in Richtung Pölbitzer Straße hinter einem 36-jährigen BMW-Fahrer. Vor diesem verlangsamte ein weiterer PKW seine Geschwindigkeit, um in ein Grundstück abzubiegen, woraufhin auch der BMW seine Geschwindigkeit verringerte. Diese Situation erfasste die VW-Fahrerin zu spät und fuhr auf den BMW auf. Der BMW-Fahrer und auch ein im VW befindliches 3-jähriges Kind wurden schwer verletzt. Der eingetretene Sachschaden wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt. (uz)Quelle: PD Zwickau 
Kopf an Kopf zur DTM am Nürburgring

Kopf an Kopf zur DTM am Nürburgring

Aktuell, Audi, Auto, DTM, Galerien, Motorsport
 Tabellenführer René Rast im vergangenen Jahr mit maximaler PunktzahlVerfolger Nico Müller bestreitet 100. DTM-RennenHeimspiel für Mike Rockenfeller und Audi Sport Team PhoenixWer wird DTM-Champion 2019? Eine Antwort auf diese Frage könnte es bereits an diesem Wochenende (14./15. September) auf dem Nürburgring geben (Samstag und Sonntag jeweils ab 13 Uhr live auf SAT.1). „Nach dem vorzeitigen Gewinn der Herstellermeisterschaft geht es für uns jetzt darum, auch den Fahrertitel einzufahren“, sagt Audi-Motorsportchef Dieter Gass. „Und natürlich wollen wir auch die Teammeisterschaft gewinnen. Wir kommen in beiden Meisterschaften mit einem guten Vorsprung zum Nürburgring. Aber noch ist nichts entschieden. Man hat bei René (Rast) am Lausitzring gesehen, wie schnell man sich trot
Unfallflucht mit 4.000 Euro Sachschaden

Unfallflucht mit 4.000 Euro Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfallflucht mit 4.000 Euro Sachschaden Zeit: 08.09.2019, 16:30 Uhr bis 09.09.2019, 4:50 Uhr Ort: Zwickau An der Clara-Zetkin-Straße, zwischen August-Bebel-Straße und Walther-Rathenau- Straße, wurde ein BMW beschädigt, der am rechten Fahrbahnrand abgestellt war. Vermutlich hat ein unbekannter Fahrzeugführer im Vorbeifahren die Schäden an der linken Fahrzeugseite in Höhe von circa 4.000 Euro verursacht und sich dann unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Wer die Unfallflucht beobachtet hat und Hinweise zum Verursacher oder dessen Fahrzeug geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau