Sonntag, Oktober 20Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 27. Juli 2019

Vorfahrt missachtet

Vorfahrt missachtet

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Vorfahrt missachtet Oelsnitz – (hje) Eine 56-jährige Fahrerin befuhr mit einem Pkw Audi die Schmidtstraße in Oelsnitz in Fahrtrichtung Rosa-Luxemburg-Straße und wollte diese überqueren. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden Pkw VW, dessen 60-jährige Fahrerin vorfahrtsberechtigt war. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. In dessen Folge wurde der Pkw VW gegen einen am Unfallort geparkten Opel geschoben und dieser wiederum mit dem Heck gegen einen weiteren geparkten Mercedes Sprinter gedrückt. Die Fahrerin des Pkw VW wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 28.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Ladendieb gestellt

Ladendieb gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Kurioses, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Ladendieb gestellt Zwickau – (hje) Ein Ladendieb flüchtete am Samstagvormittag aus dem Globus-Markt, Äußere Schneeberger Straße 100, mit 13 gestohlenen Flaschen alkoholischer Getränke im Rucksack. Während seiner Flucht warf er die gestohlenen Flaschen umher. Durch Polizeibeamte des Polizeirevieres Zwickau konnte der flüchtende Dieb gegen 9:45 Uhr gestellt werden. Es handelte sich um einen 39-Jährigen, welcher bereits polizeibekannt war. Der Wert des Diebesgutes beträgt 5 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Parkbühne wiederholt beschädigt/Zeugengesuch

Parkbühne wiederholt beschädigt/Zeugengesuch

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Parkbühne wiederholt beschädigt/Zeugengesuch Zeit: 22.07.2019, 06.30 Uhr bis 26.07.2019, 06.30 Uhr Ort: Lunzenau (2782) Zum zweiten Mal binnen weniger Tage wurde bei der Rochlitzer Polizei Anzeige wegen Sachbeschädigung an der Parkbühne erstattet. Unbekannte hatten im Laufe der Woche auf der Bühne im Heinrich-Heine-Park eine brennbare Flüssigkeit verteilt und anschließend angezündet. Dadurch wurde die Bühne zum Teil verrußt. Zudem brachten die Täter mittels schwarzer Farbe zwei Schmierereien in den Maßen von ca. 20 Zentimetern mal 70 Zentimetern sowie rund 50 Zentimetern mal 120 Zentimetern an. Am Freitagmorgen rief ein Hinweisgeber erneut die Polizei, da Unbekannte offenbar von Donnerstagnachmittag zu Freitag an mehreren Stellen das Geländer der Bühne verbogen, Halterungen beschädigt und
Porsche geht von Startreihe eins in den 24-Stunden-Klassiker

Porsche geht von Startreihe eins in den 24-Stunden-Klassiker

Aktuell, Galerien, Motorsport, Porsche
 Super Pole, Total 24 Hours of Spa, Spa-Francorchamps/BelgienPorsche geht von Startreihe eins in den 24-Stunden-KlassikerStuttgart. Der bestplatzierte Porsche 911 GT3 R startet bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps aus der ersten Reihe. In der spannenden und hart umkämpften Super Pole, an der die Top Zwanzig des Qualifyings teilnahmen, war nur ein Fahrer pro Auto zugelassen. Für das KÜS Team75 Bernhard ging Laurens Vanthoor auf die Jagd nach der Bestzeit und fuhr eine makellose Runde.Der Belgier umrundete den 7,004 Kilometer langen Traditionskurs am Steuer des Porsche 911 GT3 R mit der Nummer 117 auf seiner zweiten schnellen Runde in 2:18.605 Minuten. Er führte die Super Pole lange an, ehe er sich mit dem hauchdünnen Rückstand von nur 17 Tausendstelsekunden dem letzten
Mann nach Meinungsverschiedenheit verletzt/Zeugengesuch

Mann nach Meinungsverschiedenheit verletzt/Zeugengesuch

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Chemnitz Mann nach Meinungsverschiedenheit verletzt/Zeugengesuch Zeit: 24.07.2019, 16.30 Uhr Ort: OT Zentrum (2772) In der Zwickauer Straße ist am Mittwochnachmittag ein Mann (41) von einem Unbekannten in der Nähe der Bushaltestelle Marianne-Brandt- Straße verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen war es offenbar im Vorfeld beim Aussteigen aus einem Bus der Linie 23 an der Haltestelle Marianne-Brandt-Straße zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen den Männern gekommen. In der Folge schlug der Unbekannte offenbar mit einem Fahrradschloss den 41-Jährigen. Dieser wurde zur vorsorglichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen. Der 41-Jährige beschrieb den Mann wie folgt: er sei ungefähr 1
Training, Autogramme, Selfies: So lief der erste Tag der ADAC Formel 4 in Hockenheim

Training, Autogramme, Selfies: So lief der erste Tag der ADAC Formel 4 in Hockenheim

ADAC, Aktuell, Formel 4, Formelfahrzeuge, Galerien, Motorsport
 Training, Autogramme, Selfies: So lief der erste Tag der ADAC Formel 4 in Hockenheim • Dennis Hauger setzt im Training der ADAC Formel 4 die Bestzeit • Hunderte Fans wollen Autogramme von Stars von morgen • ADAC Formel 4-Fahrer schwärmen von der Atmosphäre beim Formel-1-RennenHockenheim. Im Training der Schnellste, bei den Autogrammjägern gefragt: Dennis Hauger (16, Norwegen, Van Amersfoort Racing) hat zum Auftakt des ADAC Formel 4-Wochenendes im Rahmen der Formel 1 in Hockenheim die erste Bestzeit gesetzt. Der 16-Jährige drehte bei Temperaturen um 40 Grad Celsius in 1:42,243 Minuten die schnellste Runde und verwies die beiden Meisterschaftsführenden Théo Pourchaire (16, Frankreich, US Racing CHRS) und Niklas Krütten (16, Trier, Van Amersfoort Racing) auf die Plätze. SPORT1 u
Verkehrsbehinderungen durch Brand in Zwickau

Verkehrsbehinderungen durch Brand in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau – (wh) Am Freitagnachmittag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand gerufen. Auf einer bewachsenen ehemaligen Abraumhalde war eine Fläche von etwa 5000 qm in Brand geraten. Die Halde ist zum Teil mit Gras und zum Teil mit Buschwerk bewachsen. Durch den Feuerwehreinsatz und durch Rauch kam es zu erheblichen Behinderungen auf der Wildenfelser Straße: Diese war für etwa 3 Stunden voll gesperrt. Der Feuerwehreinsatz war zunächst gegen 18 Uhr beendet. In der Nacht zum Samstag hatten sich weitere Glutnester gebildet und es kam erneut zu einem Feuerwehreinsatz und zu Behinderungen auf der Straße. Wodurch der Brand entstand ist derzeit noch unbekannt. Die Polizei ermittelt. Personen sind bei dem Brand nicht zu Schaden gekommen.Quelle: PD Zwickau 
GP Ice Race: Revival des spektakulären  Eisrennens in Zell am See geht in zweite Runde

GP Ice Race: Revival des spektakulären Eisrennens in Zell am See geht in zweite Runde

Aktuell, Motorsport, Sport
Am 1. und 2. Februar 2020 bietet das GP Ice Race im Wintersportort Zell am See/Österreich erneut viel Prominenz und hochklassigen Motorsport Mitbegründer Ferdinand Porsche: „Nach dem Erfolg im Jahr 2019 freuen wir uns erneut auf eine grandiose Motorsport-Party!” Große Motorsport-Vielfalt mit modernen sowie historischen Renn- und Rallyefahrzeugen auf dem alten Flughafen in Zell am See Mehr als 140 Nennungen werden beim zweiten GP Ice Race erwartet Fans können Wochenend-Ticket mit Frühbucher-Rabatt für 35 Euro erwerben (https://gpicerace.com)Zell am See/Österreich, 26. Juli 2019 – Mit dem GP Ice Race wurde das legendäre Eisrennen auf dem alten Flughafen in Zell am See im vergangenen Winter nach 45-jährigem Dornröschenschlaf spektakulär wiedererweckt. Tausende begeisterte Zuschauer und
Brand in einem Wohnhaus in Crimmitschau

Brand in einem Wohnhaus in Crimmitschau

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Crimmitschau – (wh) Auf der Jahnstraße kam es am Freitagabend zu einem Brand in einem Wohnhaus. Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses hatten sich Textilien entzündet und starker Qualm breitete sich im Wohnhaus aus. Im Haus befanden sich 2 Familien mit insgesamt 7 Personen. Diese mussten das Gebäude verlassen und wurden anderswo untergebracht. Zur Brandursache und zur Höhe des Sachschadens gibt es noch keine Informationen. Wegen des Feuerwehreinsatzes musste die Jahnstraße für 2 Stunden voll gesperrt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.Quelle: PD Zwickau 
Dortmunds Kampfansage an die Bayern – Überheblich oder doch berechtigt?

Dortmunds Kampfansage an die Bayern – Überheblich oder doch berechtigt?

Aktuell, Fußball, Sport
Quelle: PixabayDie Bundesliga war einmal ein richtig spannender Wettbewerb. Mittlerweile aber ist schon vor der Saison klar, wer am Ende die Meisterschale in die Höhe stemmen wird. Das sind mal wieder die Bayern. Siebenmal in Folge haben die Münchner nun schon in Folge triumphiert. Für die Konkurrenz war es ein Understatement, dass man um den Platz hinter den Branchenprimus kämpft und Rang zwei schon fast wie den Titel feiern konnte. Sechsmal in Folge hatten die Münchner mindestens zehn Punkte Vorsprung auf die Konkurrenz. In der Saison 2017/18 waren es sogar 21 Zähler.Doch mittlerweile hat Borussia Dortmund aufgeholt. Vergangene Spielzeit fehlten den Schwarz-Gelben nur noch zwei Punkte zur Spitze. Damals wollte man noch nicht von der Meisterschaft sprechen. Das ist in diesem Somme
Diebe in Pizzeria

Diebe in Pizzeria

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Hohenstein-Ernstthal, OT Wüstenbrand – (ow) Zwischen Donnerstag, 21:30 Uhr und Freitag, 6 Uhr brachen unbekannte Täter gewaltsam über ein Fenster in eine Pizzeria an der Dr.-Charlotte-Krenzer-Straße ein. Dort sowie aus einem nahe gelegenen Schuppen entwendeten sie mehrere hundert Euro Bargeld, zwei der Auslieferung dienende Mopeds Piaggio mit Pizza-Transportboxen, ein Fahrrad und zwei Mopedhelme im Gesamtwert von ca. 5.200 Euro. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Wer den Einbruch bemerkt hat und Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter geben kann oder die beiden markanten Piaggios gesehen hat, wendet sich bitte an das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640Quelle: PD Zwickau