Montag, Dezember 9Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 5. August 2019

Diebstahl aus Pkw

Diebstahl aus Pkw

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Diebstahl aus Pkw Zwickau – (cf) Unbekannte Täter sind zwischen Sonntagabend und Montagmorgen auf bisher unbekannte Weise in einen Ford eingedrungen, der auf der Georgenstraße vor einer Bankfiliale abgestellt war. Die Täter entwendeten aus dem Fahrzeuginneren das Bordbuch mit diversen Fahrzeugunterlagen, mehrere CDs, einen Einkaufskorb mit Putzmitteln sowie Bargeld in geringer Höhe. Insgesamt wurde der Diebstahlschaden auf rund 150 Euro geschätzt. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Gibt es Zeugen, welche die Unbekannten beim Diebstahl beobachtet haben und Angaben zu deren Identität machen können? Hinweise erbittet das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Auseinandersetzung führt zu Körperverletzung

Auseinandersetzung führt zu Körperverletzung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Landkreis Zwickau Auseinandersetzung führt zu Körperverletzung Zwickau – (cs) Am Sonntagabend wurden Beamte des Zwickauer Polizeireviers zu einer Auseinandersetzung auf dem Neumarkt gerufen. Nach ersten Informationen soll dabei auch ein Messer eine Rolle gespielt haben. Vor Ort angekommen stellten die Polizisten eine Auseinandersetzung zwischen vier Personen fest, bei der sich ein 18-Jähriger und ein 44-Jähriger offenbar gegenseitig verletzt hatten. Ein Messer konnte jedoch nicht gefunden werden. Der 44-Jährige wurde vor Ort ambulant behandelt, der 18-Jährige lehnte eine Behandlung ab. Entsprechende Anzeigen wegen Körperverletzung und Beleidigung wurden aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, T
Drogen im Gesamtwert von gut 13.000 Euro und knapp 10.000 Euro bei Durchsuchungen sichergestellt

Drogen im Gesamtwert von gut 13.000 Euro und knapp 10.000 Euro bei Durchsuchungen sichergestellt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
 Chemnitz Drogen im Gesamtwert von gut 13.000 Euro und knapp 10.000 Euro bei Durchsuchungen sichergestellt Zeit: 01.08.2019 Ort: OT Schloßchemnitz und OT Rabenstein -Bildveröffentlichung- (2915) Im Zuge laufender Ermittlungsverfahren wegen Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge konnte die Chemnitzer Kriminalpolizei erneut ein Ausrufezeichen gegen den organisierten Drogenhandel setzen. Seit geraumer Zeit ermittelten die Kriminalisten in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Chemnitz gegen einen 28-Jährigen sowie gegen einen 30-Jährigen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ das zuständige Amtsgericht Durchsuchungsbeschlüsse für die Wohnräume der beiden tatverdächtigen Männer. Diese wurden am vergangenen Donnerstag in der Nordstraße und der Louis-Schreiter-
Schneller Strandausflug: Saisonhalbzeit beim Dünenspektakel in Zandvoort

Schneller Strandausflug: Saisonhalbzeit beim Dünenspektakel in Zandvoort

ADAC, Aktuell, Auto, Galerien, GT Masters, Motorsport
 Schneller Strandausflug: Saisonhalbzeit beim Dünenspektakel in Zandvoort • Kostenloser Zugang zu den Stehplätzen mit dem Gratis-"Dünenticket" • Drei Niederländer wollen beim Heimspiel glänzen • Halbzeitchampion wird in Zandvoort ermittelt München. Wer wird der Halbzeitchampion im ADAC GT Masters? Zur besten Ferienzeit meldet sich das ADAC GT Masters am kommenden Wochenende (9.-11. August) auf dem Circuit Zandvoort in den Niederlanden aus der Sommerpause zurück: Auf dem Dünenkurs im Ferienort an der Nordsee, der im kommenden Jahr auch wieder im Formel-1-Kalender ist, trägt das ADAC GT Masters das vierte von sieben Rennwochenenden aus. Bisher vier verschiedene Saisonsieger von Audi, BMW, Corvette und Porsche versprechen auch für das Gastspiel auf dem selektiven Kurs in den Nieder
Einbruch durch geöffnete Autoscheibe in Plauen

Einbruch durch geöffnete Autoscheibe in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen – (tr) Ein erst am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr abgestellter VW Passat wurde in der Antonstraße durch Unbekannte angegriffen. Der 33-jährige Nutzer hatte die Scheibe der Beifahrertür einen Spalt breit offen gelassen. Als dieser gegen Mittag zu seinem Fahrzeug kam, stellte er das Fehlen von Bargeld, seiner Sonnenbrille, seinem Navigationsgerät und eines Tablets fest. Es entstand ein Gesamtschaden von 5.100 Euro. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich im Polizeirevier Plauen, unter 03741-140 zu melden.Quelle: PD Zwickau 
Porsche GT Team verteidigt mit Podium die Tabellenführung

Porsche GT Team verteidigt mit Podium die Tabellenführung

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche
 Rennen GT, IMSA SportsCar Championship, 8. Lauf, Elkhart Lake/USAPorsche GT Team verteidigt mit Podium die TabellenführungStuttgart. Auch im achten Saisonrennen setzt das Porsche GT Team seine Podiums-Serie in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship fort: Laurens Vanthoor (Belgien) und Earl Bamber (Neuseeland) fuhren in einem fehlerlosen Rennen auf der Rennstrecke Road America in ihrem Porsche 911 RSR auf den dritten Platz und konnten damit ihre Führung in der Fahrermeisterschaft weiter ausbauen. Im Rennen über zwei Stunden und 40 Minuten belegten Patrick Pilet (Frankreich) und Nick Tandy (Großbritannien) im Schwesterauto mit der Startnummer 911 den siebten Platz. In der Herstellerwertung liegt Porsche weiter souverän an der Spitze. In der GTD-Klasse gelang Porsche Youn
Unfall im Kreuzungsbereich zur S282 in Kirchberg, OT Leutersbach

Unfall im Kreuzungsbereich zur S282 in Kirchberg, OT Leutersbach

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Kirchberg, OT Leutersbach – (tr) Ein 70-jähriger Skoda-Fahrer wollte am Sonntagabend von einem landwirtschaftlichen Nutzweg auf die Staatsstraße 282 auffahren. Dabei stieß er mit dem von links kommenden Motorrad Suzuki zusammen. Der 61-jährige Fahrer sowie seine 58-jährige Begleitung stürzten und wurden leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 8.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
»Miniwelt bei Nacht« – die Welt leuchtet

»Miniwelt bei Nacht« – die Welt leuchtet

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Musik, Tourismus, Veranstaltung
 »Miniwelt bei Nacht« - die Welt leuchtetZum 20sten mal erstrahlt der Landschaftspark im Lichterglanz, doch dieses Jahr wird es etwas ganz Besonderes - größer – spektakulärer und völlig anders. Die Bauwerke werden farblich in Szene gesetzt, wie es noch nie zu sehen war - die Miniwelt erstrahlt im Jubiläumsjahr in neuem Lichterglanz. Tauchen Sie ein in eine Welt aus Licht und Fantasie und lassen Sie sich verzaubern.Direkt neben dem United States Capitol entsteht für den Abend eine neue Bühne, LKW Ladungen voller Ton- und Lichttechnik werden verbaut, es gibt ein fantastisches Beleuchtungskonzept mit Spezialeffekten und als Highlight die Band Karussell!„Land of Fantasy“ verwandelt die Parklandschaft am Samstag, dem 10. August ab 19.00 Uhr in eine magische Farbenwelt mit Licht
Kind übersieht Motorrad in Werdau

Kind übersieht Motorrad in Werdau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Werdau – (tr) Gegen 13 Uhr befuhr ein 13-Jähriger mit seinem Fahrrad den Fußweg entlang der Crimmitschauer Straße. Als er diesen auf Höhe der Pleißenbergsiedlung verließ, stieß er mit einem 51-jährigen Kawasaki-Fahrer zusammen. Beide Unfallbeteiligte stürzten und wurden leichtverletzt ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro.Quelle: PD Zwickau
HWA RACELAB holt erstes Doppelpodium in der FIA Formel-3-Meisterschaft

HWA RACELAB holt erstes Doppelpodium in der FIA Formel-3-Meisterschaft

Aktuell, Formel 3, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Bemerkenswerter Meilenstein für HWA RACELAB beim fünften FIA-Formel-3-Event in Budapest: Jake Hughes (Großbritannien) fährt im ersten Rennen des Wochenendes zum zweiten Mal in dieser Saison aufs Podest – und macht mit dem dritten Platz im zweiten Rennen das erste Doppelpodium in der Formel 3 für HWA RACELAB perfekt. Neben diesem historischen Erfolg gelingen auch Bent Viscaal (Niederlande) und Keyvan Andres (Iran) beeindruckende Aufholjagden auf dem Hungaroring.   Zweimal Platz 3 für Jake Hughes, Platz 19 und 10 für Bent Viscaal, Platz 23 und 14 für Keyvan Andres. •    Bent Viscaal: „Ich bin hochzufrieden mit dem heutigen Rennen.“ •    Jake Hughes: „Wir hatten in beiden Rennen in der Schlussphase die schnellsten Autos.“ •    Keyvan Andres: „Ich bin noch nicht da, wo ich hin will.“
Hauswand stoppt Renault in Dennheritz

Hauswand stoppt Renault in Dennheritz

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Dennheritz – (hs) Ein Renault fuhr am Samstag gegen 18:45 Uhr an der Einmündung Neue Siedlung/Meeraner Straße geradeaus, durchbrach einen Gartenzaun und kam erst an der Hauswand eines Wohnhauses zum Stehen. Dabei wurden der Fahrer (84) und seine Beifahrerin (81) leicht verletzt. Der Sachschaden wird mit 6.500 Euro beziffert.Quelle: PD Zwickau