Sonntag, Oktober 20Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 25. Juli 2019

Zusammenstoß auf Kreuzung

Zusammenstoß auf Kreuzung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Zusammenstoß auf Kreuzung Zwickau, OT Niederplanitz – (cs) Am Mittwochnachmittag befuhr eine 35-Jährige mit einem Mercedes die Innere Zwickauer Straße stadtauswärts und bog nach links in die Himmelfürststraße ab. Dabei kollidierte sie mit dem entgegenkommenden Audi eines 22-Jährigen, der die Innere Zwickauer Straße stadteinwärts befuhr. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wurde auf rund 7.000 Euro geschätzt.Quelle: PD Zwickau 
Zwei schwere Arbeitsunfälle im Zwickauer Bereich

Zwei schwere Arbeitsunfälle im Zwickauer Bereich

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
30-Jährige bei Arbeit schwer verletzt Zwickau – (cs) Am Mittwochnachmittag kam es in einem Baumarkt an der Bergmannstraße zu einem Arbeitsunfall, bei dem eine 30-jährige Mitarbeiterin schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen bediente die Angestellte gerade Kunden, als mehrere schwere Teile auf sie fielen und sie einklemmten. Weiter Angestellte des Marktes kamen ihr sofort zu Hilfe. Die 30-Jährige wurde wegen ihrer schweren Verletzungen in einem Krankenhaus stationär aufgenommen.29-Jähriger verstirbt nach Arbeitsunfall Hartenstein, OT Thierfeld – (cs) Am Mittwochvormittag war ein 29-Jähriger nahe des Gartenwegs mit Arbeiten an einem Hänger beschäftigt. Dabei bekam der 19-Jährige offenbar ein Teil des Anhängers ab und erlitt schwere Verletzungen. Der junge Mann wurde in ein Kranken
Wachpolizisten mit wachsamem Auge stellten Tatverdächtigen

Wachpolizisten mit wachsamem Auge stellten Tatverdächtigen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz Wachpolizisten mit wachsamem Auge stellten TatverdächtigenZeit: 23.07.2019, 23.30 UhrOrt: OT Zentrum (2726)Wachpolizisten war vergangene Nacht in der Straße der Nationen ein Mann aufgefallen, der den Außenspiegel eines Pkw Audi abgerissen und dadurch beschädigt hatte. Daraufhin kontrollierten sie den 25-Jährigen. Als der junge Mann durch Unterstützungskräfte des Polizeireviers Chemnitz-Nordost dann für weitere Maßnahmen ins Polizeirevier gebracht werden sollte, trat er plötzlich um sich und bespuckte einen Polizeibeamten. Er wurde zum Zwecke der Durchführung eines beschleunigten Verfahrens vorläufig festgenommen und soll heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Richter vorgeführt werden. Neben einer Anzeige wegen Sachbeschädigung wurde zudem unter anderem eine wegen tät
Audi-Privatfahrer neue Tabellenführer in der IMSA

Audi-Privatfahrer neue Tabellenführer in der IMSA

Aktuell, Audi, Auto, Galerien, Motorsport
 Audi-Privatfahrer neue Tabellenführer in der IMSACarbahn Motorsports setzt sich in GS-Wertung der IMSA mit Audi R8 LMS GT4 an die SpitzePokale für Fahrer des Audi R8 LMS GT3 in drei LändernZweite Plätze für Audi RS 3 LMS in Amerika und ItalienAudi Sport customer racing hat in der mit acht Marken hart umkämpften GS-Klasse der IMSA Michelin Pilot Challenge mit dem Team Carbahn Motorsports und den Piloten Tyler McQuarrie/Jeff Westphal nach dem sechsten von zehn Läufen erstmals die Führung übernommen. Audi R8 LMS GT4 Audi-Piloten übernehmen Tabellenführung: Der sechste Lauf zur IMSA Michelin Pilot Challenge endete mit einem Foto-Finish. Auf dem Kurs von Lime Rock im US-Bundesstaat Connecticut überquerten Tyler McQuarrie/Jeff Westphal im Audi R8 LMS GT4 die Ziellinie nach zw
Sturz in eine Straßenbaustelle – Zeugen gesucht in Plauen

Sturz in eine Straßenbaustelle – Zeugen gesucht in Plauen

Aktuell, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Plauen – (tr) Ein 84-jähriger Fußgänger lief am Mittwochabend auf dem Gehweg der Dobenaustraße in Richtung Streitsberg. Er wollte die dortige Baustelle umlaufen und wich dafür auf die Fahrbahn aus. In diesem Moment hörte dieser von hinten ein Motorengeräusch und fand sich anschließend am Bauzaun der Baustelle wieder. Der 84-jährige wurde durch den Sturz leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus Plauen behandelt. Zu einer Berührung zwischen dem Mann und dem Fahrzeug kam es nicht. Es entstand kein Sachschaden. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Plauen unter 03741-140, zu melden.Quelle: PD Zwickau 
Rausgeputzt! Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ strahlt in ursprünglichen Farben

Rausgeputzt! Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ strahlt in ursprünglichen Farben

Aktuell, Musik, Sonstige, Sonstiges, Theater, Wohnen, Zwickau lokal
 RAUSGEPUTZT! KONZERT- UND BALLHAUS „NEUE WELT“ STRAHLT IN URSPRÜNGLICHEN FARBEN Abschluss verschiedener Baumaßnahmen ist im November vorgesehenEinigen Zwickauern ist es sicher schon aufgefallen: Ein 116 Jahre altes Gemäuer im Norden der Stadt putzt sich raus – das Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“. Vor ein paar Tagen fiel das Gerüst und lässt nun einen uneingeschränkten Blick auf die neue Farbgebung des historischen Gebäudes zu. An der denkmalgeschützte Fassade hatten die Witterungs- und Umwelteinflüsse ihre Spuren hinterlassen. Der Putz wurde ausgebessert, teilweise erneuert und eine neue Farbgestaltung aufgebracht. Diese erfolgte auf Grundlage restauratorischer Untersuchungen und in Anlehnung an eine zeitgenössische, kolorierte Postkarte aus der Sammlung der Familie Harzer
Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und einer verletzten Person in Hohenstein-Ernstthal

Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und einer verletzten Person in Hohenstein-Ernstthal

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Hohenstein-Ernstthal – (tr) An der Kreuzung Conrad-Clauß-Straße/ Zeißigstraße kam es am frühen Abend zu einem Verkehrsunfall. Die 57-jährige Rover-Fahrerin übersah die vorfahrtsberechtige 44-jährige Peugeot-Fahrerin. In der Folge wurde der Peugeot auf den in der Conrad-Clauß-Straße stehenden PKW geschoben. Die 44-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und ambulant behandelt. Es entstand ein Gesamtschaden von 18.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
World Endurance Championship WEC, Prolog in Barcelona/Spanien

World Endurance Championship WEC, Prolog in Barcelona/Spanien

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche, WEC
  World Endurance Championship WEC, Prolog in Barcelona/SpanienDer neue Porsche 911 RSR ist startklar für die WEC-SaisonStuttgart. Das Porsche GT Team ist für die anstehende Saison der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC bestens gerüstet. Bei den offiziellen Testfahrten, dem sogenannten Prolog, auf dem Circuit de Catalunya absolvierten die beiden brandneuen rund 515 PS starken Porsche 911 RSR bei hochsommerlichen Temperaturen von bis zu 35 Grad Celsius ein umfangreiches Testprogramm. Die Mannschaften und Fahrer der beiden Neunelfer nutzten die zweitätigen Testfahrten in der Nähe der spanischen Metropole Barcelona, um sich mit dem neuen Auto und allen Abläufen vertraut zu machen.Der Österreicher Richard Lietz und sein Fahrerkollege Gianmaria Bruni aus Italien sowie die
BAB 72 – Verkehrschaos auf der A72

BAB 72 – Verkehrschaos auf der A72

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Taltitz – (tr) Am Mittwochnachmittag kam es auf der A72 ca. 500 Meter vor der Anschlussstelle Plauen-Süd zu einem Unfall mit Sachschaden. Daraufhin staute sich der Verkehr in Richtung Leipzig. In der Folge passierten gleich zwei weitere Verkehrsunfälle auf Höhe der Tank- und Rastanlage Vogtland. Wobei es bei einem der Auffahrunfälle mit 9.000 Euro Sachschaden glimpflich zuging, endete die Fahrt für einen 49 Jahre alten Skoda-Fahrer und dessen 52 Jahre alte Beifahrerin im Krankenhaus. Eine 21 Jahre alte Renault-Fahrerin übersah das Stauende und fuhr auf den Skoda auf. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 14.500 Euro. Auf der A72 staute es sich für ca. zwei Stunden auf vier Kilometer Länge.Quelle: PD Zwickau 
Highlight des Jahres: Die ADAC Formel 4 zu Gast bei der Formel 1

Highlight des Jahres: Die ADAC Formel 4 zu Gast bei der Formel 1

Aktuell, Formel 4, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Pourchaire und Krütten punktgleich an der Tabellenspitze Arthur Leclerc trifft auf seinen Bruder Charles: "Ein ganz besonderes Wochenende" SPORT1 und SPORT1+ übertragen beide Rennen aus Hockenheim liveMünchen. Das Highlight des Jahres steht an: Die Nachwuchstalente der ADAC Formel 4 eint der Traum von der Formel 1 - und an diesem Wochenende sind sie der Königsklasse schon ganz nah. Beim Mercedes-Benz Großer Preis von Deutschland auf dem Hockenheimring startet die ADAC Formel 4 am Wochenende im Rahmenprogramm der Formel 1 - und absolviert zwei Rennen am Samstag (17 Uhr) und Sonntag (10.25 Uhr) auf der ganz großen Bühne. SPORT1 und SPORT1+ übertragen die beiden Rennen im TV, online sind die Läufe unter adac.de/motorsport und auf der Facebook-Seite der ADAC Formel 4 zu sehen
Unbekannte brechen in Gartenlauben ein

Unbekannte brechen in Gartenlauben ein

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Unbekannte brechen in Gartenlauben ein Zwickau – (cs) In der Zeit von Montagnachmittag bis Dienstagvormittag sind zwei Gärten einer Kleingartenanlage nahe der Thurmer Straße von Dieben heimgesucht worden. In einem der Gärten blieb es lediglich beim Versuch die Laube aufzubrechen. In einem zweiten Garten konnten die Täter das Gartenhaus gewaltsam öffnen und entwendeten daraus ein TV-Gerät der Marke Samsung im Wert von rund 600 Euro. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 220 Euro geschätzt. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen der Gärten oder beim Wegtragen des Fernsehers gesehen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau