Sonntag, November 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 10. Juli 2019

Diverse Betäubungsmittel bei Kontrollen sichergestellt

Diverse Betäubungsmittel bei Kontrollen sichergestellt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Diverse Betäubungsmittel bei Kontrollen sichergestellt Zwickau/Mülsen, OT Thurm – (cf) Am Dienstagnachmittag und -abend stellten die Beamten des Polizeireviers Zwickau bei Kontrollen mehrere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz fest. So führten Polizeibeamte gegen 15 Uhr an der Franz-Mehring-Straße/Stephan-Roth-Straße eine Kontrolle bei einem 38-Jährigen durch. Dabei wurde eine bisher unbekannte Menge Cannabis gefunden und sichergestellt. Nach Cannabis roch es auch im Peugeot einer 18-Jährigen, die gegen 20 Uhr an der Nicolaistraße einer Kontrolle unterzogen wurde. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht, dass die Frau unter dem Einfluss von Cannabis im öffentlichen Verkehrsraum unterwegs gewesen war. Zudem wurde im Fahrzeug eine braune Substanz gefunden,
Einbruch in Juweliergeschäft

Einbruch in Juweliergeschäft

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Juweliergeschäft Zwickau – (cf) Zwischen Montagabend und Dienstagmittag drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Juweliergeschäft an der Bahnhofstraße ein. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten, entwendeten jedoch nach erstem Kenntnisstand nichts. Es entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Zeugen, welche die Täter in der Nacht zum Dienstag beobachtet oder verdächtige Personen in der Nähe der Bahnhofstraße festgestellt haben, melden sich bitte im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Mehrere Mieter bei Wohnungsbrand verletzt

Mehrere Mieter bei Wohnungsbrand verletzt

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Chemnitz Mehrere Mieter bei Wohnungsbrand verletzt Zeit: 10.07.2019, 05.50 Uhr Ort: OT Zentrum (2527) Flammen, die aus einem Fenster in einem Mehrfamilienhaus in der Zschopauer Straße schlugen, riefen am Morgen Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte auf den Plan. Ein Zeuge hatte den Wohnungsbrand bemerkt und den Notruf gewählt. Vor Ort eingetroffen, bestätigte sich die Meldung. Im dritten Obergeschoss des Hauses brannte es. Die anwesenden Bewohner konnten sich teils selbstständig in Sicherheit bringen bzw. wurden einige von ihnen durch die Einsatzkräfte gerettet. Die Kameraden der Feuerwehr konnten den Brand gegen 06.35 Uhr löschen. Mit Verdacht auf Rauchgasintoxikationen wurden eine 23-jährige Hausbewohnerin mit ihrem vier Monate alten Kind sowie die Mieterin (64) der Brandwohnung in Krank
Impressionen Moto2 von Alles Gute zum Geburtstag

Impressionen Moto2 von Alles Gute zum Geburtstag

Aktuell, Bike, Galerien, Moto 2, Motorsport, Motorsport, Sport
Marcel Schrötter auf Kalex, Startnummer 23, vom Dynavolt Intact Gp Team glänzte mit einem starken 3. Platz, hinter Brad Binder Startnummer 41 vom Red Bull KTM Ajo Team.Erster Platz ging an Alex Marquez auf Kalex, Startnummer 73, vom EG 0,0 Marc VDS Team.Alex Marquez der kleine Bruder von Marc Marquez(Sieger der MotoGP Klasse) war wiedermal in der Moto2 Klasse, vor Brad Binder und Marcel Schrötter erfolgreich. Quelle: Thomas Kunstmann für Hit-TV.eu
Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019

Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Tourismus
Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 20192019 ist für die Miniwelt ein ganz besonderes Jahr– denn sie feiert ihren 20. Geburtstag. Seit dem 15. Juli 1999 kann man im sächsischen Lichtenstein an einem Tag grenzenlos um die Welt reisen ohne Schiff oder Flugzeug zu besteigen. Im Lauf der Zeit ist die Welt gewachsen – die Anzahl der Bauwerke hat sich verändert ebenso wie das Antlitz des kulturellen Landschaftsparkes. Bäume und Sträucher sind größer geworden und die Miniwelt eine erholsame grüne Oase.Um 11 Uhr die Dresdner Frauenkirche besichtigen und 30 Minuten später vor der Freiheitsstatue in New York stehen? In der Miniwelt, dem familienfreundlichen Landschaftspark in Lichtenstein wird diese Vision Wirklichkeit. Seit der Eröffnung im Sommer 1999 gingen m
Radfahrer unter Alkoholeinfluss schwer verletzt in Glauchau

Radfahrer unter Alkoholeinfluss schwer verletzt in Glauchau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Glauchau – (wh) Am Dienstag in der Mittagszeit kam ein 44-jähriger Radfahrer auf der Albertsthaler Straße zu Sturz. Ein Zeuge berichtete über eine unsichere Fahrweise und beim Radfahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest konnte nicht durchgeführt werden. Der Radfahrer wurde durch den Sturz schwer verletzt und in die Klinik gebracht. Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht.Quelle: PD Zwickau 
Formel E: Audi bereit für Titelkampf in New York

Formel E: Audi bereit für Titelkampf in New York

Aktuell, Audi, Auto, Formel E, Formelfahrzeuge, Galerien, Motorsport
  Finalrennen der Elektroserie am 13. und 14. Juli in BrooklynAudi Sport ABT Schaeffler und Lucas di Grassi in Rolle des JägersTeamchef Allan McNish: „Nichts zu verlieren, aber viel zu gewinnen“Wie in den bisherigen vier Saisons entscheidet sich der Titelkampf in der Formel E auch dieses Mal erst am letzten Wochenende. Vor den beiden Rennen in New York (13./14. Juli) liegen Audi Sport ABT Schaeffler und Lucas di Grassi auf Platz zwei in der Team- und Fahrermeisterschaft.Die Fans der Formel E können sich auf ein spannendes Finalwochenende freuen: Rechnerisch haben acht Piloten Chancen auf den Titel – so viele wie noch nie zuvor in der Geschichte der Elektrorennserie. In New York werden zum einzigen Mal in dieser Saison zwei Rennen ausgetragen. Insgesamt sind bei de
Autofahrer streift Fahrrad von Achtjährigem und flüchtet in Lichtenstein, OT Rödlitz

Autofahrer streift Fahrrad von Achtjährigem und flüchtet in Lichtenstein, OT Rödlitz

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Lichtenstein, OT Rödlitz – (cf) Am Montag, gegen 17 Uhr befuhr ein roter Kleinwagen mit ERZ-Kennzeichen die Obere Dorfstraße aus Richtung Lichtenstein kommend in Richtung Ortskern. Dabei streifte er vor der Grundschule das Fahrrad eines Achtjährigen, der die Straße querte. Der Junge wurde glücklicherweise nicht verletzt. Der Pkw hielt nicht an und setzte seine Fahrt in Richtung Rödlitz unvermindert fort. Am Fahrrad entstand geringer Sachschaden. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum unbekannten Fahrer oder zu dessen Fahrzeug machen können, setzen sich bitte mit dem Polizeirevier in Glauchau in Verbindung, Telefon 03763 640.Quelle: PD Zwickau 
1.100 Plakate und 100.000 Flyer werben für das

1.100 Plakate und 100.000 Flyer werben für das

Aktuell, Konzert, Kultur, Markt, Musik, Tourismus, Wohnen, Zwickau lokal
 Das Stadtfest-Org.-Team informiert:1.100 Plakate und 100.000 Flyer werben für dasZwickauer Stadtfest vom 15. bis 18. AugustSchon vor einiger Zeit sind die ersten A1-Plakate im Stadtbild aufgetaucht. In der vergangenen Woche kamen an markanten Auslagestellen die Programmhefte hinzu. Die Werbung für vier Tage fröhlichen Ausnahmezustand in der Automobil- und Robert-Schumann-Stadt ist in diesem Jahr zeitiger als sonst angelaufen.Redaktionsschluss für die Programmhefte war bereits der 3. Juni 2019 und damit einen Monat früher als sonst. Das facettenreiche Musik-, Show-, Kinder- und Vereinsprogramm musste somit ebenfalls zeitiger als sonst stehen.Plakate quer und hoch: Großformate werbenin der City und regional weit verteiltInsgesamt 900 A1-Plakate (Hochformat) liefen
Diebstahl und Einbruch in Crimmitschau und St. Egidien

Diebstahl und Einbruch in Crimmitschau und St. Egidien

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Unbekannte entwenden Geld aus LadenkasseCrimmitschau – (cf) Am Montagnachmittag ereignete sich in einem Modegeschäft am Markt ein Diebstahl. Gegen 17 Uhr wurde die Verkäuferin durch einen unbekannten vermeintlichen Kunden abgelenkt. Vermutlich nutzte ein zweiter Täter diesen Moment aus, um einen dreistelligen Geldbetrag aus der Kasse zu entwenden. Gibt es Zeugen, welche zur Tatzeit am Markt unterwegs waren und die unbekannten Täter beim Betreten oder Verlassen des Geschäfts beobachtet haben? Hinweise nimmt das Polizeirevier in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.Einbruch in BäckereiSt. Egidien – (cf) Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zum Dienstag durch Aufhebeln einer Tür in eine Bäckereifiliale an der Schulstraße. Sie durchsuchten den Verkaufsraum sowie die angrenzenden Lag