Mittwoch, Oktober 16Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 6. August 2019

Wohnhaus beschmiert

Wohnhaus beschmiert

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Wohnhaus beschmiert Zwickau, OT Neuplanitz – (cf) Unbekannte Täter begaben sich in der Nacht zum Dienstag zweimal zu einem Mehrfamilienhaus an die Neuplanitzer Straße, zwischen Dortmunder Straße und Marchlewskistraße. Sie brachten dort mehrere Schriftzüge und verbotene Symbole an einem Briefkasten sowie einer Wohnungstür an. Der erste Tatzeitraum liegt zwischen Montag 20:40 Uhr und Dienstag 1:10 Uhr. Bei der zweiten Tat am Dienstagmorgen gegen 3:20 Uhr hatte der Geschädigte den mutmaßlichen Täter wegrennen hören. Zum entstandenen Sachschaden konnten noch keine Angaben gemacht werden. Gibt es Zeugen, welche den oder die Täter in der Nacht zum Dienstag beim Betreten oder Verlassen des Mehrfamilienhauses beobachtet hat? Hinweise nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.
Unbekannter beschädigt Verkehrsschild – Zeugen gesucht

Unbekannter beschädigt Verkehrsschild – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unbekannter beschädigt Verkehrsschild – Zeugen gesucht Zwickau – (cf) Am Montag, gegen 17:20 Uhr, befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer den Bereich Bosestraße/Ecke Römerstraße und stieß direkt vor einer Pizzeria gegen ein Verkehrsschild. Danach verließ der Unbekannte die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von etwa 200 Euro zu kümmern. Ein derzeit unbekannter Zeuge beobachtete den Unfall, notierte das Kennzeichen des verursachenden Fahrzeugs und gab den Zettel in der Pizzeria ab. Die Polizei bitte um Zeugenhinweise zum Unfallhergang und zur Identität des Verursachers. Insbesondere der Zeuge, welcher den Zettel mit dem Kennzeichen des vermeintlichen Unfallverursachers bei der Pizzeria abgegeben hat, wird gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 4
Polizei sucht Besitzer von sichergestelltem Mountainbike

Polizei sucht Besitzer von sichergestelltem Mountainbike

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Polizei sucht Besitzer von sichergestelltem Mountainbike Zeit: 25.04.2019, 22.30 Uhr Ort: Schwarzenberg -Bildveröffentlichung- (2934) In der Anton-Günther-Straße unterzogen Beamte der sächsischen Bereitschaftspolizei bereits im April dieses Jahres einen 18-Jährigen einer Kontrolle, da an seinem Fahrrad keine lichttechnischen Einrichtungen verbaut waren. Bei der Überprüfung des Mountainbikes stellten die Polizisten fest, dass die Rahmennummer herausgefeilt worden war. Da der 18-Jährige keinen Eigentumsnachweis für das Fahrrad vorlegen konnte, wurde es sichergestellt. Kriminaltechnikern ist es im Zuge der Ermittlungen gelungen, die Rahmennummer wiederherzustellen. Das schwarz-weiße Mountainbike des Herstellers „Bulls“ ist jedoch nicht als gestohlen gemeldet worden. Die Polizei sucht nunmehr
London Calling: Audi-Piloten schwärmen von der DTM in Brands Hatch

London Calling: Audi-Piloten schwärmen von der DTM in Brands Hatch

Aktuell, Audi, Auto, DTM, Galerien, Motorsport
 DTM zu Gast auf Traditionskurs in der Nähe der britischen HauptstadtGrand Prix Circuit gilt als eine der anspruchsvollsten Rennstrecken der WeltDTM-Spitzenreiter René Rast: „Brands Hatch ist eine echte Männerstrecke“DTM-Fans dürfen sich auf das nächste Highlight freuen: Am Samstag und am Sonntag (10./11. August) starten die über 610 PS starken Class-1-Rennwagen in Brands Hatch. Der Traditionskurs in der Nähe der britischen Hauptstadt London gilt als eine der anspruchsvollsten Rennstrecken der Welt. Nach mehreren Gastspielen auf dem bei den DTM-Fahrern nicht besonders populären Indy Circuit nutzt die DTM seit dem vergangenen Jahr den 3,916 Kilometer langen Grand Prix Circuit, der früher Schauplatz des britischen Formel-1-Grand-Prix war. „Die Strecke ist ein absolutes Highl
Verletzter Mann gefunden

Verletzter Mann gefunden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Überfall
Verletzter Mann gefundenZeit: 06.08.2019, 00.25 Uhr polizeibekanntOrt: OT Sonnenberg (2925)In der Hainstraße haben Zeugen vergangene Nacht einen verletzten Mann gefunden und den Rettungsdienst gerufen. Der Verletzte (32) wurde in ein Krankenhaus gebracht. Im Zuge der ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass er offenbar durch einen ihm bekannten 37-Jährigen mit einem Messer verletzt worden war. Die Auseinandersetzung soll sich in der Gießerstraße zugetragen haben. Zu den Hintergründen der Auseinandersetzung machte der 32-Jährige bislang keine Angaben. Im Rahmen der Tatortbereichsfahndung wurde der Tatverdächtige gestellt und vorläufig festgenommen. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.Quelle: PD Chemnitz 
Action in den Dünen beim dritten Wochenende der ADAC GT4 Germany in Zandvoort

Action in den Dünen beim dritten Wochenende der ADAC GT4 Germany in Zandvoort

ADAC, Aktuell, Galerien, GT Masters, Organisationen
 Action in den Dünen beim dritten Wochenende der ADAC GT4 Germany in Zandvoort • Ex-Formel-1-Pilot und Formel-1-TV-Experte Christian Danner gibt Seriendebüt • YouTuber von der Laden reist auf dem Skateboard von Köln nach Zandvoort • Beide Rennen sind live auf SPORT1 zu sehen München. Die Sommerpause ist beendet: Am kommenden Wochenende (9. bis 11. August) bestreitet die ADAC GT4 Germany auf dem Circuit Zandvoort in den Niederlanden ihr drittes Rennwochenende. An der niederländischen Nordseeküste erwartet die neue Serie mit 25 Teilnehmern ihr bisher größtes Teilnehmerfeld, erstmals dabei ich auch Ex-Formel-1-Pilot Christian Danner. Der Formel-1-Experte von RTL gibt sein Seriendebüt in einem dritten McLaren 570S GT4 des TeamGT und teilt sich das Cockpit mit Teamchef Bernhard Laber
Autoanhänger gestohlen in Oelsnitz/V.

Autoanhänger gestohlen in Oelsnitz/V.

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Oelsnitz/V. – (rl) Montag, kurz nach 13 Uhr, stellte ein Mitarbeiter eines Baumarktes an der Untermarxgrüner Straße fest, dass ein Autoanhänger, der auf dem Gelände abgestellt war, fehlte. Unbekannte hatten, trotz Kasten-Sicherung, den Anhänger entwendet. Es handelt sich um einen Hänger mit Planenaufbau des Herstellers „Stema“, mit dem amtlichen Kennzeichen K-EK 7786. Die Plane ist mit der Aufschrift „Toom - Der Baumarkt“ bedruckt. Sein Wert wird mit 1.500 Euro beziffert.Quelle: PD Zwickau 
Verkehrseinschränkungen zum 18. Zwickauer Stadtfest

Verkehrseinschränkungen zum 18. Zwickauer Stadtfest

Aktuell, Kultur, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
VERKEHRSEINSCHRÄNKUNGEN ZUM 18. ZWICKAUER STADTFESTVon Donnerstag, 15. bis Sonntag, 18. August 2019 findet das 18. Zwickauer Stadtfest statt. Zur Absicherung der Veranstaltungsorte und beteiligten Straßen im Innenstadtbereich werden - in Abstimmung mit dem Veranstalter, dem Stadtmanagement und der Händlerschaft der Stadt - folgende Straßen für jeden unberechtigten Kfz-Verkehr gesperrt:Straßensperrungen - Zufahrt zum Hauptmarkt - Gewandhausstraße, Innere Schneeberger Straße, Marienstraße ab Zwickau Arcaden - Zufahrt zum Kornmarkt - Klosterstraße, Magazinstraße, Peter-Breuer-Straße.Bereits am Donnerstag, 15. August 2019 werden zur Absicherung der 17. Newcomer Night ab 16 Uhr der Hauptmarkt und die Zufahrten Innere Schneeberger Straße, ab Keplerstraße und die Gewandhausstraße, ab Kathar
Mopedfahrer gestürzt in Limbach-Oberfrohna

Mopedfahrer gestürzt in Limbach-Oberfrohna

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Limbach-Oberfrohna – (rl) Montagabend, kurz vor 22 Uhr, war ein 17-Jähriger mit einem Moped auf der Pestalozzistraße unterwegs, als er ohne Zutun von Dritten zu Fall kam. Durch den Sturz verletzte sich der Jugendliche leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Wie sich herausstellte hat der Mopedfahrer noch gar keinen Führerschein und das Moped war geliehen. Nun wird er sich wegen Fahren ohne und der Moped-Eigentümer wegen Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.Quelle: PD Zwickau
DFB Pokalspiel TuS Dassendorf von 1948 e.V. – SG Dynamo Dresden e.V. am 10. August 2019

DFB Pokalspiel TuS Dassendorf von 1948 e.V. – SG Dynamo Dresden e.V. am 10. August 2019

Aktuell, Fußball, Zwickau lokal
Am 10. August 2019, 15:30 Uhr findet in der GGZ Arena in Zwickau das DFB-Pokalspiel TuS Dassendorf von 1948 e.V. gegen SG Dynamo Dresden e.V. statt. Zusammen mit dem DFB e.V. und der Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH bietet die Städtische Verkehrsbetriebe Zwickau GmbH für das DFB-Pokalspiel das KombiTicket für die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs in der Tarifzone 16 des Verkehrs-verbundes an. Ihre Eintrittskarte ist somit Ihre Fahrkarte für Straßenbahn und Bus. Das KombiTicket für das DFB Pokalspiel ist drei Stunden vor Spielbeginn bis vier Stunden nach Spielbeginn gültig. Die GGZ Arena an der Stadionallee erreichen Sie mit der Tram Linie 3, Bus Eckersbach Mitte.Quelle: SVZ
Mopedfahrer flüchtet

Mopedfahrer flüchtet

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Mopedfahrer flüchtet Lichtentanne – (cs) Am Sonntagabend befuhr ein Unbekannter mit einem Moped die S 293 in Richtung Werdau und bog auf die Kohlenstraße ab. Dabei fiel er Streifenbeamten des Reviers Werdau auf, die den Mopedfahrer daraufhin kontrollieren wollten. Jedoch reagierte der Unbekannte nicht auf die Anhaltezeichen der Beamten, sondern gab stattdessen Gas, um sich der Kontrolle zu entziehen. Nach wenigen Metern sprang der 32-jährige Sozius vom Moped ab, kam auf der Fahrbahn zu Fall und verletzte sich schwer. Die Polizisten kümmerten sich um den Verletzten. Der unbekannte Fahrer entkam in der Folge mit dem Moped. Der 32-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, konnte aber aufgrund seiner Verletzungen noch nicht vernommen werden. Zeugen die den Vorfall beobachtet haben und Angaben