Samstag, August 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 14. Juli 2019

Diebstahl eines Motorrades

Diebstahl eines Motorrades

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Diebstahl eines Motorrades Oberlungwitz – (wh) In der Nacht zum Sonntag wurde nach 1 Uhr in ein Motorradgeschäft eingebrochen. Zwei unbekannte Täter entwendeten aus dem Ausstellungsraum ein Krad der Marke Ducati und verluden es in einen grauen Kleintransporter. Sie flüchteten in Richtung Autobahn A4. Die Besitzer des Geschäftes hatten aufgrund des Einbruchs Geräusche gehört, konnten die Diebe jedoch nicht aufhalten. Bei dem Motorrad handelt es sich um ein Neufahrzeug in streng limitierter Ausführung. Die Farbe des Krads ist rot/weiß. Der Wert wurde mit 80.000 Euro beziffert. Hinweise zum Einbruch nimmt die Kriminalpolizei Zwickau entgegen.Quelle: PD Zwickau 
Landfriedensbruch in Verbindung mit Gefährlicher Körperverletzung

Landfriedensbruch in Verbindung mit Gefährlicher Körperverletzung

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Landkreis Zwickau Landfriedensbruch in Verbindung mit Gefährlicher Körperverletzung Zwickau – (wh) In der Nacht zum Sonntag versuchte eine Gruppe von 14 Personen in eine Diskothek in der Talstraße zu gelangen. Vom Sicherheitsdienst wurden sie abge-wiesen und sie machten zunächst lautstark darauf aufmerksam, dass sie damit nicht einverstanden waren. Kurze Zeit später wurde der Sicherheitsdienst aus der Gruppe her-aus mit einer Glasflasche angegriffen und auf den Kopf geschlagen. Der 37-Jährige erlitt dadurch mehrere Verletzungen. Ein 21-jähriger Besucher wurde mit einer Holzlatte auf den Kopf geschlagen. Auch er erlitt mehrere Verletzungen. Beide Personen mussten ambulant behandelt werden. Als Tatverdächtige konnten drei Personen festgestellt wer-den. Die aus Guinea und Somalia stammenden M
Tödlicher Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Landkreis Leipzig Tödlicher VerkehrsunfallZeit: 13.07.2019, 7.10 UhrOrt: Narsdorf, Bundesautobahn 72, Leipzig-Hof (2594)Aus noch unbekannter Ursache kam am Samstag ein 29-Jähriger mit seinem Pkw VW auf der Bundesautobahn 72 in Höhe Anschlussstelle Rochlitz nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Fahrbahnteiler, welcher die Ausfahrt und den Seitenstreifen trennt. In der Folge fuhr er auf die aufsteigende Schutzplanke auf und kollidierte an deren Ende mit einer Notrufsäule. Der Pkw überschlug sich mehrfach und kam in einer Böschung vom Einfädelungsstreifen zum Stehen. Der VW-Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die Autobahn war für knapp vier Stunden gesperrt. Der entstandene Sachschaden wurde auf 25.000 Euro geschätzt.Quelle: PD Chemnitz 

Formel-E-Thriller: Audi Sport ABT Schaeffler und Lucas di Grassi weiter mit Titelchancen

Aktuell, Audi, Auto, Formel E, Formelfahrzeuge, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Entscheidung in beiden Meisterschaften erst im letzten RennenErstes Rennen in New York voller Spannung und DramatikNach dem ersten der beiden Finalrennen der Formel E in New York (USA) hat das Team Audi Sport ABT Schaeffler weiter die Chance auf den Gewinn beider Titel. Audi-Pilot Lucas di Grassi ist einer von vier Fahrern, die sich im letzten Rennen am Sonntag (Start um 16 Uhr Ortszeit/22 Uhr MESZ) noch den Titel sichern können. In der Teamwertung hat Audi Sport ABT Schaeffler den Rückstand auf DS Techeetah auf 24 Punkte reduziert.Während Tabellenführer Jean-Eric Vergne und DS Techeetah im dramatischen ersten Rennen am Samstag bei glühender Hitze ohne Punkte blieben, kamen Lucas di Grassi und Daniel Abt mit ihren beiden Audi e-tron FE05 auf den Plätzen fünf und sechs ins Ziel. Di
Radfahrer fuhr Fußgängerin an und flüchtet/Zeugenaufruf

Radfahrer fuhr Fußgängerin an und flüchtet/Zeugenaufruf

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Radfahrer fuhr Fußgängerin an und flüchtet/ZeugenaufrufZeit: 13.07.2019, 14.50 UhrOrt: Chemnitz OT Morgenleite (2581)Samstagnachmittag stand eine 69-Jährige auf dem Fußweg der Wladimir-Sagorski-Straße Ecke Burkhardtsdorfer Straße, nahe der Straßenbahnhaltestelle. Dabei wurde sie unvermittelt von einem Radfahrer angefahren und stürzte. Die Frau erlitt dabei schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Radfahrer verließ unerlaubt den Unfallort. Bis dato liegen keine näheren Angaben zu dem Radfahrer oder auch der Radfahrerin vor. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und weitere Angaben, insbesondere zu dem/der Radfahrer/Radfahrerin machen können, werden gebeten sich im Polizeirevier Chemnitz Südwest unter der Rufnummer 0371 5263-0 zu melden.Quelle: PD
IFA Preview 2019 – Perfekter Grillgenuss für anspruchsvolle Genießer – NEU: Tefal OptiGrill Elite

IFA Preview 2019 – Perfekter Grillgenuss für anspruchsvolle Genießer – NEU: Tefal OptiGrill Elite

Aktuell, Ernährung, Galerien, Geschenktipp, Sonstige, Sonstiges, Technik, Wissen & Wirschaft
Von „blutig“ bis durchgebraten, von Steak über Wurst bis zu Sandwich und Gemüse: Der neue Tefal OptiGrill Elite kann wirklich alles und garantiert perfekte Grillergebnisse für jede Art von Grillgut. So wird ab sofort Jeder zum absoluten Grillprofi! Möglich macht das die OptiGrill-typische patentierte Technologie, die Grilltemperatur und Grillzyklen automatisch an Dicke und Art des Grillguts anpasst. Auch Liebhaber von intensiven Grill-Aromen kommen auf ihre Kosten: Die Grillboost-Funktion, die vor jedem Programm dazu geschaltet werden kann, bringt eine Extraportion Röstaromen und perfekte Grillstreifen wie im Restaurant. Praktisch ist zudem die neue Funktion „Nachlegen“: Sind die ersten Steaks fertig, kann ohne Zeitverzögerung und ohne den Grill neu zu starten für Nachschub gesorgt oder da
Motorradfahrer mit 2,46 Promille unterwegs in Limbach-Oberfrohna

Motorradfahrer mit 2,46 Promille unterwegs in Limbach-Oberfrohna

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Limbach-Oberfrohna – (ak) Am Samstagabend stürzte ein Krad-Fahrer mit seiner Yamaha auf der Albert-Einstein-Straße. Passanten, die ihm aufhalfen, bemerkten starken Alkoholgeruch und wählten den Notruf. Der 43-Jährige setzte seine Fahrt dennoch fort, konnte aber wenig später durch die Polizei angetroffen werden. Bei ihm wurde ein Alkoholwert von 2,46 Promille gemessen. Der Mann musste seinen Führerschein abgeben. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.Quelle: PD Zwickau 
Ausbildungswoche der Jugendfeuerwehr Sachsen vom 08.-13.07.2019

Ausbildungswoche der Jugendfeuerwehr Sachsen vom 08.-13.07.2019

Aktuell, Blaulicht, Feuerwehr, Sonstiges, Sonstiges, Vereine, Zwickau lokal
Seit einigen Jahren wird an der Landesfeuerwehrschule in Hoyerswerda/Nardt unter Regie der Jugendfeuerwehr Sachsen eine Ausbildungswoche durchgeführt, bei der sich ausgewählte Jugendliche auf die Abnahmeprüfungen für die "Leistungsspange“ vorbereiten können.Auch aus der Stadt Zwickau schickten wir dieses Jahr eine Gruppe mit 2 Mädchen und 5 Jungen, zusammengestellt aus verschiedenen Jugendfeuerwehren. Durch unseren Betreuer Louis Höfer von der FF Cainsdorf  wurden ab  Montag diese Jugendlichen auf die Prüfungen vorbereitet. Zusammen mit 2 Jugendlichen aus der Jugendfeuerwehr Leutersdorf, die unsere Gruppe komplettierten wurde die ganze Woche trainiert.Die am 12.07. erfolgte Abnahmeprüfung, bestand  unsere Gruppe aus Zwickau/Leutersdorf  neben anderen Jugendfeuerwehrmitgliedern aus ga
BAB 72 Schwerer Unfall – Fahrer alkoholisiert

BAB 72 Schwerer Unfall – Fahrer alkoholisiert

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Hartenstein, OT Zschocken – (ak) Ein 37-Jähriger befuhr mit seinem Pkw Audi A3 am Samstagnachmittag die BAB 72 in Fahrtrichtung Leipzig. Etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Hartenstein kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß in der Folge sowohl gegen die rechte als auch gegen die Mittelschutzplanke. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Ein Alkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 1,98 Promille. Am Fahrzeug und den Verkehrseinrichtungen entstand ein Schaden von über 30.000 Euro. Die Autobahn musste zur Beseitigung auslaufender Betriebsmittel zeitweilig voll gesperrt werden.Quelle: PD Zwickau 
Kostenloses Mittagessen und Fahrkarten für Kinder aus Familien mit kleinen und mittleren Einkommen

Kostenloses Mittagessen und Fahrkarten für Kinder aus Familien mit kleinen und mittleren Einkommen

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Ab 1. August tritt deutschlandweit das „Starke-Familien-Gesetz“ für anspruchsberechtigte Familien in KraftZum 1. August 2019 wird u. a. das Bildungs- und Teilhabepaket verbessert: Es entfällt der Eigenanteil der Eltern bei gemeinschaftlicher Mittagsverpflegung und Schülerbeförderung. Das bedeutet, es gibt für alle anspruchsberechtigten Kinder ein kostenloses warmes Mittagessen in Schule, Kita und Kindertagespflege sowie ein kostenfreies Schülerticket. Mit der Maßnahme werden die Eltern nicht nur finanziell entlastet, sondern es fällt auch eine Menge Bürokratieaufwand für Eltern, Dienstleister und Verwaltung weg. Die Bundesinitiative möchte mit dieser Änderung gezielt Kinder aus Familien mit kleinen und mittleren Einkommen stärken.Darüber freuen werden sich auch etwa 830 Zwickauer K
Trunkenheit im Verkehr in Falkenstein OT Trieb

Trunkenheit im Verkehr in Falkenstein OT Trieb

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Falkenstein OT Trieb – (wh) Durch Polizeibeamte des Polizeirevieres Auerbach wurde in der Nacht zum Samstag in der Neuen Siedlung ein Pkw Renault kontrolliert. Beim 21- jährigen Fahrer wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Das Ergebnis des Alkoholtests betrug 1,38 Promille. Zur Beweissicherung wurde eine Blutprobe entnommen. Der der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt.Quelle: PD Zwickau