Sonntag, September 15Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 7. September 2019

Unfallfluchten im Vogtland

Unfallfluchten im Vogtland

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeugin stellt UnfallflüchtigeZeit: 06.09.2019 Ort: PlauenEine Zeugin (39) beobachtete auf der Rädelstraße, wie ein Opel einen geparkten Ford rammte und seine Fahrt fortsetzte. Daraufhin rannte die junge Frau dem Fahrzeug hinterher und konnte den flüchtenden Pkw stoppen. Am Steuer saß eine 67-jährige Fahrerin. Der Sachschaden wird auf zirka 10.000 Euro geschätzt. (hs)Unfallflucht – Zeugen gesuchtZeit: 05.09.2019, 15:00 Uhr bis 06.09.2019, 19:30 Uhr Ort: AuerbachAuf der Rathenaustraße wurde ein schwarzer Passat durch ein blaues unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Der Volkswagen war ordnungsgemäß vor dem Hausgrundstück 10 geparkt. Der Flüchtige hinterließ einen Schaden von ungefähr 500 Euro. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Hinweise zur Tat geben können, werden gebe
Streifzug durch Glauchau

Streifzug durch Glauchau

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 07.09.2019, 03:00 Uhr bis 04:00 Uhr Ort: GlauchauBrandstifter beschäftigten in der Nacht die Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr. Auf ihrem Streifzug von der Talstraße über die Leipziger Straße bis zur Bahnhofstraße zündeten sie mehrere Mülltonnen, einen Pkw-Anhänger und Müll in einer Garage an. Durch das schnelle Handeln von Anwohnern, der Polizei und der Feuerwehr konnte die Ausbreitung der Feuer verhindert werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bisher noch nicht ermittelt. (hs)Quelle: PD Zwickau 
Zivilcourage endet im Krankenhaus

Zivilcourage endet im Krankenhaus

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht
Zeit: 06.09.2019, gegen 20:13 Uhr Ort: PlauenDas beherzte Eingreifen eines Busfahrers (51) endete für ihn im Krankenaus. An der Haltestelle Leibnitzstraße wurden zwei Frauen von einem Unbekannten belästigt. Während er von dem Fahrer aufgefordert wurde, die Frauen in Ruhe zu lassen, schlug der Tatverdächtige auf ihn ein. Dabei stürzte der Helfer und zog sich schwere Verletzungen zu. (hs)Quelle: PD Zwickau 
Verzweifelt gesucht: Fleisch aus besserer Tierhaltung

Verzweifelt gesucht: Fleisch aus besserer Tierhaltung

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Marktcheck der Verbraucherzentralen zur HaltungskennzeichnungTierwohl ist in aller Munde. Fleisch aus tiergerechter Haltung kommt jedoch kaum auf die Teller von Verbraucherinnen und Verbrauchern, denn Supermärkte und Discounter bieten in diesem Segment nur ein geringes Angebot.Seit April 2019 kennzeichnen acht Handelsunternehmen Fleischprodukte einheitlich mit dem Siegel „Haltungsform“. Das ist ein vierstufiges, freiwilliges Label für verschiedene Haltungsbedingungen. In einem nicht repräsentativen Marktcheck in 14 Bundesländern, darunter in Sachsen, haben die Verbraucherzentralen im Mai und Juni geprüft, wie es um das Fleischangebot in den einzelnen Haltungsstufen bestellt ist. Das Ergebnis der 1.631 Produkte mit Haltungskennzeichnung war ernüchternd.„Weniger als 10 Prozent d
Notlandung eines Leichtflugzeuges

Notlandung eines Leichtflugzeuges

Aktuell, Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 06.09.2019, gegen 16.10 Uhr Ort: Seelitz, OT Gröblitz (3424)Freitag Nachmittag musste ein Leichtflugzeug auf einem Feld nahe der Dorfstraße notlanden und wurde dabei beschädigt. Pilot und Copilot konnten sich selbst befreien. Ersten Erkenntnissen nach hatte der Pilot (76) einem Leistungsabfall des Motors bemerkt und suchte einen Notlandeplatz. In der Folge kam es zum Komplettausfall des Motors, sodass der 76-Jährige eine Notlandung auf einem Feld an der Dorfstraße anstrebte. Bei der Bodenberührung brach das Fahrwerk, woraufhin das Flugzeug auf die Oberseite kippte. Der Pilot und sein Copilot (65) konnten sich selbst befreien. Sie wurden vor Ort durch den Rettungsdienst untersucht, eine stationäre Behandlung war jedoch nicht notwendig. Durch die Feuerwehr wurden auflaufende Betriebs
MotoGP am Sachsenring 2020: Ticketvorverkauf mit erweitertem Angebot

MotoGP am Sachsenring 2020: Ticketvorverkauf mit erweitertem Angebot

Aktuell, Bike, Moto 2, Moto 3, Moto GP, Motorsport, Sport
Ticketvorverkauf ab sofort auch bei der Stadtinformation Hohenstein-Ernstthal Alle Eintrittskarten auch als Hard Tickets mit exklusivem Grand-Prix-Lanyard verfügbar Tickets für Pitwalk und Fahrerlager im Vorverkauf erhältlichWährend erst im Juli über 200.000 Motorrad-Fans aus aller Welt ein spektakuläres Gastspiel der MotoGP am Sachsenring feierten, sind die Vorbereitungen für den Motorrad Grand Prix Deutschland 2020 schon jetzt in vollem Gange. Der bereits laufende Ticketvorverkauf startet mit einem erweiterten Angebot in den Herbst, ab sofort ist auch die Stadtinformation Hohenstein-Ernstthal offizielle Vorverkaufsstelle für den Motorrad Grand Prix Deutschland 2020 am Sachsenring.Fans der MotoGP dürfen sich ab sofort über ein attraktiv erweitertes Vorverkaufsangebot z
Vogtlandkreis – 11-jähriger Junge von Pkw erfasst

Vogtlandkreis – 11-jähriger Junge von Pkw erfasst

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 06.09.2019, gegen 13:25 Uhr Ort: ReichenbachEin 11-jähriger Junge fuhr am Freitagnachmittag mit seinem Fahrrad auf der Burgstraße in Richtung Staffelberg. An der Kreuzung Rotschauer Straße stieß das Kind mit einem Pkw BMW zusammen, welcher von links kam. Der 18-jährige BMW-Fahrer befand sich auf der Hauptstraße. Schwer verletzt kam der Junge ins Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden von 1.000 Euro. (kh)Quelle: PD Zwickau 
Stiftergemeinschaft der Sparkasse Zwickau unterstützt Jugendfeuerwehr

Stiftergemeinschaft der Sparkasse Zwickau unterstützt Jugendfeuerwehr

Aktuell, Sonstiges, Vereine, Zwickau lokal
Die Stiftergemeinschaft der Sparkasse Zwickau hat für die Kinder- und Jugendfeuerwehren Zwickaus 1500,- € zur Beschaffung von Kindersitzen zur Verfügung gestellt. Von Jörg Winefeld der Sparkasse Zwickau wurden heute die ersten Kindersitze an die Crossener Feuerzwerge und auch der Crossener Jugendfeuerwehr mit Ihrer Betreuerin Maria Jacob stellvertretend für alle Kinder- und Jugendfeuerwehren der Stadt Zwickau übergeben.Quelle: Wolfgang Zindler
Kind bei Unfall verletzt – Verursacher flüchtet

Kind bei Unfall verletzt – Verursacher flüchtet

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Kind bei Unfall verletzt – Verursacher flüchtet Zeit: 05.09.2019, 7:35 Uhr Ort: Wilkau-Haßlau Am Donnerstagmorgen ereignete sich ein Unfall, bei dem ein Zehnjähriger leicht verletzt wurde. Da der Verursacher danach unerlaubt die Unfallstelle verließ, sucht die Polizei nun Zeugen. Der unbekannte Fahrer eines schwarzen Pkw befuhr die Friedhofstraße in Richtung B 93. An der Einmündung stieß er mit einem Kind zusammen, welches mit seinem Fahrrad den Fußweg der B 93 in Richtung Schneeberg befuhr und gerade die Friedhofstraße überquerte. Der zehnjährige Junge prallte mit dem Fahrrad gegen die Beifahrertür des Pkw, stürzte anschließend und verletzte sich dabei leicht. Der Pkw-Fahrer stieg kurz aus und verließ anschließend den Unfallort, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Ein ebenfalls unbekannte