Donnerstag, September 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 25. Juni 2019

Einbruchsversuch – Zeugen gesucht

Einbruchsversuch – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruchsversuch – Zeugen gesucht Zwickau, OT Pölbitz – (cs) In der Nacht zu Dienstag versuchten Unbekannte gewaltsam in einen Einkaufsmarkt an der Schubertstraße einzudringen. Dies gelang den Tätern jedoch nicht. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 2.000 Euro geschätzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand könnte die Tat gegen 3:15 Uhr stattgefunden haben. Zeugen, welche die Täter am Objekt oder in dessen Umfeld beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Unbekannte stehlen aus KiTa

Unbekannte stehlen aus KiTa

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Landkreis Zwickau Unbekannte stehlen aus KiTa Zwickau, OT Pölbitz – (cs) In der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gelände einer Kindertagesstätte am Nordplatz. Die Täter öffneten gewaltsam einen Schuppen im Außenbereich und entwendeten daraus einen Hör- und Sichtschutz sowie einen 5-Liter-Kanister mit Kraftstoff im Gesamtwert von rund 50 Euro. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Objektes beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Abgekommen und mit Bäumen kollidiert

Abgekommen und mit Bäumen kollidiert

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Abgekommen und mit Bäumen kollidiert Zeit: 24.06.2019, 15.15 Uhr Ort: OT Gablenz (2299) Die Augustusburger Straße (S 236) aus Richtung Augustusburg in Richtung Chemnitz befuhr am Montagnachmittag der 19-jährige Fahrer eines Pkw Renault. Ungefähr 300 Meter vor der Ausfahrt in Richtung Euba überholte er einen Pkw und verlor beim Wiedereinordnen aus bisher unbekannter Ursache offenbar die Kontrolle über den Renault. Das Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen zwei Bäume und blieb im Straßengraben stehen. Dabei erlitt der 19-Jährige schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4 000 Euro.Quelle: PD Chemnitz 
KON beendet Schuljahr mit Hoffest

KON beendet Schuljahr mit Hoffest

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Veranstaltung, Zwickau lokal
KON BEENDET SCHULJAHR MIT HOFFESTDas Robert Schumann Konservatorium lässt das Schuljahr mit seinem traditionellen Hoffest ausklingen. Dieses findet am Donnerstag, dem 4. Juli ab 15 Uhr statt. Auf der Bühne treten verschiedene Ensembles auf und geben Kostproben ihres Könnens, wie beispielsweise das Bläserensemble, ein Akkordeonduo, die Newcomer Band oder das Ballett. Instrumentenbauer stellen ihr Handwerk vor, das Musikhaus Markstein ist mit einem Verkaufsstand vertreten und für die jüngsten Besucher wird eine Spiel-, Mal- und Bastelstraße aufgebaut.Um das leibliche Wohl kümmern sich der Förderverein der Musikschule sowie die Elternvertretung: Der Förderverein serviert wieder Kaffee und Kuchen und die Elternvertretung übernimmt die Waffelbäckerei. Der Softeis-Truck sorgt für die nötige
Einbrecher überrascht/Zeugen gesucht

Einbrecher überrascht/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
ChemnitzEinbrecher überrascht/Zeugen gesuchtZeit: 24.06.2019, 08.00 UhrOrt: OT Schloßchemnitz (2296)Der Eigentümer (54) einer Bar in der Leipziger Straße hat am Montagmorgen zwei Einbrecher überrascht. Er hatte beim Betreten der Räumlichkeiten zwei Männer bemerkt, woraufhin es zur körperlichen Auseinandersetzung mit einem der beiden kam. Bei der Rangelei wurde der 54-Jährige leicht verletzt. Den Einbrechern gelang schließlich die Flucht. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten sie eine Zugangstür aufgehebelt und Bargeld erbeutet. Der geschätzte Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1 600 Euro. Einer der Täter wurde vom Geschädigten als etwa 1,75 Meter groß und muskulös beschrieben. Er habe blonde Haare und einen Bart. Ein weiterer Zeuge hatte die mutmaßlichen Täter im Bereich Leipziger
Porsche mit Platz zwei und Pro-Am-Klassensieg beim 24-Stunden-Marathon

Porsche mit Platz zwei und Pro-Am-Klassensieg beim 24-Stunden-Marathon

Aktuell, Galerien, Motorsport, Porsche
 24 Stunden Nürburgring 2019, Deutschland, RennberichtPorsche mit Platz zwei und Pro-Am-Klassensieg beim 24-Stunden-MarathonStuttgart. Porsche hat bei den 24 Stunden am Nürburgring nach einer nahezu fehlerfreien Leistung den 13. Gesamtsieg nur knapp verpasst. Die neueste Generation des Porsche 911 GT3 R mit der Startnummer 911 vom Team Manthey-Racing lag in 105 von 157 gefahrenen Runden in Führung und musste sich am Ende mit Platz zwei begnügen. Drei Stunden vor Rennende verlor der bis dahin souverän führende Neunelfer nach einer Zeitstrafe die Spitzenposition und konnte den Rückstand aus eigener Kraft trotz der schnellsten Pace im Feld nicht mehr aufholen.Von Beginn an hatte die Besatzung mit den beiden frischgebackenen Sportwagenweltmeistern Kévin Estre (Frankreich) und
Poldi begeistert Kinder in der Sachsenlandhalle

Poldi begeistert Kinder in der Sachsenlandhalle

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Veranstaltung
 Poldi begeistert Kinder in der Sachsenlandhalle Glauchau – (cs) Etwa 400 Kinder aus verschiedenen Kindergärten im Umkreis von Glauchau und Meerane empfingen Poldi am Montagvormittag in der Sachsenlandhalle. Bereits in den vergangenen Monaten lernten die Kinder viel Wissenswertes über Verkehr und erwarben ihren „Fußgängerführerschein“. Dieses Wissen galt es nun anzuwenden. „Wie lautet die Telefonnummer des Polizeinotrufes?“, „Wofür braucht die Polizei Hunde?“ und „Wie groß ist eigentlich Poldi?“ waren nur einige der Fragen, welche die Kinder mit größter Begeisterung beantworteten. Durch das Programm führte Poldi gemeinsam mit Moderator Nils Weigel. Außerdem konnten die Vorschulkinder allerhand Wissenswertes über Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst auf dem Freigelände vor der S
Volkswagen Motorsport

Volkswagen Motorsport

Aktuell, Galerien, Motorsport, VW
 Volkswagen Motorsport-Newsletter 21/2019 • Golf GTI TCR: Doppelter WTCR-Triumph beim Heimspiel auf der Nordschleife • ID.R: Elektro-Rennwagen beeindruckt im Rahmenprogramm der 24h Nürburgring • Vento: Lupenreiner Hattrick für Volkswagen Werksteam in IndienWTCR – FIA Tourenwagen-Weltcup Kristoffersson und Leuchter feiern umjubelte Debütsiege auf der Nordschleife Volkswagen hat beim Heimspiel im WTCR – FIA Tourenwagen-Weltcup auf der Nürburgring-Nordschleife die beiden ersten Siege in dieser Saison gefeiert. Beim „Race of Germany“ gewannen Johan Kristoffersson (S) und Benjamin Leuchter (D) vom Team Sébastien Loeb Racing in ihren Golf GTI TCR zwei der drei Läufe. Für die beiden WTCR-Neulinge war es der jeweils erste Sieg in der „Königsklasse“ des Tourenwagen-Rennsports. „Das w
Brand eines Wohnhauses

Brand eines Wohnhauses

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Brand eines Wohnhauses Hohenstein-Ernstthal – (ms) Am Montagabend kam es zu einem Wohnhausbrand in der Straße „An der Halde“. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es im 1. OG zu einem Brand, in dessen Folge ein 15-Jähriger in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Das Haus ist derzeit unbewohnbar. Der Schaden ist noch nicht bezifferbar. Die Kriminalpolizei ermittelt.Quelle: PD Zwickau 
Farb-Ton-Arten in der Galerie des Kgl. Kurauses Bad Elster

Farb-Ton-Arten in der Galerie des Kgl. Kurauses Bad Elster

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Kultur, Sonstige
 SOMMERLICHE FARB-TON-ARTEN IN BAD ELSTER! Neue Ausstellung mit Keramik & Malerei von Gudrun Thriemer in der Galerie des Königlichen KurhausesBad Elster/CVG. Bad Elster als Kultur- und Festspielstadt widmet sich traditionell auch dem Thema bildende Kunst. Im Zuge des 24. Chursächsischen Sommers als größtem Kulturfestival der europäischen Bäderregion lädt nun eine neue Ausstellung zu einem Sommerausflug in die Königlichen Anlagen Bad Elsters im Herzen Europas ein.Am vergangenen Freitag wurde im Zuge einer feierlichen Vernissage die neue Ausstellung »Farb-Ton-Art« mit Keramik, Malerei und Mosaikkunst von Gudrun Thriemer aus Neuwürschnitz im Königlichen Kurhaus Bad Elster eröffnet. Die freischaffende Künstlerin beschäftigt sich schon seit langem mit Keramik. Dabei ist sie s
41-Jähriger bei Wildunfall verletzt

41-Jähriger bei Wildunfall verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
41-Jähriger bei Wildunfall verletzt Mülsen, OT Neuschönburg – (cs) In der Nacht zu Montag befuhr ein 41-Jähriger mit einem Motorrad der Marke Honda die Heinrichsorter Straße in Richtung Ortmannsdorf. Dabei kollidierte er etwa 100 Meter vor der Einmündung zur Marienauer Straße mit einem Rehwild, dass die Straße überquerte. In der Folge flüchtete das Tier. Der 41-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt.Quelle: PD Zwickau