Mittwoch, Oktober 16Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 29. Juli 2019

Diebstahl aus Pkw

Diebstahl aus Pkw

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Diebstahl aus Pkw Zwickau, OT Marienthal – (cs) In der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in einen Ford ein, der an der Werdauer Straße in Höhe des Hausgrundstücks 55 abgestellt war. Daraus entwendeten die Täter einen Rucksack mit Bekleidungsstücken, Getränken und Parfüm im Gesamtwert von rund 150 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 300 Euro geschätzt. Zeugen, welche die Täter beobachtet haben und Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Kurioses, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr Zwickau, OT Weißenborn – (cs) Am Montagmorgen, gegen 3:10 Uhr, warf ein 49- Jähriger Porzellan aus seiner Wohnung auf die Kopernikusstraße. Dadurch gefährdete er die Verkehrsteilnehmer, welche zu dieser Zeit dort unterwegs waren. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr mindestens ein Fahrzeug durch die auf der Fahrbahn liegenden Scherben. Die Beamten des Zwickauer Reviers redeten mit dem Mann und konnten ihn davon abhalten, weitere Gegenstände auf die Fahrbahn zu werfen. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. Zeugen, die durch die Handlungen des 49-Jährigen gefährdet oder geschädigt wurden oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau&nb
Tatverdächtiger nach Sexualdelikt gestellt

Tatverdächtiger nach Sexualdelikt gestellt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Exhibitionist, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sexualstraftäter, Sicherheit, Sonstiges
Landkreis Mittelsachsen Tatverdächtiger nach Sexualdelikt gestellt Zeit: 28.07.2019, 21.30 Uhr Ort: Freiberg (2813) Die Polizei ermittelt derzeit wegen eines Sexualdeliktes gegen einen 26-Jährigen. Der Mann konnte im Rahmen der Tatortbereichsfahndung gestellt werden, nachdem zwei Mädchen (12, 14) der Polizei folgenden Sachverhalt gemeldet hatten. Auf einem Spielplatz an der Beethovenstraße waren sie von einem zunächst Unbekannten angesprochen worden. In der Folge soll der Mann das 12-jährige Mädchen umarmt und unsittlich berührt haben. Die Kinder rannten daraufhin weg. Unweit des Tatortes konnte der beschriebene Mann vorläufig festgenommen werden. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde er am Montag früh aus der Dienststelle entlassen. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.Quelle: PD Che
Sensationssieg des Audi R8 LMS GT4 in GT4 France

Sensationssieg des Audi R8 LMS GT4 in GT4 France

Aktuell, Audi, Auto, Galerien, Motorsport
 Sagenhafte Aufholjagd von Saintéloc Racing in SpaAudi R8 LMS gewinnt drei Rennen in KroatienAudi RS 3 LMS in Brasilien, China, Deutschland und Kroatien vornAudi Sport customer racing bleibt in der französischen Rennserie GT4 France mit dem Audi R8 LMS GT4 auf Erfolgskurs. Gregory Guilvert/Fabien Michal gelang nach einem enttäuschenden Qualifying aus der letzten Startreihe in einem Feld von 39 Rennwagen ein ungewöhnlicher Sieg. Audi R8 LMS GT4 Von Platz 38 zum Sieg: Ein wahres Wechselbad der Gefühle endete für Saintéloc Racing in der Rennserie GT4 France mit dem perfekten Ergebnis. Gregory Guilvert/Fabien Michael waren als Tabellenführer mit einem Punkt Vorsprung zum vierten Saisonlauf nach Spa gereist. Eine Ölleitung bereitete dem Team im Qualifying ein Problem, sodass de
Mann nach versuchtem Messerangriff festgenommen

Mann nach versuchtem Messerangriff festgenommen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz Mann nach versuchtem Messerangriff festgenommen Zeit: 26.07.2019, 15.20 Uhr Ort: OT Sonnenberg (2799) Zu einem Mehrfamilienhaus in der Markusstraße wurde die Polizei am Freitagnachmittag gerufen. Dem Notruf war nach gegenwärtigem Kenntnisstand ein versuchter Angriff eines Mannes (42) mit einem Messer auf einen 29-Jährigen vorausgegangen. Zeugen bemerkten den Mann und kamen den 29-Jährigen zu Hilfe. In der Folge flüchtete der 42-Jährige und kam kurze Zeit später zurück. Durch bereits alarmierte Polizeibeamte konnte der 42-jährige Tatverdächtige vorläufig festgenommen werden. Verletzt wurde niemand. Der 42-Jährige wurde gestern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Chemnitz einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl, welcher mit Auflagen außer Vollzug gesetzt wurde.
Halbzeit in der Deutschen Elektro-Kart-Meisterschaft

Halbzeit in der Deutschen Elektro-Kart-Meisterschaft

Aktuell, Galerien, Kart, Motorsport
 Drei Wochen nach einem packenden Rennwochenende in Kerpen geht es vom 2. bis 4. August 2019 für die DEKM im belgischen Genk weiter. Die Fahrer aus sieben Nationen starten dort in die zweite Saisonhälfte der weltweit ersten Elektro-Kart-Meisterschaft.Ihn gilt es zu schlagen: Luka WlömerDie ersten beiden Rennen der DEKM hatten alles, was packendes Racing ausmacht: Sonne, Regen und enge Positionskämpfe sorgten in den vier Wertungsläufen für Hochspannung. In absoluter Top-Form präsentiert sich bisher der Berliner Luka Wlömer (133 Punkte). Mit drei von vier möglichen Siegen setzt er sich bereits etwas an der Tabellenspitze ab. Hinter ihm folgen in der Meisterschaft Joel Sturm (96) und Jasin Ferati (83).Tabellenführer Wlömer blickt erwartungsfroh auf die Rennen in Genk: „Ich wa
Trunkenheit im Verkehr in Meerane

Trunkenheit im Verkehr in Meerane

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Meerane – (wh) Am Sonntagabend erhielt die Polizei einen Hinweis über einen quer auf der Brücke stehenden Kleintransporter. Er stand auf der Bahnbrücke der Äußeren Crimmitschauer Straße und der Fahrer hatte scheinbar die Orientierung verloren. Ein Alkoholtest beim 45-jährigen Fahrer hatte 3,96 Promille zum Ergebnis. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Zur Beweissicherung wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.Quelle: PD Zwickau
Leclerc triumphiert beim Formel-1-Gastspiel in Hockenheim

Leclerc triumphiert beim Formel-1-Gastspiel in Hockenheim

Aktuell, Formel 4, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Debütsieg für Arthur Leclerc, dem Bruder von Ferrari-Star Charles Leclerc Der Franzose Pourchaire reist als Tabellenführer ab, Stanek bester RookieHockenheimring - Rennen 2Datum: 28. Juli 2019Wetter: Bewölkt, 28 °CStreckenlänge: 4574 mTop 3: 1. Arthur Leclerc (MON) 2. Dennis Hauger (NOR) 3. Théo Pourchaire (FRA)Hockenheim. Einen besseren Zeitpunkt für seinen ersten Sieg in der ADAC Formel 4 hätte sich Arthur Leclerc (18, Monaco, US Racing CHRS) kaum aussuchen können: Der Bruder des Ferrari-Stars Charles Leclerc (21) hat das achte Saisonrennen der Highspeedschule des ADAC gewonnen - und das beim Highlight des Jahres im Rahmenprogramm der Formel 1 in Hockenheim. Erster Gratulant war so auch Charles Leclerc, der seinem drei Jahre jüngerem Bruder nach der
Verkehrsunfall, Motorradfahrer schwer verletzt in Rodewisch

Verkehrsunfall, Motorradfahrer schwer verletzt in Rodewisch

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Rodewisch – (wh) Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Polenzstraße ein Verkehrsunfall. 17-Jähriger war mit seinem Motorrad Yamaha in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und landete im Straßengraben. Durch Zufall hatte eine Polizeistreife den schwer verletzten Kradfahrer im Straßengraben gefunden und Rettungsmaßnahmen eingeleitet. Er wurde mittels Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen. Der Sachschaden am Krad beträgt 1.500 EuroQuelle: PD Zwickau 
Audi Sport nach den 24 Stunden Spa mit Christopher Haase Tabellenvierter

Audi Sport nach den 24 Stunden Spa mit Christopher Haase Tabellenvierter

Aktuell, Audi, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Audi Sport Team Saintéloc erreicht in Spa Platz drei der Teams in der Intercontinental GT Challenge (IGTC)Christopher Haase hat Abstand zur IGTC-Tabellenspitze fast halbiertAcht der elf GT3-Sportwagen von Audi im ZielAudi Sport customer racing hat 2019 in Spa um seinen dritten 24-Stunden-Rennsieg in dieser Saison gekämpft. Am Ende eines von Wetterkapriolen geprägten Rennens, das mehrere Stunden lang wegen starken Regens unterbrochen war, bewies der Audi R8 LMS mit der über viele Runden behaupteten Führungsposition der Audi-DTM-Piloten Robin Frijns/Nico Müller/René Rast in der spannenden Schlussphase erneut seine Leistungsfähigkeit. Dennoch blieb Fahrern und Team ein Podiumsplatz in der Gesamtwertung verwehrt. Am Ende aber erreichte das Audi Sport Team Saintéloc mit dem besten Aud
Brand in Reichenbach

Brand in Reichenbach

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Reichenbach – (sw) Am Freitag brach in einem verwilderten Gartengrundstück in der Liebaustraße aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus, wobei Grünzeug und ein alter Gartenzaun teilweise verbrannten. Nachbarn begannen schon bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit der Brandbekämpfung und konnten eine weitere Ausbreitung verhindern. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Wer Hinweise zu den Verursachern des Brandes geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550.Quelle: PD Zwickau