Dienstag, Oktober 15Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 12. August 2019

Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall beim Fahrstreifenwechsel Zwickau, OT Marienthal – (cf) Am Sonntag gegen 17:15 Uhr befuhr ein 24-Jähriger mit seinem VW die Marienthaler Straße stadteinwärts. Kurz vor der Einmündung Goethestraße wechselte er vom rechten auf den linken Fahrsteifen und übersah dabei einen 22-Jährigen, der mit einem Audi auf der linken Spur unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw, wobei glücklicherweise niemand verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 8.000 Euro. Der VW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.Quelle: PD Zwickau 
Zwei Personen bei Auseinandersetzung leicht verletzt

Zwei Personen bei Auseinandersetzung leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Zwei Personen bei Auseinandersetzung leicht verletzt Crimmitschau – (cf) Auf dem Markt kam es am Sonntagabend gegen 18:40 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der ein 25-Jähriger und ein 31-Jähriger leicht verletzt wurden. Dank des Einschreitens von Sicherheitskräften konnte die Auseinandersetzung beendet werden. Bereits zuvor hatten der 31-Jährige und vier weitere alkoholisierten Männer im Alter zwischen 24 und 35 Jahren den Auftritt einer Musikgruppe gestört, zu welcher auch der 25-jährige Geschädigte gehörte. Beide wurden ambulant behandelt.Quelle: PD Zwickau 
Gegen Bordstein und Poller

Gegen Bordstein und Poller

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Gegen Bordstein und Poller Zeit: 11.08.2019, 10.25 Uhr Ort: Chemnitz OT Hutholz (3017) Ein Pkw kam am gestrigen Sonntagvormittag von der Johannes-Dick-Straße ab und stieß gegen den Bordstein sowie zwei Poller, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 3 500 Euro entstand. Die 48-jährige Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Zudem stand sie zum Unfallzeitpunkt offenbar unter Alkoholeinfluss. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille. Für die Frau folgten eine Blutentnahme, die Sicherstellung ihres Führerscheines sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.Quelle: PD Chemnitz 
Zum 150-jährigen Jubiläum glänzt Schlobig-Grabmal wieder wie neu

Zum 150-jährigen Jubiläum glänzt Schlobig-Grabmal wieder wie neu

Aktuell, Kultur, Politik, Sonstiges, Wohnen, Zwickau lokal
 ZUM 150-JÄHRIGEN JUBILÄUM GLÄNZT SCHLOBIG-GRABMAL WIEDER WIE NEUEin ca. 2 Meter großer Obelisk ragt im westlichen Bereich des Zwickauer Hauptfriedhofes wieder wie neu zwischen üppigen Grün gen Himmel – das Grabmal von Dr. Samuel Friedrich Julius Schlobig, Arzt und Stifter des Zwickauer Johannisbades. Der freistehende und nach oben verjüngte Steinpfeiler mit pyramidenförmiger Spitze erhielt erst kürzlich eine besondere Pflege. Wind und Wetter zurückliegender Jahre hatten ihre Spuren am – seitens der Stadt zu seinen Ehren gesetzten - Gedenkstein hinterlassen und die eingravierten Letter fast unleserlich gemacht. Im Juni rückte, im Auftrag des Garten- und Friedhofsamtes und der Denkmalpflege, die Steinmetzfirma Wutzler der Verwitterung am Stein zu Leibe. Für rund 600 Euro wurde
Tödlicher Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Tödlicher VerkehrsunfallZeit: 11.09.2019, 13.30 UhrOrt: Schönheide (3011)Sonntagnachmittag kam es auf der B 283 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer (30) noch vor Ort seinen Verletzungen erlag. Drei weitere Personen wurden verletzt. Der 30-Jährige war mit seinem Motorrad Aprilia auf der B 283 aus Richtung Schönheide in Richtung Morgenröte-Rautenkranz unterwegs. Kurz vor der Ortslage Wilzschhaus streifte er am Ende einer Linkskurve einen in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer (42). Der 42-Jährige stürzte und zog sich Verletzungen zu. Durch den Streifvorgang kam der Motorradfahrer ins Straucheln. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der Leitplanke. Zwei Radfahrerinnen (55, 58) mussten daraufhin Ausweichen und erlitten ebenfalls Verletzungen. Der
Big Point im Titelkampf: Rast siegt in Brands Hatch vor Müller

Big Point im Titelkampf: Rast siegt in Brands Hatch vor Müller

Aktuell, Auto, DTM, Galerien, Motorsport
 Big Point im Titelkampf: Rast siegt in Brands Hatch vor Müller • Volle Punktzahl für René Rast – Pole-Position und Rennsieg im Sonntagsrennen • Nico Müller und Robin Frijns machen reines Audi-Podium komplett • Enttäuschung nach Sieg am Samstag: nur Rang zehn für Titelkandidat Marco Wittmann Vier gewinnt: René Rast (GER) hat in Brands Hatch mit seinem vierten Saisonsieg einen Riesenschritt im DTM-Titelkampf genommen. Im Sonntagsrennen verwies der Audi-Pilot seinen Markenkollegen und ärgsten Meisterschaftsverfolger Nico Müller (SUI) in einem packenden Zweikampf bis zum Ziel auf die zweite Position. BMW-Speerspitze und -Titelkandidat Nummer eins, Marco Wittmann (GER), kam nach einem ernüchternden Zeittraining und einer gewagten Zwei-Stopp-Strategie nur auf der zehnten Position ins
Kleinkind schwer verletzt

Kleinkind schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Landkreis MittelsachsenKleinkind schwer verletztZeit: 11.08.2019, gegen 12.30 UhrOrt: Freiberg (3010)Sonntagmittag wurden Polizei und Rettungskräfte in die Tschaikowskistraße gerufen. Dort war ein Kleinkind aus einem Fenster des Mehrfamilienhauses gestürzt. Der 18 Monate alte Junge erlitt schwerste Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Dresdner Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Umständen des Vorfalls aufgenommen. Aufgrund der laufenden Ermittlungen können derzeit keine weiteren Angaben gemacht werden.Quelle: PD Chemnitz 

Platz zwei: ŠKODA AUTO Deutschland Pilot Kreim baut Meisterschaftsführung aus

Aktuell, Auto, DRM, Marken, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport
Taktisch kluge Fahrt: ŠKODA AUTO Deutschland Duo Fabian Kreim/Tobias Braun bei der Rallye ,Rund um die Sulinger Bärenklaue‘ Zweiter hinter ,Local Hero‘ Christian Riedemann und Michael Wenzel › Starke Marke: drei ŠKODA FABIA R5 unter den Top 5 beim vierten Saisonlauf der Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) › Kreim: „Wichtige Meisterschaftspunkte im Kampf um den Titel eingefahren“ › Jetzt im Fokus: WM-Heimspiel bei der ADAC Rallye DeutschlandSulingen – Mit einer taktisch klugen Leistung hat das ŠKODA AUTO Deutschland Duo Fabian Kreim/Tobias Braun (D/D) Platz zwei bei der ADAC Rallye ,Rund um die Sulinger Bärenklaue‘ eingefahren. Nach zuvor zwei Siegen im Saisonverlauf baute der zweimalige deutsche Champion Kreim mit dem neuerlichen Topergebnis seine Führung in der Deutschen Rallye-Meist
Einbruch und Diebstahl aus einem Ausbauhaus in Zwickau

Einbruch und Diebstahl aus einem Ausbauhaus in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau – (ta) Im Tatzeitraum vom 05.08.2019 bis 11.08.2019, 14:45 Uhr drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein unter Denkmalschutz stehendes Mehrfamilienhaus auf der Reichenbacher Straße ein. Das Haus befindet sich derzeit im Ausbau und ist unbewohnt. Im Inneren wurden zwei Türen aufgebrochen und Baumaschinen sowie Baumaterial im Wert von 9.100 Euro entwendet. Es entstand ein Sachschaden von 150 Euro. Wer Hinweise zum Einbruch geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375-44580.Quelle: PD Zwickau 
Verkehrsunfälle mit Personen- und Sachschaden

Verkehrsunfälle mit Personen- und Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Auerbach, OT Rebesgrün – (gk) Eine 18-Jährige Skoda-Fahrerin übersah am Samstagnachmittag beim Abbiegen von der Staatsstraße 278 nach links in die Bundesstraße 169 einen entgegenkommenden PKW Audi und kollidierte mit diesem. Hierdurch wurden der Audi-Fahrer (65) leicht und dessen Insassin (66) sowie die Unfallverursacherin schwer verletzt. Beide mussten stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Zur Reinigung der Fahrbahn kam die Ölwehr zum Einsatz. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 30.000 Euro.Plauen, OT Großfriesen – (gk) Eine 39-Jährige befuhr am Samstagnachmittag mit ihrem PKW Ford die B 169 aus Richtung Neuensalz in Richtung Mechelgrün. Auf einer Gefällestrecke wollte sie einen Traktor überholen, bemer